Aktivkohle Nenndurchmesser 4 mm - active® gc
active® gc Spezifikationen Einheit Wert Testmethode Pelletdurchmesser > 3,9 mm wt.-% >96 NEC HM 01 Schüttdichte, verdichtet kg/m³ 520 ±20 DIN EN ISO 787 part 11 BET - Oberfläche m2/g > 900 DIN 66 131 Härte (Abriebhärte) wt.-% > 98 NEC HM 03 Feuchtigkeit – beim Verpacken wt.-% 7 DIN 51718 Standardverpackung:ca. 500kg Big-Bag auf Palette Downloads DATASHEET active®gc , PDF( Size: 800 KB )

Netto 13,50 € 16,06 €*
Molekularsiebe zur Beseitigung von Spurenverunreinigungen - ZEO® 13X 
ZEO® 13X  Items Value 1.2 - 2 mm Beads Size Range nominal, mm approx. mesh size 1.2 – 2.0 10 x 16 Bulk Density compacted, g/l 655 - 700Attrition (% wt.) wt.-% max. 0.2 Crush Strength N/bead min. 10 Moisture Content as delivered, wt.-% max. 1.0 Water Adsorption Capacity* 55 % rel. hum., 20 °C, wt.-% min. 26.5 CO2 Adsorption Capacity* at 2.4 mbar CO2 pressure at 25 °C cm3 (STP) / g min. 24.0 Regeneration:Die Regeneration des Molekularsiebs 13X kann durch Erhöhung der Temperatur und/oder Reduzierung des Drucks bzw. Verwendung eines geeigneten Spülgases erfolgen. Der zu verwendende Regenerationsmodus hängt jedoch immer von den jeweiligen Bedingungen des Anwendungsfalls ab. Insbesondere muss die möglicherweise eingeschränkte Stabilität eines bestimmten Molekularsiebs gegenüber thermischer und hydrothermischer Einwirkung berücksichtigt werden. Im Zweifelsfall wenden Sie sich bitte an unseren technischen Service.Standardverpackung:650kg, Nettogewicht Big Bag mit Inliner135kg, Nettogewicht Stahltrommel Downloads DATASHEET ZEO®13 , PDF( Size: 800 KB ) Technisches DATASHEET Zeolith , PDF( Size: 110 KB ) Technisches DATASHEET Zeolith , PDF( Size: 50 KB )

Netto 8,30 € 9,88 €*
Kohlenstoff-Molekularsiebe zur Gastrennung - CMS® 360
CMS® 360 Durchmesser 1,3 mm / Durchmesser 1,8 mm  Spezifikationen Einheit Beschreibung Form zylindrisch Farbe schwarz Partikelgröße mm 1,3 ±0,2 / 1,5 ±0,2 / 1.8 ±0,2 Trocknungsverlust wt.-% 1.0 max. Schüttdichte g/ml 0.64 - 0.66 Härte wt.-% 98.0 min Kohlenstoffmolekularsiebe (CMS) sind eine Art Adsorptionsmaterial, das zur Gastrennung/Stickstoffextraktion verwendet wird. Sie eignen sich besonders gut zur Trennung von Stickstoff aus anderen Gasen wie Sauerstoff und Kohlendioxid. CMS funktioniert durch die selektive Adsorption bestimmter Gase, während andere durchgelassen werden, was es für Anwendungen wie die Stickstoffextraktion nützlich macht. Bei der Stickstoffextraktion kann CMS verwendet werden, um Stickstoff aus Luft oder anderen Gasgemischen abzutrennen und so einen hochreinen Stickstoffstrom zu erzeugen. Dies wird häufig in industriellen Anwendungen wie der Lebensmittelverpackung, der Elektronikfertigung und der chemischen Verarbeitung eingesetzt. Der Einsatz von CMS zur Gastrennung und Stickstoffextraktion bietet mehrere Vorteile, darunter hohe Selektivität, geringer Energieverbrauch und die Möglichkeit, hochreine Gase zu erzeugen. Dies macht es zu einer beliebten Wahl für verschiedene industrielle und kommerzielle Anwendungen, bei denen eine Gastrennung und -reinigung erforderlich ist.Standard verpackung:137 kg, Nettogewicht Kunststofftrommel 20 kg, Eigengewicht Kunststofftrommel Downloads DATASHEET cms®360 , PDF( Size: 800 KB )

Netto 18,20 € 21,66 €*
MANN FILTER - Luftfilter C 1140
MANN FILTER - Luftfilter C 1140 Produktbeschreibung Filterart Luftfilter GTIN code 4011558178208 Maße (mm) AxBxCxH 100x67x67x79 VORTEILE Ideal für feuchtigkeitsgeschützte und gekapselte Einbauräume Niedriger Druckabfall Besonders kostengünstig Kompaktes Design Ausgezeichnete Filtrationsleistung Maximale Abscheideleistung Kontaktiere uns E-mail:Kundenservice@berg-kompressoren.de

Netto 13,00 € 15,47 €*
MANN FILTER - Luftfilter C 1213
MANN FILTER - Luftfilter C 1213 Produktbeschreibung Filterart Luftfilter GTIN code 4011558103804 Maße (mm) AxBxCxH 118x72x72x63 VORTEILE Ideal für feuchtigkeitsgeschützte und gekapselte Einbauräume Niedriger Druckabfall Besonders kostengünstig Kompaktes Design Ausgezeichnete Filtrationsleistung Maximale Abscheideleistung Kontaktiere uns E-mail:Kundenservice@berg-kompressoren.de

Netto 16,00 € 19,04 €*
Kohlenstoff-Molekularsiebe zur Stickstoffextraktion - CMS® 330
CMS® 330 Durchmesser 1.0 mm Ressourcenbasis: hoch mikroporöser Kohlenstoff Besondere Eigenschaften: sehr hohe Abscheideraten und Zuverlässigkeit staubarm, homogen in der Korngröße Anwendung: Extraktion von Stickstoff aus der Luft Abbau von Kohlendioxid aus Methan Herstellung von Ethylen aus Mischgasen für PSA mit hoher Produktivität Spezifikationen Einheit Beschreibung Form zylindrisch Farbe schwarz Partikelgröße mm 1,0 ±0,2 Trocknungsverlust wt.-% 1.0 max. Schüttdichte g/ml 0.64 - 0.66 Härte wt.-% 98.0 min PSA-Leistung 99,5 % Stickstoff 20 °C, 0,8 MPa Zykluszeit/Sek.* Sek 40 Rückgewinnung, Stickstoff/Luft* % 49 Produktivität, /Stickstoff* 330 * Testmethode BERG – interne Methode Die typischen Produkteigenschaften basieren auf Durchschnittswerten aus der aktuellen Produktion. Die Spezifikationsdaten stellen unsere Standardproduktspezifikationen dar. Was ist der Unterschied zwischen den Kohlenstoffmolekularsieben cms 260 und cms 330? Der Hauptunterschied zwischen Kohlenstoffmolekularsieben (CMS) 260 und CMS 330 liegt in ihrer Porengröße und ihren Adsorptionseigenschaften. CMS 260 hat im Vergleich zu CMS 330 typischerweise eine kleinere Porengröße, was bedeutet, dass es selektiver für kleinere Moleküle wie Stickstoff ist. Dadurch eignet sich CMS 260 gut für Anwendungen, bei denen hochreiner Stickstoff erforderlich ist, da es Stickstoff effektiv von anderen Gasen wie Sauerstoff und Kohlendioxid trennen kann. Andererseits verfügt CMS 330 über eine größere Porengröße, wodurch ein breiteres Spektrum an Molekülen adsorbiert werden kann. Dadurch eignet es sich für Anwendungen, bei denen ein breiteres Spektrum an Gasen getrennt oder gereinigt werden muss. Zusammenfassend liegt der Hauptunterschied zwischen CMS 260 und CMS 330 in ihrer Porengröße und Selektivität, wobei CMS 260 selektiver für kleinere Moleküle wie Stickstoff ist, während CMS 330 eine breitere Adsorptionskapazität aufweist. Die Wahl zwischen den beiden CMS-Typen hängt von den spezifischen Gastrennungsanforderungen der Anwendung ab.Standard verpackung:137 kg, Nettogewicht Kunststofftrommel 20 kg, Eigengewicht Kunststofftrommel Downloads DATASHEET cms®330 , PDF( Size: 800 KB )

Netto 15,70 € 18,68 €*
DRYBERG®️ RF01/AC Kältetrockner
Kältetrockner DRYBERG®️ RF01/AC Vergleich von DRYPOINT®️ RA70/AC Extras direkt integriert ›› Serienmäßig mit BEKOMAT® ausgestattet ›› Zentrale Systemsteuerung zur Funktionskontrolle des Trockners und Überwachung des integrierten BEKOMAT® Technische Daten des DRYBERG® RF01 /AC Kältetrockner DRYBERG®️ RF01/AC Volumenstrom (m3/h) bei +3 °C 72 Leistungsaufnahme (kW) 0,21 Druckverlust (Δp bar [ü]) 0,14 Luftanschluss (ø) G 1/2" BSP-F Maßangaben AxBxC (mm) 475x370x515 Gewicht (kg) 28 Betriebsdrücke multiplizieren den Luftstrom mit dem Korrekturfaktor f1 bar (g) 4 5 6 7 8 10 12 14 f1 0.77 0.86 0.93 1.00 1.05 1.14 1.21 1.27 Die Umgebungslufttemperaturen multiplizieren den Luftstrom mit dem Korrekturfaktor f2 °C 25 30 35 40 45 f2 1.00 0.95 0.88 0.79 0.68 Die Drucklufteinlasstemperaturen multiplizieren den Luftstrom mit dem Korrekturfaktor f3 °C 25 30 35 40 45 50 55 f3 1.20 1.11 1.00 0.81 0.67 0.55 0.45 Downloads Technische Daten DRYBERG®️ RF01/AC Kältetrockner, PDF( Size: 450 KB ) Manual DRYBERG®️ RF/AC, PDF( Size: 5 MB )

Netto 1.890,00 € 2.249,10 €*
Druckluftbehälter BSB 90
Druckluftbehälter BSB 90  Technische Daten  BSB Druckluftbehälter Sauerstoffbehälter Stickstoffbehälter Kapazität 90 lit Eintritt 4xG1 1/4, 2x G 1/2, 2x G1 1/2 max. Betriebsdruck 11/16 bar 11 bar Gewicht 63 kg Abmessungen 350 x 1160 mm Typ Stehend/Liegend Auslegungstemperatur -10/+50 °C

Ab Netto 910,00 € 1.082,90 €*
Spitze
KOMPBERG® ZXF55 Ölfreier Schraubenkompressor
Weltklasse ölfreies Kompressionselement • 100% ölfreie Schraubenkompression • Hochwertige Druckluft • Niedriges Verhältnis von Geschwindigkeit zu Kapazität • Hoher Gesamtwirkungsgrad mit überlegener Rotorbeschichtung und Elementkühlmäntel • Keine Probleme bei der Ölentsorgung stromabwärts wie Luft völlig ölfrei • Zwei Kompressionsstufen mit luftgekühltem System   Technische Daten des Ölfreier Schraubenkompressor KOMPBERG® ZXF55 Öilfreie zweistufige Schraubenkompressoren ZXF 55 Betriebsüberdruck [bar] 8 / 10 Konstante Liefermenge:   Liefermenge [m3/m] [ 8 bar ] 7.9 Liefermenge [m3/m] [ 10 bar ] 6.6 Abmessungen (LxBxH) [mm] 2500 x 1400 x 2000 Druckluftanschluss G 1 1/2 Gewicht [kg] 3400 Umgebungstemperatur [°C] +5 ÷ +40 Kühlluftbedarf[m³/h] 16500 Drucklufttemperatur [°C] ca. 10 - 15 Grad über Umgebungstemperatur Geräuschpegel [dB(a)] 85 Kraftübertragungssystem Direktantrieb Nominale Motorleistung [kW] 55 Nominale Ventilator Motorleistung [kW] 4 Versorgungsspannung [V] 400 Emfohlene Querschnitt der Versorgungsleitung [mm²] 3x50+PE Absicherung [A] 125 Downloads Technische Daten Ölfreier Schraubenkompressor KOMPBERG® ZX55, PDF( Size: 110 KB ) Vorgehensweise vor der ersten Inbetriebnahme der Schraubenkompressoren ( Size: 700 KB) Ölfreier Schraubenkompressor Betrieb und Wartung der Steuerung ( Size: 410 KB ) Ölfreier Schraubenkompressor Betriebs- und Wartungsanleitung 55 KW (Size: 702 KB ) Ersatzteile und Servicekits Ölfreier Schraubenkompressor KOMPBERG® ZX55 (Size: 143 KB ) Sicherheitsdatenblatt PNEUMOIL SM46-TURBO OIL T46 , PDF (Size: 2.7 MB)

Netto 121.700,00 € 144.823,00 €*
ALMIG (typ) 30 BERG Alternativelementfilter
ALMIG (typ) 30 BERG Alternativelementfilter Sonderposten mit Sonderpreisliste für ALMIG Alternativelementfilter BALM30(typ) Vergleich ALMIG (typ) 30     Almig Elementfilter BERG Elementfilter BERG Artikelanzahl AFP 30 BALM 30 AFP/P 38000301 AFM 30 BALM 30 AFM/M 38000302 AFS 30 BALM 30 AFS/S 38000303 AFC 30 BALM 30 AFC/A 38000304   ALMIG AFP AFM AFS AFC Partikelretention 3 µm 0,1 µm 0,01 µm Aktivkohle Feststoffe - q.Klasse (ISO 8573-1) 6 2 1 1* Öle - q.Klasse (ISO 8573-1) - 2 1 1 Filtermedien Acrylfasern, Cellulose Borosilikat-Mikrofasern Borosilikat-Mikrofasern Aktivkohle Betriebstemperatur. Bereich (°C) 1,5 bis 65 1,5 bis 65 1,5 bis 65 1,5 bis 45 Diff. Druck (neu) [mbar] 10 50 80 60 * Gültig, wenn "S" -Filterpatrone vorinstalliert ist  element filter Air Quality gemäß to ISO 8573-1: 2010 Qualitäts klasse Feststoffpartikel, max. Anzahl an Partikeln je m3 Drucktaupunkt (℃) Öl (inkl. Öldampf) (mg/m3) 0,1 µm - 0,5 µm  0,5 µm - 1,0 µm 1,0 µm - 5,0 µm 0 Gemäß Festlegung durch den Gerätebetreiber oder Lieferanten, strengere Anforderungen als Klasse 1 1 ≤ 20.000 ≤ 400 ≤ 10 ≤ −70 ≤ 0,01 2 ≤ 400.000 ≤ 6.000 ≤ 100 ≤ −40 ≤ 0,1 3 − ≤ 90.000 ≤ 1.000 ≤ −20 ≤ 1 4 − − ≤ 10.000 ≤ +3 ≤ 5 5 − − ≤ 100.000 ≤ +7 > 5  6 − − − ≤ +10 −

Netto 28,00 € 33,32 €*
Alternative MANN FILTER - Luftfilter C 1213
MANN FILTER - Luftfilter C 1213 Produktbeschreibung Filterart Luftfilter GTIN code 4011558103804 Maße (mm) AxBxCxH 118x72x72x63 VORTEILE Ideal für feuchtigkeitsgeschützte und gekapselte Einbauräume Niedriger Druckabfall Besonders kostengünstig Kompaktes Design Ausgezeichnete Filtrationsleistung Maximale Abscheideleistung

Netto 18,00 € 21,42 €*
KOMPBERG® BSDK5 Stationärer Schraubenkompressor
KOMPBERG® BSDK5 Wir verwenden ein großes Luftende mit niedriger Geschwindigkeit für relativ kleine Kompressoren. Der Elektromotor ist direkt mit dem Hauptluftendrotor gekoppelt, was im Gegensatz zum riemengetriebenen Kompressor oder einem Kompressor mit Getriebe die Wartungskosten wesentlich reduziert. Die Kompressorleistung wird entweder durch einen Ein / Aus-Schalter abhängig vom Druck in der Luftkammer oder durch einen klassischen Saugregler mit einem neuen Steuersystem abhängig vom Druckniveau oder möglicherweise durch eine erweiterte kontinuierliche Betriebsregelung gesteuert, die die Leistung der Maschine optimiert Parameter in Echtzeit durch sanfte Änderung der Umdrehungen in Abhängigkeit von der Menge der abgegebenen Druckluft. Technische Daten des Stationärer Schraubenkompressor KOMPBERG® BSDK5 Stationärer Schraubenkompressor BSDK 5 Betriebsüberdruck [bar] min-max 5 - 9 Kostenlose Luftzustellung [m3/m] 0,8 Umgebungstemperature +5°C … +40°C Spannung, Frequenz 400 V / 50 Hz Luftende BERG B 100 Geräuschpegel [dB(a)] 64 - 69 Schutzklasse für Elektromotoren IP 55‐F  Gewicht Empfänger montiert [kg] 275 Abmessungen Empfänger montiert (LxBxH) [mm] 1498 x 641 x 1245 Nominale Motorleistung [kW] 5,5 Nennverstärker [A] 12,1  Ölfüllung [I] 3,5 Ölgehalt in Druckluft [mg/m3] 2 - 4 Drehzahl des Elektromotors [min-1] 1455 Empfänger [l] 270 Auslauf [I] G 1/2" Downloads Technische Daten Stationärer Schraubenkompressor KOMPBERG® BSDK5, PDF( Size: 540 KB ) Stationärer Schraubenkompressor KOMPBERG® BSDK5 Bedienungs-und Wartungsanleitung, PDF( Size: 610 KB ) Ersatzteile und Servicekits Schraubenkompressor KOMPBERG® BSDK 5 (Size: 166 KB )  

Netto 6.320,00 € 7.520,80 €*
PUREBERG® Z 150 V Aktivkohleadsorber
Aktivkohleadsorber PUREBERG® Z 150 V Technische Daten des PUREBERG® Z 150 V Kapazität* [m3/h] 150 Anschluss [inch] 1" Abmessungen (AxCxD) [mm] 1202x696x575 Gewicht [kg] 80 Umgebungstemperatur [°C] min. +5 / max. +50 Max. Betriebsdruck [bar ü] 16 Drucktaupunkt besser als 8 °C Restölgehalt 20 °C [mg/m³] 0,01 Eintrittstemperatur [°C] 40 *bezogen auf 1 bar (abs.) und 20°C bei 7 bar ü Betriebsdruck und 35 °C Eintrittstemperatur     Betriebsdruck (bar ü)   4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 K1 0,6 0,7 0,8 1 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 1,6 1,7 1,8 2 Downloads Technische Daten des Aktivkohleadsorber PUREBERG® Z 150 V, PDF( Size: 337 KB ) Betriebsanleitung Öldampf adsorbiert PUREBERG® ZV, PDF( Size: 700 KB )

Netto 3.810,00 € 4.533,90 €*
Komplettpaket von OXYBERG®500, Plug and Play
Ein komplettes SKID Sauerstoffpaket OXYBERG® 500O2-Generator OXYBERG®️500 mit Reinheits- und Drucksensoren Luftbehälter 150 Liter mit Kondensatablass SAUERSTOFF-Behälter 90lit mit allem Zubehör Druckluftfilterlinie Klasse 1.-.1 gem. ISO8573-1 (PUREBERG®️ F03 WW Wasserabscheider, PUREBERG® Z 150 ölfreies Paket) Drucklufttrockner (Adsorptionstrockner DRYBERG® AD150CT) Metallrahmen, auf Kufe montiert, mit Rohrleitungen und elektrischer Verkabelung 2x1 Luftkompressor (stationärer Schraubenkompressor KOMPBERG® BSDKF7) (optional)Installation der Anlage auf einem gewöhnlichen MetallkufenrahmenGrundgerüst-Layout-Dokumentation: Montage-Layout-Zeichnung, R&I-Schema, Anlagenbeschreibung, Liste der elektrischen/elektronischen Verbraucher, Betriebs- und Wartungshandbuch, Liste der Ersatz- und Verschleißteile, Schaltpläne, Klemmenpläne, Funktionszeichnung, Materialnachweise – weitere Dokumentationen auf Anfrage!Wir verwenden Druckluft für so viele Anwendungen wie die Mineral- und Zementindustrie, die Automobilindustrie, Stahlwerke, Chemie, Pharmazie, Lebensmittel und Getränke, Halbleiter und Elektronik, medizinische Atemluft und auch O2- oder N2-PSA-Generatoren, je nachdem, welche Anwendungen wir benötigen Qualität, dass wir die Verunreinigungen (Partikel, Wasser, Öl) aus der Druckluft entfernen sollten. Zertifizierungen, Standards, Codes und VorschriftenAlle in diesem Angebot aufgeführten Arbeiten, Materialien und Geräte müssen den geltenden Vorschriften, Vorschriften und Normen der Bundesrepublik Deutschland entsprechen. Nachfolgend sind die anwendbaren Normen und Normen aufgeführt: - DIN-Normen - VDI/VDE-Vorschriften - IEC-Normen - UVV-Vorschriften Weitere Normen, Normen und Vorschriften sind nach Absprache ebenfalls möglich, z. G. ASME, ATEX, GL, BV oder andere METALLINDUSTRIE Mit SKID Sauerstoffgeneratoren – OXYBERG® In der Metallindustrie spielen Skid-Sauerstoffgeneratoren eine entscheidende Rolle bei verschiedenen Prozessen wie der Stahlherstellung, dem Schweißen, Schneiden und Hartlöten. Mit diesen Generatoren wird vor Ort hochreiner Sauerstoff erzeugt, wodurch herkömmliche Sauerstoffversorgungsmethoden wie Flüssigsauerstoff oder Drucksauerstoffflaschen überflüssig werden. Skid-Sauerstoffgeneratoren bieten eine kostengünstige und zuverlässige Lösung zur Deckung des Sauerstoffbedarfs von Metallproduktionsprozessen. Durch die Bereitstellung einer kontinuierlichen Sauerstoffversorgung tragen diese Generatoren dazu bei, die Effizienz und Produktivität von Metallfertigungsbetrieben zu optimieren. Darüber hinaus tragen Skid-Sauerstoffgeneratoren zur Nachhaltigkeit der Metallindustrie bei, indem sie den CO2-Fußabdruck reduzieren, der mit dem Transport und der Lagerung herkömmlicher Sauerstoffquellen verbunden ist. Sie bieten außerdem eine größere Flexibilität und Kontrolle über die Sauerstoffversorgung und ermöglichen so eine bessere Verwaltung von Produktionsplänen und Ressourcenzuteilung. Insgesamt sind Skid-Sauerstoffgeneratoren ein wesentlicher Bestandteil der Metallindustrie. Sie unterstützen die Produktion hochwertiger Metallprodukte und minimieren gleichzeitig die Betriebskosten und die Umweltbelastung.Downloads Technische Daten Sauerstoffgenerator OXYBERG® 500, PDF( Size: 90 KB )

Netto 26.400,00 € 31.416,00 €*
BEKO 04 (typ) BERG Alternativelementfilter
BEKO 04 (typ) BERG Alternativelementfilter Sonderposten mit Sonderpreisliste für BEKO Alternativelementfilter BBK04(typ) Vergleich BEKO 04 (typ) AllgemeinerFilter (G), FeinFilter (F), Superfeinfilter (S), Aktivkohlefilter (A)   BEKO Elementfilter BERG Elementfilter BERG Artikelanzahl 04 G BBK04G 38110041 04 F BBK04F 38110042 04 S BBK04S 38110043 04 A BBK04A 38110044 element filter Air Quality gemäß to ISO 8573-1: 2010 Qualitäts klasse Feststoffpartikel, max. Anzahl an Partikeln je m3 Drucktaupunkt (℃) Öl (inkl. Öldampf) (mg/m3) 0,1 µm - 0,5 µm  0,5 µm - 1,0 µm 1,0 µm - 5,0 µm 0 Gemäß Festlegung durch den Gerätebetreiber oder Lieferanten, strengere Anforderungen als Klasse 1 1 ≤ 20.000 ≤ 400 ≤ 10 ≤ −70 ≤ 0,01 2 ≤ 400.000 ≤ 6.000 ≤ 100 ≤ −40 ≤ 0,1 3 − ≤ 90.000 ≤ 1.000 ≤ −20 ≤ 1 4 − − ≤ 10.000 ≤ +3 ≤ 5 5 − − ≤ 100.000 ≤ +7 > 5  6 − − − ≤ +10 −

Netto 68,00 € 80,92 €*
%
Komplettpaket von NITROBERG®500, Plug and Play
Ein komplettes SKID Stickstoffpaket NITROBERG® 500N2-Generator NITROBERG®️500 mit Reinheits- und Drucksensoren Luftbehälter 150 Liter mit Kondensatablass STICKSTOFF-Behälter 90lit mit allem Zubehör Druckluftfilterlinie Klasse 1.-.1 gem. ISO8573-1 (PUREBERG®️ F02 WW Wasserabscheider, PUREBERG® Z 04 ölfreies Paket) Drucklufttrockner (Kühlschrank DRYBERG® RF02 oder Adsorptionstrockner DRYBERG® AD35) Metallrahmen, auf Kufe montiert, mit Rohrleitungen und elektrischer Verkabelung 2x1 Luftkompressor (stationärer Schraubenkompressor KOMPBERG® BSDKF11) (optional) Installation der Anlage auf einem gewöhnlichen MetallkufenrahmenGrundgerüst-Layout-Dokumentation: Montage-Layout-Zeichnung, R&I-Schema, Anlagenbeschreibung, Liste der elektrischen/elektronischen Verbraucher, Betriebs- und Wartungshandbuch, Liste der Ersatz- und Verschleißteile, Schaltpläne, Klemmenpläne, Funktionszeichnung, Materialnachweise – weitere Dokumentationen auf Anfrage!Wir verwenden Druckluft für so viele Anwendungen wie die Mineral- und Zementindustrie, die Automobilindustrie, Stahlwerke, Chemie, Pharmazie, Lebensmittel und Getränke, Halbleiter und Elektronik, medizinische Atemluft und auch O2- oder N2-PSA-Generatoren, je nachdem, welche Anwendungen wir benötigen Qualität, dass wir die Verunreinigungen (Partikel, Wasser, Öl) aus der Druckluft entfernen sollten. Zertifizierungen, Standards, Codes und VorschriftenAlle in diesem Angebot aufgeführten Arbeiten, Materialien und Geräte müssen den geltenden Vorschriften, Vorschriften und Normen der Bundesrepublik Deutschland entsprechen. Nachfolgend sind die anwendbaren Normen und Normen aufgeführt: - DIN-Normen - VDI/VDE-Vorschriften - IEC-Normen - UVV-Vorschriften Weitere Normen, Normen und Vorschriften sind nach Absprache ebenfalls möglich, z. G. ASME, ATEX, GL, BV oder andere Stickstoffgenerator für LC/MSEr wird für Anwendungen wie Isotopendatierung, Spurengasanalyse und Arzneimittelherstellung verwendet. Die Massenspektrometrie hat Antworten auf drängende wissenschaftliche Fragen geliefert. BERG GaseTech GmbH arbeitet als in Deutschland hergestellte Lösung direkt mit Laboren zusammen, um die effizientesten und kostengünstigsten verfügbaren Lösungen bereitzustellen. Warum verwenden wir Stickstoff in Massenspektrometern? Beim Entfernen von Probenlösungsmitteln wird normalerweise Stickstoff verwendet, um zu verhindern, dass diese LC/MS-Komponenten erreichen, wo sie nicht benötigt werden. Stickstoff eliminiert Lösungsmittel, bevor sie spektroskopische Detektoren erreichen, was die Testqualität beeinträchtigt. Im Folgenden werden die verschiedenen Möglichkeiten beschrieben, wie Stickstoff in einem LC/MS verwendet werden kann.Stickstoff in Elektrospray-IonisationsdetektorenStickstoff in Atmosphärendruck-IonisationsdetektorenStickstoffvorhanggas  Verwendung eines Stickstoffgenerators für LC/MS Für Bediener, die LC/MS-Instrumente verwenden, könnte die Entscheidung für die Integration eines Stickstoffgenerators vor Ort eine der besten Optionen für ihre Analyseprozesse sein. Der Einsatz eines Stickstoffgenerators bietet verschiedene Vorteile, darunter niedrigere Produktionskosten, Benutzerfreundlichkeit und Komfort, erhöhte Betriebssicherheit und eine Reduzierung der Gesamtenergiekosten. Anwendungen in der Elektronikfertigung mit kompakten industriellen Stickstoffgeneratoren In der Elektronikfertigung werden industrielle Stickstoffgeneratoren in Kompaktbauweise für eine Vielzahl von Anwendungen eingesetzt. Stickstoff wird häufig für Löt- und Reflow-Prozesse verwendet, um Oxidation zu verhindern und die Qualität elektronischer Komponenten zu verbessern. Es wird auch zur Inertisierung bei der Produktion von Halbleitern und anderen elektronischen Materialien verwendet, um Kontaminationen zu verhindern und die Produktreinheit sicherzustellen. Darüber hinaus wird Stickstoff beim Wellenlöten eingesetzt, wo er hilft, die Krätzebildung zu reduzieren und die Qualität der Lötverbindung zu verbessern. Es kann auch zum Testen und Spülen elektronischer Komponenten und Systeme verwendet werden, um die ordnungsgemäße Funktionalität und Zuverlässigkeit sicherzustellen. Darüber hinaus wird Stickstoff für Pick-and-Place-Maschinen verwendet, wo er dazu beiträgt, eine Fehlausrichtung von Bauteilen zu verhindern und die Genauigkeit der Platzierung zu verbessern. Es wird auch für Schutzbeschichtungsanwendungen verwendet, um das Eindringen von Feuchtigkeit zu verhindern und die Langlebigkeit elektronischer Produkte zu verbessern. Insgesamt spielen industrielle Stickstoffgeneratoren in Kompaktbauweise eine entscheidende Rolle bei der Bereitstellung einer zuverlässigen Stickstoffversorgung vor Ort für verschiedene Anwendungen in der Elektronikfertigung und tragen zur Verbesserung der Produktqualität, Zuverlässigkeit und Leistung bei.Downloads Technische Daten Stickstoffgenerator NITROBERG® 500, PDF( Size: 90 KB )

Netto 20.925,00 € 24.900,75 €* 33.201,00 €* (25% gespart)
KOMPBERG® BSDF22 Schraubenkompressor
BERG MASTER CONTROLLER FÜR GRUPPE SCHRAUBENKOMPRESSOREN BERG MASTER CONTROLLER Zusätzliche Funktion der Master-Controller der RC-S-Serie, mit der das Bedienfeld auf einen PC oder ein Mobilgerät dupliziert werden kann. Diese Funktion kann sowohl in neuen Steuerungen als auch in Steuerungen implementiert werden, die bereits zur Steuerung einer bestimmten Gruppe von Kompressoren verwendet werden. Die Hauptsteuereinheit RC ist verantwortlich für: Steuerung des Start- und Stoppsystems der in einem Druckluftnetz installierten Kompressoren, Überwachung und Sicherstellung des korrekten Drucks im System, Optimale Lastverteilung zwischen einzelnen Kompressoren, Möglichkeit der Auswahl des führenden Kompressors, Einstellen der Start- und Stoppschwellen für den Druck, Eingabe der Parameter der Systemregelung, Sammlung von Informationen aus dem überwachten System und seiner Verarbeitung sowie alle Signalisierungen (in RC-S) Fernüberwachung des überwachten Systemstatus über die im Webbrowser betriebene installierte Schnittstelle oder / und über das Modbus TCP-Kommunikationsprotokoll (in Modbus RTU-Option über RS485) (in RC-S). Die Verwendung des RC-Steuergeräts der Kompressorgruppe macht das Eingreifen des Maschinenbedieners in die Einstellungen überflüssig und ermöglicht eine gleichmäßige Lastverteilung zwischen den Kompressoren. Die Steuerung der Schraubenkompressorgruppe ist im Sequenz- oder Kaskadenmodus möglich. √ Die Sequenzsteuerung wird für Kompressoren vergleichbarer Größe empfohlen. Ihre Betriebszeit wird normalerweise ausgeglichen. √ Die Kaskadensteuerung ist für Maschinen unterschiedlicher Größe vorgesehen, bei denen die eine kontinuierlich arbeitet und die anderen nur bei Spitzenanforderungen an Druckluft arbeiten. Technische Daten des Schraubenkompressor KOMPBERG® BSDF22 Schraubenkompressor BSDF 22 Betriebsüberdruck [bar] - Ausführungsoptionen 7,5 / 10 / 13 Konstante Liefermenge:   Liefermenge [m3/m] [ 7,5 bar ] 0,9 - 3,7 Liefermenge [m3/m] [ 10 bar ] 0,9 - 3,1 Liefermenge [m3/m] [ 13 bar ] -  Abmessungen (LxBxH) [mm] 720x1300x1460 Druckluftanschluss G 3/4 Gewicht [kg] 520 Umgebungstemperatur (min-макс) [°C] +5 - +40 Kühlluftbedarf[m³/h] 3500 Drucklufttemperatur [°C] ca. 10 Grad über Umgebungstemperatur Geräuschpegel [dB(a)] 70 Kraftübertragungssystem Direktantrieb Nominale Motorleistung [kW] 22 Energieeffizienzklasse des Motors IE3 Motorschutzart IP 55 Versorgungsspannung [V] 400/3/50 Emfohlene Querschnitt der Versorgungsleitung [mm²] 3x16+PE Absicherung [A] 63 Downloads Technische Daten Schraubenkompressor KOMPBERG® BSDF22, PDF( Size: 145 KB ) Vorgehensweise vor der ersten Inbetriebnahme der Schraubenkompressoren, PDF( Size: 700 KB) Schnellstartanleitung - YASKAWA AC Drive A1000, PDF( Size: 7 MB ) Betriebs- und Wartungshandbuch für Schraubenkompressoren, PDF( Size: 3 MB ) Siemens SPS-Handbuch mit elektrischer Zeichnung , PDF( Size: 1 MB ) Ersatzteile und Servicekits Schraubenkompressor KOMPBERG® BSD(F)22, PDF(Size: 580 KB )

Netto 19.900,00 € 23.681,00 €*
ATLAS COPCO (typ) 9 BERG Alternativelementfilter (Neu)
ATLAS COPCO (typ) 9 BERG Alternativelementfilter Sonderposten mit Sonderpreisliste für ATLAS COPCO Alternativelementfilter  BAC(typ)9 AL Vergleich atlas copco (typ) 9   Warum berg kompressoren alternatives Filterelement? Mit dem alternativen Filterelement berg kompressoren ist Ihnen ein qualitativ hochwertiges und standardmäßiges Druckluftsystem garantiert. Auch Ihr Druckluftsystem hat eine längere Lebensdauer.       Atlas copco Elementfilter BERG Elementfilter BERG Artikelanzahl DD 9 BAC DD 9/M 38330092 PD 9 BAC PD 9/S 38330093 QD 9 BAC QD 9/A 38330094   DD PD QD Partikelretention 0,1 µm 0,01 µm aktiviert Kohlenstoff Feststoffe - q. klasse (ISO 8573-1) 2 1 1* Öle -q. klasse (ISO 8573-1) 2 1 1 Filtermedien  Borosilikat Mikrofasern aktiviert Kohlenstoff Betriebstemperatur. Angebot[℃] 1,5 bis 65 1,5 bis 65 1,5 bis 45 Diff. Druck (neu) [mbar] 50 80 60 * Gültig, wenn "S" -Filterpatrone vorinstalliert ist   element filter Air Quality gemäß to ISO 8573-1: 2010 Qualitäts klasse Feststoffpartikel, max. Anzahl an Partikeln je m3 Drucktaupunkt (℃) Öl (inkl. Öldampf) (mg/m3) 0,1 µm - 0,5 µm  0,5 µm - 1,0 µm 1,0 µm - 5,0 µm 0  strengere Anforderungen als Klasse 1 1 ≤ 20.000 ≤ 400 ≤ 10 ≤ −70 ≤ 0,01 2 ≤ 400.000 ≤ 6.000 ≤ 100 ≤ −40 ≤ 0,1 3 − ≤ 90.000 ≤ 1.000 ≤ −20 ≤ 1 4 − − ≤ 10.000 ≤ +3 ≤ 5 5 − − ≤ 100.000 ≤ +7 > 5  6 − − − ≤ +10 −

Netto 92,00 € 109,48 €*
PUREBERG® F01WW Wasserabscheider, 72m3/h@7bar
Druckluft-Zyklonabscheider, PUREBERG F01WW Ein Druckluft-Zyklonabscheider, auch Wasserabscheider oder Kondensatabscheider genannt, ist eine entscheidende Komponente in Druckluftsystemen. Seine Hauptfunktion besteht darin, Feuchtigkeit und Wassertröpfchen aus dem Luftstrom zu entfernen und sicherzustellen, dass die Druckluft trocken und sauber bleibt. Feuchtigkeit in der Druckluft kann zu verschiedenen Problemen wie Rost, verstopften Leitungen und Maschinenschäden führen. Der Wasserabscheider PUREBERG® F01WW, der als Druckluft-Zyklonabscheider arbeitet, ist eine in der Branche weithin anerkannte Lösung, die Durchflussraten von bis zu 72 m3/h bei 7 bar Druck bewältigen kann. Sein innovatives Design nutzt die Zentrifugalkraft, um Wasser effizient aus dem Luftstrom zu trennen. Während die feuchte Luft durch den Zyklonabscheider strömt, werden die Wassertröpfchen aufgrund der Zentrifugalkraft abgetrennt und am Boden des Abscheiders gesammelt. Die Auswahl des richtigen Wasserabscheiders für Ihr Druckluftsystem ist von entscheidender Bedeutung und hängt von Faktoren wie Durchflussrate, Druck, Umgebungstemperatur und spezifischen Anwendungsanforderungen ab. Der Wasserabscheider PUREBERG® F01WW bietet eine zuverlässige Feuchtigkeitsentfernung und trägt so zu sauberer Luft, verbesserten Abläufen und einer längeren Maschinenlebensdauer bei. Die Investition in einen hochwertigen Wasserabscheider wie den PUREBERG® F01WW sorgt für optimale Leistung und Effizienz Ihres Druckluftsystems, schützt es vor feuchtigkeitsbedingten Problemen und sorgt für einen reibungslosen Betrieb. Wasserabscheider mit umfassender Rate und hervorragender Effizienz PURBERG® F-WW ist ein BERG-Wasserabscheider, der für die hocheffiziente Entfernung von Massenflüssigkeiten aus Druckluft bis zu 20 bar entwickelt wurde. Im Inneren des Gehäuses befindet sich ein Einsatz mit Flügeln, der eine kontrollierte Rotation der Luft erzeugt. Durch die Zentrifugalwirkung werden Flüssigkeiten (Wasser, Öl) und große Partikel an die Gehäusewand gedrückt, abgebremst und sammeln sich am Boden des Abscheidergehäuses als Kondensat an. Die turbulente Freizone im unteren Teil des Filtergehäuses verhindert, dass Kondensat aufgenommen und in den Luftstrom „mitgerissen“ wird. Um das Kondensat aus dem BERG-Wasserabscheider abzuleiten, ist es unbedingt erforderlich, einen elektronischen, in Deutschland hergestellten verlustfreien Kondensatableiter zu installieren. Technische Daten des Wasserabscheider Wasserabscheider PUREBERG® F01WW Betriebsüberdruck [bar] 0 - 20 Rohrgröße [inch] 3/8 Durchflusskapazität [m3/h] 72 Durchflusskapazität [Scfm] 42 Abmessungen (AxBxCxD) [mm] 187 x 88 x 20 x 80 Volumen [l] 0,47 Gewicht [kg] 0,7 Betriebstemperatur [°C] 1,5 - 65 Gehäusematerial Aluminium Startseite ABS Abdichtung NBR Korrosionsschutz Edelstahl 1.4301 Außenschutz Eloxiert (optional) Inbegriffen BEKOMAT 20 Betriebsdruck - Korrekturfaktoren Betriebsdruck (bar) 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Korrekturfaktoren 0.63 0.75 0.88 1.00 1.13 1.25 1.38 1.50 1.63 1.75 1.88 2.00 2.13 2.25 2.38 2.50 2.63 DownloadsWasserabscheider Installations und Bedienungsanleitung , PDF ( Size: 490 KB )

Netto 340,00 € 404,60 €*
Spitze
KOMPBERG®️ BKB22 Boosterkompressoren
Boosterkompressoren KOMPBERG®️ BKB Beschreibung Der Kompressor ist nur zum Komprimieren von Luft bestimmt. Die Verwendung zur Komprimierung anderer Gase bedarf der vorherigen Vereinbarung mit dem Maschinenhersteller oder -verkäufer. Eine solche Vereinbarung muss schriftlich erfolgen. Der Kompressor darf nur für den angegebenen Zweck verwendet werden. Boosterkompressoren KOMPBERG®️ BKB Technische Beschreibung Anwendungen Die Booster-Kompressoren der KOMPBERG®️-Serie sind zur Erhöhung des Luftdrucks von 1,0 bis 1,3 MPa (KOMPBERG BKB22) auf der Saugseite auf 2,5 bis 4,0 MPa auf der Druckseite vorgesehen. Der Booster ist mit einem Ölfilter und einem Endkühler ausgestattet. Hauptbestandteile Der Booster-Kompressor besteht aus einem Ölkolbenkompressor mit "V" -Zylinderanordnung im 90 ° -Winkel. Der Kompressor wird von einem Elektromotor mit Riemengetriebe angetrieben. Ein gemeinsamer Rahmen unterstützt den Kompressor, den Motor und den Luftkühler mit Lüftern und Filtern. Der Kompressor Es ist ein einstufiger, einseitiger Zwei-Zylinder-Kompressor mit einer "V" -Zylinderkonfiguration und einem Gabelungswinkel von 90. Ein Kompressorwagen mit Tunnelstruktur wird aus Gusseisen hergestellt. Der untere Teil des Kurbelgehäuses ist gleichzeitig eine Ölwanne, in der der Ölsaugfilter montiert ist. Der Ölfilter ist an der Ölpumpe montiert. Zwei Zylinder mit Arbeitsventilen sind am Kurbelgehäuse des Kompressors angebracht. Die Arbeitsventile werden mit Stellschrauben durch spezielle Druckhülsen gegen die Kopfköpfe gedrückt. Um eine effizientere Wärmeableitung zu gewährleisten, sind die Zylinder und Köpfe entsprechend gerippt. Die Kurbelwelle aus Sphäroguss mit erhöhter Schlagzähigkeit wird von zwei Wälzlagern getragen. Einerseits hat die Kurbelwelle eine konische Spitze zum Aufnehmen der Riemenscheibe, während eine zahnradgetriebene Ölpumpe vom anderen Ende der Welle angetrieben wird. Auf der oberflächengehärteten Kurbelwelle sind zwei Pleuel mit zweiteiligen dünnwandigen Buchsen montiert. Beide Zylinder am Einlass sind über einen gemeinsamen Ansaugkrümmer und am Auslass über einen Luftkühler miteinander verbunden. Elektromotor Der Booster-Kompressor wird von einem Käfig-Wechselstrom-Elektromotor angetrieben. Der Motor ist für einen intermittierenden Betrieb mit maximal 20 Starts pro Stunde ausgelegt. Der Kompressor wird vom Motor über ein Riemengetriebe angetrieben. Kühler beenden Der Kühler der KOMPBERG-Booster besteht aus vertikalen Stahlrippenrohren, die an den Enden mit horizontalen Kollektoren verbunden sind. Der Kühler hat eine Schweißkonstruktion. In den oberen Kühlerkollektoren sind Ventile zum Ablassen von Kondensat und ein Entlastungsmagnetventil vorgesehen. Die Luftzirkulation in beiden Lösungen wird durch einen von einem Elektromotor angetriebenen Lüfter erzwungen. Rahmen für Booster-Kompressor Der KOMPBERG®️ BKB22 Booster-Rahmen, auf dem Motor und Kompressor gelagert sind, besteht aus einer Platte und sitzt auf vier Stoßdämpfern.   Downloads Technische Daten Boosterkompressoren KOMPBERG®️ BKB22, PDF( Size: 107 KB ) Booster Mikroprozessorsteuerung, PDF (Size: 650 KB) Elektrische Box, PDF( Size: 225 KB ) Explosionszeichnung BKB 22 , PDF( Size: 2 MB )

Netto 14.290,00 € 17.005,10 €*
DRYBERG® ADP400 Adsorptionstrockner
Adsorptionstrockner DRYBERG® ADP400 Adsorptionslufttrockner DRYBERG® ADP Die wärmeregenerierenden Adsorptionstrockner der ADP-Serie sind einzigartig innovativ, hocheffizient und bemerkenswert zuverlässig. Zudem lassen sie sich individuell an alle Anforderungen und Gegebenheiten anpassen. Premium-Qualität, hergestellt in Deutschland. Der Aufbau und die kontinuierliche Weiterentwicklung bestehender, bewährter Trocknungstechnologien sind die Grundlage der neuen Adsorptionstrockner-Baureihe ADP. Der Einsatz modernster Steuerungssysteme und kontinuierlich optimierte Trocknungsprozesse garantieren den technischen Vorsprung dieser neuartigen Systemlösungen, die den Markt für Adsorptionstrockner erneut bestimmen werden. Bei der Auswahl der Komponenten haben Zuverlässigkeit und Langlebigkeit höchste Priorität. Es werden ausschließlich Produkte führender deutscher und europäischer Hersteller verwendet, die seit mehreren Jahrzehnten nachweislich hohen Qualitätsansprüchen genügen. Das Ergebnis ist eine extrem hohe Betriebssicherheit, einzigartige Zuverlässigkeit und sehr niedrige Energiekosten: ein Mehrwert für jede Druckluftstation. Mit dem modularen Aufbaukonzept lassen sich standardisierte Systeme individuell an kundenspezifische Anforderungen oder lokale Gegebenheiten, wie beispielsweise Umwelteinflüsse, anpassen. Ein ausgeklügeltes Konzept und optimierte Produktionsverfahren reduzieren nachhaltig den Fertigungsaufwand und die damit verbundenen Herstellungskosten, sodass eine maßgeschneiderte Systemlösung von DRYBERG regelmäßig niedrigere Investitionskosten hat als ein vergleichbarer handelsüblicher Adsorptionstrockner am Markt.   Technische Daten des wärmelosen Adsorptions-Drucklufttrockners DRYBERG® ADP   Leistung* [m3/h]  400 Anschluss [inch] DN50 Abmessungen (AxBxC) [mm] 1750x1030x2260 Gewicht [kg] 1200 Erforderliche PDP -40°C Betriebsdruck [bar] 7 Einlasstemperatur [°C] 40  Calculated at 1 bar (abs.) and 20°C at 7 bar g operating pressure and 35°C compressed air inlet temperature (saturated condition)     Betriebsdruck (bar g)   4 5 6 7 8 9 10 Einlass temperatur (°C) 30 0,71 0,86 1 1,15 1,18 1,25 1,37 35 0,62 0,75 0,87 1 1,12 1,25 1,37 40 0,38 0,53 0,67 0,82 0,92 1,07 1,21 43 --- 0,33 0,45 0,54 0,61 0,72 0,80

Netto 48.640,00 € 57.881,60 €*
ALMIG (typ) 60 BERG Alternativelementfilter
ALMIG (typ) 60 BERG Alternativelementfilter Sonderposten mit Sonderpreisliste für ALMIG Alternativelementfilter BALM60(typ) Vergleich ALMIG (typ) 60     Almig Elementfilter BERG Elementfilter BERG Artikelanzahl AFP 60 BALM 60 AFP/P 38000601 AFM 60 BALM 60 AFM/M 38000602 AFS 60 BALM 60 AFS/S 38000603 AFC 60 BALM 60 AFC/A 38000604   ALMIG AFP AFM AFS AFC Partikelretention 3 µm 0,1 µm 0,01 µm Aktivkohle Feststoffe - q.Klasse (ISO 8573-1) 6 2 1 1* Öle - q.Klasse (ISO 8573-1) - 2 1 1 Filtermedien Acrylfasern, Cellulose Borosilikat-Mikrofasern Borosilikat-Mikrofasern Aktivkohle Betriebstemperatur. Bereich (°C) 1,5 bis 65 1,5 bis 65 1,5 bis 65 1,5 bis 45 Diff. Druck (neu) [mbar] 10 50 80 60 * Gültig, wenn "S" -Filterpatrone vorinstalliert ist  element filter Air Quality gemäß to ISO 8573-1: 2010 Qualitäts klasse Feststoffpartikel, max. Anzahl an Partikeln je m3 Drucktaupunkt (℃) Öl (inkl. Öldampf) (mg/m3) 0,1 µm - 0,5 µm  0,5 µm - 1,0 µm 1,0 µm - 5,0 µm 0 Gemäß Festlegung durch den Gerätebetreiber oder Lieferanten, strengere Anforderungen als Klasse 1 1 ≤ 20.000 ≤ 400 ≤ 10 ≤ −70 ≤ 0,01 2 ≤ 400.000 ≤ 6.000 ≤ 100 ≤ −40 ≤ 0,1 3 − ≤ 90.000 ≤ 1.000 ≤ −20 ≤ 1 4 − − ≤ 10.000 ≤ +3 ≤ 5 5 − − ≤ 100.000 ≤ +7 > 5  6 − − − ≤ +10 −

Netto 36,00 € 42,84 €*
%
DRYBERG® AD20 Adsorptionstrockner
Adsorptionstrockner DRYBERG® AD20 Ist ein Lufttrockner notwendig? Definitiv ja. Übermäßiges und dichtes Wasser in Ihrem Druckluftstrom kann die Qualität Ihres Produkts beeinträchtigen und außerdem schwere Schäden sowie Korrosion und Rost an Geräten und Rohrleitungen verursachen. Technische Daten des Adsorptionstrockner Kapazität* [m3/m]  0,33 Kapazität* [m3/h] 20 Anschluss [inch] 3/8" Maße (AxBxCxD) [mm] 823x735x376x316 Gewicht [kg] 20 Einlassvolumenstrom v [m3/h] 40 Betriebsdruck [bar] 6 Einlasstemperatur [°C] 40  Berechnet bei 1 bar (abs.) und 20°C bei 7 bar g Betriebsdruck und 35°C Drucklufteintrittstemperatur (gesättigter Zustand)     Betriebsdruck (bar g)   4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 Einlass temperatur (°C) 35 0,6 0,7 0,8 1 1,1 1,2 1,3 1,5 1,5 1,6 1,6 1,7 1,7 40 0,5 0,6 0,7 0,8 0,9 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 1,6 1,7 1,7 45 0,4 0,5 0,5 0,6 0,7 0,8 0,9 1,0 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 50 0,3 0,4 0,4 0,5 0,6 0,6 0,7 0,8 0,9 0,9 1,0 1,1 1,1 Downloads Bedienungsanleitung des Adsorptionstrockners DRYBERG® AD 10-110, PDF( Size: 4.4 MB ) Bedienungsanleitung von EVERMATIC 20 Controller, PDF( Size: 2.7 MB )

Netto 1.497,60 € 1.782,14 €* 2.284,80 €* (22% gespart)
Druckluftbehälter BSB 150
Druckluftbehälter BSB 150   Technische Daten  BSB Druckluftbehälter Sauerstoffbehälter Stickstoffbehälter Kapazität 150 lit Eintritt 4x G1 1/4, 2x G 1/2, 2x G1  max. Betriebsdruck 11/16 bar 11 bar Gewicht 65 kg Abmessungen 400 x 1506 mm Typ Stehend/Liegend Auslegungstemperatur -10/+50 °C

Ab Netto 1.150,00 € 1.368,50 €*
KOMPBERG® BSDKF7 Stationärer Schraubenkompressor
Maschinen ohne Baldachin öffnen Der BERG-Schraubblock ist robust aufgebaut und mit einer Gangreserve ausgestattet. Die Maschinen BSDK5 - BSDKF 7 arbeiten bei sehr niedrigen Geschwindigkeiten und sind daher sehr leise. Diese Maschinen können ohne Baldachin betrieben werden. Die offene Version bietet einen hervorragenden Servicezugang. Kompressorstation mit Trockner Für Anwendungen, bei denen Platzprobleme auftreten, bieten wir eine „All-in-One“ -Lösung an. Dies sind Kompressoren mit integriertem Kältemitteltrockner. Diese Maschinen ermöglichen eine einfache Installation und eine vollautomatische Abgabe von getrockneter Druckluft. Technische Daten des Stationärer Schraubenkompressor KOMPBERG® BSDKF7 Stationärer Schraubenkompressor BSDKF 7 Betriebsüberdruck [bar] min-max 5 - 12 Kostenlose Liefermenge:   Liefermenge min-max [m3/m] [ 5-10 bar ] 0,5 - 1 Liefermenge min-max [m3/m] [ 5-12 bar ] 0,5 - 0,8 Umgebungstemperature +5°C … +40°C Spannung, Frequenz 400 V / 50 Hz Luftende BERG B 100 Geräuschpegel [dB(a)] 64 - 69 Schutzklasse für Elektromotoren IP 55‐F  Gewicht Empfänger montiert [kg] 275 Abmessungen Empfänger montiert (LxBxH) [mm] 1498 x 641 x 1245 Nominale Motorleistung [kW] 7,5 Nennverstärker [A] 15,1 Ölfüllung [I] 4 Ölgehalt in Druckluft [mg/m3] 2 - 4 Drehzahl des Elektromotors [min-1] Min.RPM ‐ 950 [9,0 bar] Max.RPM – 1455 [6,0 bar] Empfänger [l] 270 Auslauf [I] G 1/2" Downloads Technische Daten Stationärer Schraubenkompressor KOMPBERG® BSDKF7, PDF( Size: 540 KB ) Stationärer Schraubenkompressor KOMPBERG® BSDK7 Bedienungs-und Wartungsanleitung, PDF( Size: 540 KB ) Bedienungsanleitung VLT® Midi Drive FC 280 , PDF( Size: 4 MB ) Ersatzteile und Servicekits Schraubenkompressor KOMPBERG® BSDK(F)7 (Size: 166 KB )  

Netto 9.460,00 € 11.257,40 €*
Alternative MANN FILTER - Luftfilter C 1633/1
MANN FILTER - Luftfilter C 1633/1 Produktbeschreibung Filterart Luftfilter GTIN code 4011558106805 Maße (mm) AxBxCxH 159x120x120x75 VORTEILE Ideal für feuchtigkeitsgeschützte und gekapselte Einbauräume Niedriger Druckabfall Besonders kostengünstig Kompaktes Design Ausgezeichnete Filtrationsleistung Maximale Abscheideleistung

Netto 35,00 € 41,65 €*
PUREBERG® F02WW Wasserabscheider, 96m3/h@7bar
Maximieren Sie die Luftqualität: Entdecken Sie den Wasserabscheider PUREBERG F02WW Ein Wasserabscheider, auch Kondensatabscheider genannt, ist ein Gerät, das Feuchtigkeit und Wasser aus einer Luftströmung entfernt. Im Bereich von Luftkompressoren und Druckluftsystemen ist der Wasserabscheider wichtig, um sicherzustellen, dass die Luft trocken bleibt. Feuchtigkeit in der Druckluft kann sonst zu Problemen wie Rost, blockierten Leitungen und Beschädigungen von Maschinen führen. Der Wasserabscheider PUREBERG® F02WW, (96 m3/h bei 7 bar) ist ein weit verbreitetes Beispiel in der Industrie. Der Wasserabscheider funktioniert durch verschiedene Mechanismen, um das Kondensat von der Luft zu trennen. In den meisten Fällen nutzt er Zentrifugalkraft oder Schwerkraft, um das Wasser aus der Luftströmung zu entfernen. Wenn die feuchte Luft durch den Abscheider strömt, werden die Wassertröpfchen durch diese Kräfte aus der Luft herausgezogen und sammeln sich am Boden des Abscheiders. Von dort aus kann das angesammelte Wasser entweder manuell oder automatisch aus dem System entfernt werden. Es gibt verschiedene Arten von Wasserabscheidern, darunter Kondensatabscheider für Luftkompressoren, Druckluftleitungen oder industrielle Anwendungen. Die Wahl des richtigen Wasserabscheiders für das Gerät hängt von verschiedenen Faktoren ab. Dazu gehören: Durchflussmenge, Druck, Umgebungstemperatur sowie die spezifischen Anforderungen des Programms. Zusammenfassend ist der Wasserabscheider in Druckluftsystemen sehr wichtig. Er hilft, die Luft besser zu machen, den Betrieb zu verbessern und die Maschinen länger halten zu lassen. Funktion des Wasserabscheiders Durch den gekrümmten Einlass gelangt die Druckluft in den Wasserabscheider und anschließend sorgen speziell geformte Leitschaufeln für eine besondere Rotationsbewegung mit hoher Geschwindigkeit und zwingen die Druckluft in eine Kreisbewegung. Nachdem die entstehenden Zentrifugalkräfte die Wassertröpfchen zur Außenseite des Filtergehäuses geleitet haben, fließen die Tröpfchen aufgrund der Schwerkraft nach unten in die Sammelkammer. Durch die Abschirmung des Sammelbereichs wird die Luftströmung in diesem Bereich beruhigt, um Verwirbelungen und Mitreißen bereits abgeschiedener Flüssigkeiten wirksam zu vermeiden. Im Wasserabscheider verhindert ein speziell konstruiertes Steigrohr den Partikelübertritt in den aufwärts rotierenden, weitgehend von Kondensat gereinigten Druckluftstrom. Der innovative Wasserabscheider-Gleichrichter von BERG KOMPRESSOREN leitet die Druckluft zum Auslass und reduziert die Strömungsverluste vollständig. Technische Daten des Wasserabscheider Wasserabscheider PUREBERG® F02WW Betriebsüberdruck [bar] 0 - 20 Rohrgröße [inch] 1/2 Durchflusskapazität [m3/h] 96 Durchflusskapazität [Scfm] 56 Abmessungen (AxBxCxD) [mm] 256 x 88 x 20 x 80 Volumen [l] 0,6 Gewicht [kg] 0,8 Betriebstemperatur [°C] 1,5 - 65 Gehäusematerial Aluminium Startseite ABS Abdichtung NBR Korrosionsschutz Edelstahl 1.4301 Außenschutz Eloxiert (optional) Inbegriffen BEKOMAT 20 Betriebsdruck - Korrekturfaktoren Betriebsdruck (bar) 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Korrekturfaktoren 0.63 0.75 0.88 1.00 1.13 1.25 1.38 1.50 1.63 1.75 1.88 2.00 2.13 2.25 2.38 2.50 2.63 Downloads Wasserabscheider Installations und Bedienungsanleitung , PDF ( Size: 490 KB )

Netto 370,00 € 440,30 €*
DRYBERG® ADP700 Adsorptionstrockner
Adsorptionstrockner DRYBERG® ADP700 Adsorptionslufttrockner DRYBERG® ADP Anwendungen Pneumatische Steuerungssysteme Optische Messmaschinen Messbehälter Pflanzen malen Lebensmittelindustrie, Absacken von hygroskopischen Lebensmitteln Technische Daten des wärmelosen Adsorptions-Drucklufttrockners DRYBERG® ADP   Leistung* [m3/h]  700 Anschluss [inch] DN50 Abmessungen (AxBxC) [mm] 1860x1180x2310 Gewicht [kg] 1400 Erforderliche PDP -40°C Betriebsdruck [bar] 7 Einlasstemperatur [°C] 40  Calculated at 1 bar (abs.) and 20°C at 7 bar g operating pressure and 35°C compressed air inlet temperature (saturated condition)     Betriebsdruck (bar g)   4 5 6 7 8 9 10 Einlass temperatur (°C) 30 0,71 0,86 1 1,15 1,18 1,25 1,37 35 0,62 0,75 0,87 1 1,12 1,25 1,37 40 0,38 0,53 0,67 0,82 0,92 1,07 1,21 43 --- 0,33 0,45 0,54 0,61 0,72 0,80 Downloads Bedienungsanleitung Adsorptionstrockner DRYBERG® ADP700, PDF( Size: 10 MB ) Elektroteil Adsorptionstrockner DRYBERG® ADP700 , PDF( Size: 700 KB )

Netto 51.640,00 € 61.451,60 €*
PUREBERG® Z 180 V Aktivkohleadsorber
Aktivkohleadsorber PUREBERG® Z 180 V Technische Daten des PUREBERG® Z 180 V Kapazität* [m3/h] 180 Anschluss [inch] 1" Abmessungen (AxCxD) [mm] 1382x696x575 Gewicht [kg] 89 Umgebungstemperatur [°C] min. +5 / max. +50 Max. Betriebsdruck [bar ü] 16 Drucktaupunkt besser als 8 °C Restölgehalt 20 °C [mg/m³] 0,01 Eintrittstemperatur [°C] 40 *bezogen auf 1 bar (abs.) und 20°C bei 7 bar ü Betriebsdruck und 35 °C Eintrittstemperatur     Betriebsdruck (bar ü)   4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 K1 0,6 0,7 0,8 1 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 1,6 1,7 1,8 2 Downloads Technische Daten des Aktivkohleadsorber PUREBERG® Z 180 V, PDF( Size: 700 KB ) Betriebsanleitung Öldampf adsorbiert PUREBERG® ZV, PDF( Size: 700 KB )

Netto 4.280,00 € 5.093,20 €*
KOMPBERG® ZXF75 Ölfreier Schraubenkompressor
Ölfreier Schraubenkompressor KOMPBERG® ZXF Vorteile - Robustes und einzigartiges Design - Geräuscharmes und vibrationsarmes Design - Einfache Installation Sicher und zuverlässig - SIEMENS Elektromotor und Wechselrichter - Erweiterte SIEMENS-Steuerung und -Überwachung - Hochwertiges Einlass- / Abblaseventil - Verlustfreie elektronische Abflüsse   Technische Daten des Ölfreier Schraubenkompressor KOMPBERG® ZXF75 Öilfreie zweistufige Schraubenkompressoren ZXF 75 Betriebsüberdruck [bar] 8 / 10 Konstante Liefermenge:   Liefermenge [m3/m] [ 8 bar ] 12 Liefermenge [m3/m] [ 10 bar ] 9.7 Abmessungen (LxBxH) [mm] 2800 x 1600 x 2000 Druckluftanschluss G 2 Gewicht [kg] 3770 Umgebungstemperatur [°C] +5 ÷ +40 Kühlluftbedarf[m³/h] 16500 Drucklufttemperatur [°C] ca. 10 - 15 Grad über Umgebungstemperatur Geräuschpegel [dB(a)] 85 Kraftübertragungssystem Direktantrieb Nominale Motorleistung [kW] 75 Nominale Ventilator Motorleistung [kW] 4 Versorgungsspannung [V] 400 Emfohlene Querschnitt der Versorgungsleitung [mm²] 3x70+PE Absicherung [A] 160 Downloads Technische Daten Ölfreier Schraubenkompressor KOMPBERG® ZXF75, PDF( Size: 121 KB ) Siemens Wechselrichter Bedienungsanleitung, PDF( Size: 4 MB ) Vorgehensweise vor der ersten Inbetriebnahme der Schraubenkompressoren ( Size: 700 KB) Ölfreier Schraubenkompressor Betrieb und Wartung der Steuerung ( Size: 410 KB ) Betriebs- und Wartungsanleitung 75 KW (Size: 666 KB ) PLC Manual mit Elektroteil KOMPBERG® ZXF75 , PDF( Size: 1 MB ) Ersatzteile und ServicekitsÖlfreier Schraubenkompressor KOMPBERG® ZXF75 (Size: 143 KB ) Sicherheitsdatenblatt PNEUMOIL SM46-TURBO OIL T46 , PDF (Size: 2.7 MB)

Netto 127.470,00 € 151.689,30 €*
KOMPBERG® BSDF30 Schraubenkompressor
Warum Frequenzregelung? Energieeinsparung fast bis zu 35% Geringe Ermüdung und geringe Wertminderung Druckoptimierung Reduzierung der Entladungsverluste Ein geringerer Stromverbrauch führt zu einer Reduzierung des CO2   Technische daten des Schraubenkompressor KOMPBERG® BSDF30 Schraubenkompressor mit Frequenzumformer  BSDF 30 Betriebsüberdruck [bar] - Ausführungsoptionen 7,5 /10 /13 Variable Lieferung:   Liefermenge min-max [m3/m] [ 7,5 bar ] 1.7 - 5.3 Liefermenge min-max [m3/m] [ 10 bar ] 1.5 - 4.4 Liefermenge min-max [m3/m] [ 13 bar ] 1.2 - 3.3 Abmessungen (LxBxH) [mm] 1750 x 900 x 1450 Druckluftanschluss G 1 1/2 Gewicht [kg] 720 Umgebungstemperatur [°C] +5 - +40 Kühlluftbedarf[m³/h] 4800 Drucklufttemperatur [°C] ca. 10 Grad über Umgebungstemperatur Geräuschpegel [dB(a)] 75 Kraftübertragungssystem Direktantrieb Nominale Motorleistung [kW] 30 Nominale Ventilator Motorleistung [kW] 1.5 Motorschutzart IP55 Versorgungsspannung [V] 400 Emfohlene Querschnitt der Versorgungsleitung [mm²] 3x25+PE Absicherung [A] 80 Downloads Technische Daten Schraubenkompressor KOMPBERG® BSDF30, PDF( Size: 220 KB ) Vorgehensweise vor der ersten Inbetriebnahme der Schraubenkompressoren, PDF( Size: 700 KB) Schnellstartanleitung - YASKAWA AC Drive A1000, PDF( Size: 7 MB ) Betriebs- und Wartungshandbuch für Schraubenkompressoren, PDF( Size: 3 MB ) Siemens SPS-Handbuch mit elektrischer Zeichnung , PDF( Size: 1 MB ) Ersatzteile und Servicekits Schraubenkompressor KOMPBERG® BSD(F)30, PDF(Size: 580 KB )

Netto 23.700,00 € 28.203,00 €*
BEKO 05 (typ) BERG Alternativelementfilter
BEKO 05 (typ) BERG Alternativelementfilter Sonderposten mit Sonderpreisliste für BEKO-Alternativelementfilter BBK05(typ) Vergleich BEKO 05 (typ) AllgemeinerFilter (G), FeinFilter (F), Superfeinfilter (S), Aktivkohlefilter (A)   BEKO Elementfilter BERG Elementfilter BERG Artikelanzahl 05 G BBK05G 38110051 05 F BBK05F 38110052 05 S BBK05S 38110053 05 A BBK05A 38110054 element filter Air Quality gemäß to ISO 8573-1: 2010 Qualitäts klasse Feststoffpartikel, max. Anzahl an Partikeln je m3 Drucktaupunkt (℃) Öl (inkl. Öldampf) (mg/m3) 0,1 µm - 0,5 µm  0,5 µm - 1,0 µm 1,0 µm - 5,0 µm 0 Gemäß Festlegung durch den Gerätebetreiber oder Lieferanten, strengere Anforderungen als Klasse 1 1 ≤ 20.000 ≤ 400 ≤ 10 ≤ −70 ≤ 0,01 2 ≤ 400.000 ≤ 6.000 ≤ 100 ≤ −40 ≤ 0,1 3 − ≤ 90.000 ≤ 1.000 ≤ −20 ≤ 1 4 − − ≤ 10.000 ≤ +3 ≤ 5 5 − − ≤ 100.000 ≤ +7 > 5  6 − − − ≤ +10 −

Netto 105,00 € 124,95 €*
KOMPBERG®️ BKB22 TWIN Boosterkompressoren
Boosterkompressoren 22 TWIN Beschreibung Der Kompressor ist nur zum Komprimieren von Luft bestimmt. Die Verwendung zur Komprimierung anderer Gase bedarf der vorherigen Vereinbarung mit dem Maschinenhersteller oder -verkäufer. Eine solche Vereinbarung muss schriftlich erfolgen. Der Kompressor darf nur für den angegebenen Zweck verwendet werden.   Boosterkompressoren 22 TWIN Technische Beschreibung Anwendungen Die Booster-Kompressoren der KOMPBERG®️-Serie sind zur Erhöhung des Luftdrucks von 1,0 bis 1,3 MPa (KOMPBERG®️ BKB22 TWIN) auf der Saugseite auf 2,5 bis 4,0 MPa auf der Druckseite vorgesehen. Der Booster ist mit einem Ölfilter und einem Endkühler ausgestattet. Hauptbestandteile Der Booster-Kompressor besteht aus einem Ölkolbenkompressor mit "V" -Zylinderanordnung im 90 ° -Winkel. Der Kompressor wird von einem Elektromotor mit Riemengetriebe angetrieben. Ein gemeinsamer Rahmen unterstützt den Kompressor, den Motor und den Luftkühler mit Lüftern und Filtern. Der Kompressor Es handelt sich um einen einstufigen Kompressor mit zwei einseitig wirkenden Zylindern und einer "V" -Zylinderanordnung im 90 ° -Winkel. Der Kompressor hat ein getuntes Kurbelgehäuse aus Eisenguss. Der Kurbelgehäuseboden dient gleichzeitig als Ölwanne mit eingebautem Ölsaugfilter. Der Ölfilter ist in der Ölpumpe eingebaut. Am Kurbelgehäuse sind zwei Zylinder mit Ventilen montiert. Die Ventile werden mit Einstellschrauben durch spezielle Druckhülsen in ihren Sitzen im Kopf gehalten. Die Zylinder haben spezielle Rippen, um eine effiziente Wärmeabfuhr zu gewährleisten. Die aus schlagfestem Stahl geschmiedete Kurbelwelle ist auf zwei Wälzlagern gelagert. Auf der einen Seite ist die Kurbelwelle mit einem Kegelende für die Montage der Riemenscheibe versehen, während das andere Ende die Ölzahnradpumpe antreibt. Auf einem hautgehärteten Kurbelzapfen der Welle sind zwei Pleuel mit dünnwandigen doppelt geteilten Lagerbuchsen gelagert. Der Kompressor enthält keine separaten Köpfe, da Zylinder und Kopf aus einkomponentigem Eisenguss bestehen. Beide Zylinder sind eingangsseitig mit einem gemeinsamen Saugkollektor und ausgangsseitig mit dem Luftseitenkühler verbunden. Elektromotor Der Booster-Kompressor wird von einem Käfig-Wechselstrom-Elektromotor angetrieben. Der Motor ist für einen intermittierenden Betrieb mit maximal 20 Starts pro Stunde ausgelegt. Der Kompressor wird vom Motor über ein Riemengetriebe angetrieben. Kühler beenden Der Kühler der KOMPBERG®️-Booster besteht aus vertikalen Stahlrippenrohren, die an den Enden mit horizontalen Kollektoren verbunden sind. Der Kühler hat eine Schweißkonstruktion. In den oberen Kühlerkollektoren sind Ventile zum Ablassen von Kondensat und ein Entlastungsmagnetventil vorgesehen. Die Luftzirkulation in beiden Lösungen wird durch einen von einem Elektromotor angetriebenen Lüfter erzwungen. Rahmen für Booster-Kompressor Der KOMPBERG®️ BKB22 TWIN Booster-Rahmen, auf dem Motor und Kompressor gelagert sind, besteht aus einer Platte und sitzt auf vier Stoßdämpfern. Downloads Technische Daten  KOMPBERG®️ TWIN, PDF( Size: 107 KB ) Booster Mikroprozessorsteuerung, PDF (Size: 650 KB) Master Controller RC-LTDW , PDF( Size: 560 KB ) Schematische Darstellung KOMPBERG®️ TWIN , PDF( Size: 492 KB ) Elektrische Box, PDF( Size: 225 KB ) Betriebs- und Wartungsanleitung KOMPBERG®️ TWIN , PDF( Size: 1.4 MB ) Explosionszeichnung BKB 22 , PDF( Size: 2 MB )

Netto 27.340,00 € 32.534,60 €*
DRYBERG®️ RF02/AC Kältetrockner
Kältetrockner DRYBERG®️ RF02/AC Vergleich von DRYPOINT®️ RA110/AC Umwelt- und servicefreundlich ›› Einsatz von umwelt- und ozonfreundlichem Kältemittel mit einem besonders günstigen GWP-Wert (Global Warming Potential) ›› Kostengünstige und schnelle Wartung Technische Daten des DRYBERG® RF02 /AC  Kältetrockner DRYBERG®️ RF02/AC Volumenstrom (m3/h) bei +3 °C 108 Leistungsaufnahme (kW) 0,29 Druckverlust (Δp bar [ü]) 0,32 Luftanschluss (ø) G1/2" BSP-F Maßangaben AxBxC (mm) 475x370x515 Gewicht (kg) 32 Betriebsdrücke multiplizieren den Luftstrom mit dem Korrekturfaktor f1 bar (g) 4 5 6 7 8 10 12 14 f1 0.77 0.86 0.93 1.00 1.05 1.14 1.21 1.27 Die Umgebungslufttemperaturen multiplizieren den Luftstrom mit dem Korrekturfaktor f2 °C 25 30 35 40 45 f2 1.00 0.95 0.88 0.79 0.68 Die Drucklufteinlasstemperaturen multiplizieren den Luftstrom mit dem Korrekturfaktor f3 °C 25 30 35 40 45 50 55 f3 1.20 1.11 1.00 0.81 0.67 0.55 0.45 Downloads Technische Daten DRYBERG®️ RF02/AC Kältetrockner, PDF( Size: 450 KB ) Manual DRYBERG®️ RF/AC, PDF( Size: 5 MB )  

Netto 2.040,00 € 2.427,60 €*
%
Komplettpaket von OXYBERG®600, Plug and Play
Ein komplettes SKID Sauerstoffpaket OXYBERG® 600O2-Generator OXYBERG®️600 mit Reinheits- und Drucksensoren Luftbehälter 150 Liter mit Kondensatablass SAUERSTOFF-Behälter 90lit mit allem Zubehör Druckluftfilterlinie Klasse 1.-.1 gem. ISO8573-1 (PUREBERG®️ F03 WW Wasserabscheider, PUREBERG® Z 150 ölfreies Paket) Drucklufttrockner (Adsorptionstrockner DRYBERG® AD150CT) Metallrahmen, auf Kufe montiert, mit Rohrleitungen und elektrischer Verkabelung 2x1 Luftkompressor (stationärer Schraubenkompressor KOMPBERG® BSDKF7) (optional)Installation der Anlage auf einem gewöhnlichen MetallkufenrahmenGrundgerüst-Layout-Dokumentation: Montage-Layout-Zeichnung, R&I-Schema, Anlagenbeschreibung, Liste der elektrischen/elektronischen Verbraucher, Betriebs- und Wartungshandbuch, Liste der Ersatz- und Verschleißteile, Schaltpläne, Klemmenpläne, Funktionszeichnung, Materialnachweise – weitere Dokumentationen auf Anfrage!Wir verwenden Druckluft für so viele Anwendungen wie die Mineral- und Zementindustrie, die Automobilindustrie, Stahlwerke, Chemie, Pharmazie, Lebensmittel und Getränke, Halbleiter und Elektronik, medizinische Atemluft und auch O2- oder N2-PSA-Generatoren, je nachdem, welche Anwendungen wir benötigen Qualität, dass wir die Verunreinigungen (Partikel, Wasser, Öl) aus der Druckluft entfernen sollten. Zertifizierungen, Standards, Codes und VorschriftenAlle in diesem Angebot aufgeführten Arbeiten, Materialien und Geräte müssen den geltenden Vorschriften, Vorschriften und Normen der Bundesrepublik Deutschland entsprechen. Nachfolgend sind die anwendbaren Normen und Normen aufgeführt: - DIN-Normen - VDI/VDE-Vorschriften - IEC-Normen - UVV-Vorschriften Weitere Normen, Normen und Vorschriften sind nach Absprache ebenfalls möglich, z. G. ASME, ATEX, GL, BV oder andere BIOGASANLAGEN mit SKID-Sauerstoffgeneratoren – OXYBERG® In Biogasanlagen können Skid-Sauerstoffgeneratoren eingesetzt werden, um die Effizienz des anaeroben Vergärungsprozesses zu steigern. Durch die Zufuhr von Sauerstoff in die Fermenter wird der Abbau organischer Materialien beschleunigt, was zu einer erhöhten Biogasproduktion führt. Skid-Sauerstoffgeneratoren können in Biogasanlagen integriert werden, um eine kontinuierliche und zuverlässige Sauerstoffversorgung für den Vergärungsprozess sicherzustellen. Dies trägt dazu bei, die Produktion von Biogas zu optimieren, das als erneuerbare Energiequelle zur Stromerzeugung oder Heizung genutzt werden kann. Der Einsatz von Skid-Sauerstoffgeneratoren in Biogasanlagen verringert auch die Abhängigkeit von herkömmlichen Sauerstoffquellen wie komprimierten Sauerstoffflaschen oder flüssigem Sauerstoff und macht eine häufige Lieferung und Lagerung dieser Materialien überflüssig. Insgesamt bieten Skid-Sauerstoffgeneratoren eine nachhaltige und kostengünstige Lösung zur Leistungssteigerung von Biogasanlagen, indem sie eine gleichmäßige Sauerstoffversorgung für den anaeroben Vergärungsprozess bereitstellen.Downloads Technische Daten Sauerstoffgenerator OXYBERG® 600, PDF( Size: 90 KB )

Netto 22.320,00 € 26.560,80 €* 33.201,00 €* (20% gespart)
ATLAS COPCO (typ) 17 BERG Alternativelementfilter (Neu)
ATLAS COPCO (typ) 17 BERG Alternativelementfilter Sonderposten mit Sonderpreisliste für ATLAS COPCO Alternativelementfilter  BAC(typ)17 AL Vergleich atlas copco (typ) 17         Atlas copco Elementfilter BERG Elementfilter BERG Artikelanzahl DD 17 BAC DD 17/M 38330172 PD 17 BAC PD 17/S 38330173 QD 17 BAC QD 17/A 38330174   DD PD QD Partikelretention 0,1 µm 0,01 µm aktiviert Kohlenstoff Feststoffe - q. klasse (ISO 8573-1) 2 1 1* Öle -q. klasse (ISO 8573-1) 2 1 1 Filtermedien  Borosilikat Mikrofasern aktiviert Kohlenstoff Betriebstemperatur. Angebot[℃] 1,5 bis 65 1,5 bis 65 1,5 bis 45 Diff. Druck (neu) [mbar] 50 80 60 * Gültig, wenn "S" -Filterpatrone vorinstalliert ist element filter Air Quality gemäß to ISO 8573-1: 2010 Qualitäts klasse Feststoffpartikel, max. Anzahl an Partikeln je m3 Drucktaupunkt (℃) Öl (inkl. Öldampf) (mg/m3) 0,1 µm - 0,5 µm  0,5 µm - 1,0 µm 1,0 µm - 5,0 µm 0  strengere Anforderungen als Klasse 1 1 ≤ 20.000 ≤ 400 ≤ 10 ≤ −70 ≤ 0,01 2 ≤ 400.000 ≤ 6.000 ≤ 100 ≤ −40 ≤ 0,1 3 − ≤ 90.000 ≤ 1.000 ≤ −20 ≤ 1 4 − − ≤ 10.000 ≤ +3 ≤ 5 5 − − ≤ 100.000 ≤ +7 > 5  6 − − − ≤ +10 −

Netto 97,00 € 115,43 €*
Komplettpaket von NITROBERG®600, Plug and Play
Ein komplettes SKID Stickstoffpaket NITROBERG® 600N2-Generator NITROBERG®️600 mit Reinheits- und Drucksensoren Luftbehälter 150 Liter mit Kondensatablass STICKSTOFF-Behälter 90lit mit allem Zubehör Druckluftfilterlinie Klasse 1.-.1 gem. ISO8573-1 (PUREBERG®️ F02 WW Wasserabscheider, PUREBERG® Z 04 ölfreies Paket) Drucklufttrockner (Kühlschrank DRYBERG® RF04 oder Adsorptionstrockner DRYBERG® AD50) Metallrahmen, auf Kufe montiert, mit Rohrleitungen und elektrischer Verkabelung 2x1 Luftkompressor (stationärer Schraubenkompressor KOMPBERG® BSDKF11) (optional) Installation der Anlage auf einem gewöhnlichen MetallkufenrahmenGrundgerüst-Layout-Dokumentation: Montage-Layout-Zeichnung, R&I-Schema, Anlagenbeschreibung, Liste der elektrischen/elektronischen Verbraucher, Betriebs- und Wartungshandbuch, Liste der Ersatz- und Verschleißteile, Schaltpläne, Klemmenpläne, Funktionszeichnung, Materialnachweise – weitere Dokumentationen auf Anfrage!Wir verwenden Druckluft für so viele Anwendungen wie die Mineral- und Zementindustrie, die Automobilindustrie, Stahlwerke, Chemie, Pharmazie, Lebensmittel und Getränke, Halbleiter und Elektronik, medizinische Atemluft und auch O2- oder N2-PSA-Generatoren, je nachdem, welche Anwendungen wir benötigen Qualität, dass wir die Verunreinigungen (Partikel, Wasser, Öl) aus der Druckluft entfernen sollten. Zertifizierungen, Standards, Codes und VorschriftenAlle in diesem Angebot aufgeführten Arbeiten, Materialien und Geräte müssen den geltenden Vorschriften, Vorschriften und Normen der Bundesrepublik Deutschland entsprechen. Nachfolgend sind die anwendbaren Normen und Normen aufgeführt: - DIN-Normen - VDI/VDE-Vorschriften - IEC-Normen - UVV-Vorschriften Weitere Normen, Normen und Vorschriften sind nach Absprache ebenfalls möglich, z. G. ASME, ATEX, GL, BV oder andere Anwendungen in der chemischen Industrie mit kompakten industriellen StickstoffgeneratorenIn der chemischen Industrie können Skid-Industrie-Stickstoffgeneratoren für eine Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden. Stickstoff wird üblicherweise zum Bedecken und Spülen von Lagertanks, Reaktoren und anderen Geräten verwendet, um die Bildung brennbarer oder reaktiver Atmosphären zu verhindern. Es kann auch zur Inertisierung während der Wartung und Abschaltung chemischer Verarbeitungsanlagen verwendet werden. Darüber hinaus wird Stickstoff in der chemischen Industrie zum Durchblasen verwendet, wobei Stickstoff durch Flüssigkeiten geblasen wird, um gelösten Sauerstoff und andere Gase zu entfernen. Dieser Prozess trägt dazu bei, Oxidation zu verhindern und die Qualität chemischer Produkte aufrechtzuerhalten. Stickstoff wird auch zur Druckprüfung von Rohrleitungen, Behältern und anderen Geräten in der chemischen Industrie verwendet. Es kann verwendet werden, um Systeme zur Lecksuche unter Druck zu setzen und die Integrität von Geräten sicherzustellen, bevor sie in Betrieb genommen werden. Darüber hinaus wird Stickstoff in chemischen Syntheseprozessen verwendet, beispielsweise bei der Herstellung von Ammoniak und anderen stickstoffbasierten Verbindungen. Es kann auch für Kühl- und Gefrieranwendungen in der chemischen Verarbeitung verwendet werden. Insgesamt spielen industrielle Stickstoffgeneratoren in Kompaktbauweise eine entscheidende Rolle bei der Bereitstellung einer zuverlässigen Stickstoffversorgung vor Ort für verschiedene Anwendungen in der chemischen Industrie und tragen so zur Verbesserung von Sicherheit, Effizienz und Produktqualität bei. Downloads Technische Daten Stickstoffgenerator NITROBERG® 600, PDF( Size: 90 KB )

Netto 29.600,00 € 35.224,00 €*
BEKO 06 (typ) BERG Alternativelementfilter
BEKO 06 (typ) BERG Alternativelementfilter Sonderposten mit Sonderpreisliste für BEKO Alternativelementfilter BBK06(typ) Vergleich BEKO 06 (typ) AllgemeinerFilter (G), FeinFilter (F), Superfeinfilter (S), Aktivkohlefilter (A)   BEKO Elementfilter BERG Elementfilter BERG Artikelanzahl 06 G BBK06G 38110061 06 F BBK06F 38110062 06 S BBK06S 38110063 06 A BBK06A 38110064 element filter Air Quality gemäß to ISO 8573-1: 2010 Qualitäts klasse Feststoffpartikel, max. Anzahl an Partikeln je m3 Drucktaupunkt (℃) Öl (inkl. Öldampf) (mg/m3) 0,1 µm - 0,5 µm  0,5 µm - 1,0 µm 1,0 µm - 5,0 µm 0 Gemäß Festlegung durch den Gerätebetreiber oder Lieferanten, strengere Anforderungen als Klasse 1 1 ≤ 20.000 ≤ 400 ≤ 10 ≤ −70 ≤ 0,01 2 ≤ 400.000 ≤ 6.000 ≤ 100 ≤ −40 ≤ 0,1 3 − ≤ 90.000 ≤ 1.000 ≤ −20 ≤ 1 4 − − ≤ 10.000 ≤ +3 ≤ 5 5 − − ≤ 100.000 ≤ +7 > 5  6 − − − ≤ +10 −

Netto 123,00 € 146,37 €*
PUREBERG® Z 210 V Aktivkohleadsorber
Aktivkohleadsorber PUREBERG® Z 210 V Technische Daten des PUREBERG® Z 210 V Kapazität* [m3/h] 210 Anschluss [inch] 1" Abmessungen (AxCxD) [mm] 1506x696x575 Gewicht [kg] 95 Umgebungstemperatur [°C] min. +5 / max. +50 Max. Betriebsdruck [bar ü] 16 Drucktaupunkt besser als 8 °C Restölgehalt 20 °C [mg/m³] 0,01 Eintrittstemperatur [°C] 40 *bezogen auf 1 bar (abs.) und 20°C bei 7 bar ü Betriebsdruck und 35 °C Eintrittstemperatur     Betriebsdruck (bar ü)   4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 K1 0,6 0,7 0,8 1 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 1,6 1,7 1,8 2 Downloads Technische Daten des Aktivkohleadsorber PUREBERG® Z 210 V, PDF( Size: 330 KB ) Betriebsanleitung Öldampf adsorbiert PUREBERG® ZV, PDF( Size: 700 KB )

Netto 4.840,00 € 5.759,60 €*
Komplettpaket von NITROBERG®700, Plug and Play
Ein komplettes SKID Stickstoffpaket NITROBERG® 700N2-Generator NITROBERG®️700 mit Reinheits- und Drucksensoren Luftbehälter 250 Liter mit Kondensatablass STICKSTOFF-Behälter 150lit mit allem Zubehör Druckluftfilterlinie Klasse 1.-.1 gem. ISO8573-1 (PUREBERG®️ F04 WW Wasserabscheider, PUREBERG® Z 110 V ölfreies Paket) Drucklufttrockner (Kühlschrank DRYBERG® RF04 oder Adsorptionstrockner DRYBERG® AD70) Metallrahmen, auf Kufe montiert, mit Rohrleitungen und elektrischer Verkabelung 2x1 Luftkompressor (stationärer Schraubenkompressor KOMPBERG® BSDKF11) (optional) Installation der Anlage auf einem gewöhnlichen MetallkufenrahmenGrundgerüst-Layout-Dokumentation: Montage-Layout-Zeichnung, R&I-Schema, Anlagenbeschreibung, Liste der elektrischen/elektronischen Verbraucher, Betriebs- und Wartungshandbuch, Liste der Ersatz- und Verschleißteile, Schaltpläne, Klemmenpläne, Funktionszeichnung, Materialnachweise – weitere Dokumentationen auf Anfrage!Wir verwenden Druckluft für so viele Anwendungen wie die Mineral- und Zementindustrie, die Automobilindustrie, Stahlwerke, Chemie, Pharmazie, Lebensmittel und Getränke, Halbleiter und Elektronik, medizinische Atemluft und auch O2- oder N2-PSA-Generatoren, je nachdem, welche Anwendungen wir benötigen Qualität, dass wir die Verunreinigungen (Partikel, Wasser, Öl) aus der Druckluft entfernen sollten. Zertifizierungen, Standards, Codes und VorschriftenAlle in diesem Angebot aufgeführten Arbeiten, Materialien und Geräte müssen den geltenden Vorschriften, Vorschriften und Normen der Bundesrepublik Deutschland entsprechen. Nachfolgend sind die anwendbaren Normen und Normen aufgeführt: - DIN-Normen - VDI/VDE-Vorschriften - IEC-Normen - UVV-Vorschriften Weitere Normen, Normen und Vorschriften sind nach Absprache ebenfalls möglich, z. G. ASME, ATEX, GL, BV oder andere Anwendungen in der Öl- und Gasindustrie mit kompakten industriellen StickstoffgeneratorenDazu gehören die Stickstoffspülung und Inertisierung während der Wartung und Abschaltung von Pipelines und Lagertanks, um die Bildung brennbarer Atmosphären zu verhindern, sowie die Stickstoffüberlagerung, um Oxidation zu verhindern und die Qualität des gelagerten Öls und Gases aufrechtzuerhalten. Industrielle Stickstoffgeneratoren auf Skid-Basis können auch zur verbesserten Ölgewinnung eingesetzt werden, indem Stickstoff in Lagerstätten injiziert wird, um den Druck aufrechtzuerhalten und die Produktionsraten zu verbessern. Darüber hinaus kann Stickstoff zur Bohrlochstimulation und für hydraulische Fracking-Vorgänge in der Öl- und Gasindustrie verwendet werden. Downloads Technische Daten Stickstoffgenerator NITROBERG® 700, PDF( Size: 90 KB )

Netto 31.800,00 € 37.842,00 €*
DRYBERG® ADP1000 Adsorptionstrockner
Adsorptionstrockner DRYBERG® ADP1000 Anwendungen Atmungsaktive und medizinische Luft Chiperzeugung und Instrumentenluft Abfüllanlagen Glasherstellung Verpackungsmaschinen Sprinkleranlagen Technische Daten des wärmelosen Adsorptions-Drucklufttrockners DRYBERG® ADP   Leistung* [m3/h]  1000 Anschluss [inch] DN80 Abmessungen (AxBxC) [mm] 1920x1280x2390 Gewicht [kg] 1500 Erforderliche PDP -40°C Betriebsdruck [bar] 7 Einlasstemperatur [°C] 40  Calculated at 1 bar (abs.) and 20°C at 7 bar g operating pressure and 35°C compressed air inlet temperature (saturated condition)     Betriebsdruck (bar g)   4 5 6 7 8 9 10 Einlass temperatur (°C) 30 0,71 0,86 1 1,15 1,18 1,25 1,37 35 0,62 0,75 0,87 1 1,12 1,25 1,37 40 0,38 0,53 0,67 0,82 0,92 1,07 1,21 43 --- 0,33 0,45 0,54 0,61 0,72 0,80

Netto 55.890,00 € 66.509,10 €*
Druckluftbehälter BSB 250
Druckluftbehälter BSB 250  Technische Daten  BSB Druckluftbehälter Sauerstoffbehälter Stickstoffbehälter Kapazität 250 lit Eintritt 4x G1 1/4, 2x G 1/2, 2x G1 1/2 max. Betriebsdruck 11/16 bar 11 bar Gewicht 100 kg Abmessungen 500 x 1565 mm Typ Stehend/Liegend Auslegungstemperatur -10/+50 °C

Ab Netto 1.490,00 € 1.773,10 €*
KOMPBERG® ZXF90 Ölfreier Schraubenkompressor
KOMPBERG® ZXF Vorteile - Geringe Wartungskosten - Kompressionselemente - Geringe Übertragungsverluste - wartungsfreundlicher Luftfilter - minimale Ansaugverluste - Bauteile und Rohrleitungen aus Edelstahl   Technische Daten des Ölfreier Schraubenkompressor Öilfreie zweistufige Schraubenkompressoren ZXF 90 Betriebsüberdruck [bar] 8 / 10 Konstante Liefermenge:   Liefermenge [m3/m] [ 8 bar ] 12.8 Liefermenge [m3/m] [ 10 bar ] 12.8 Abmessungen (LxBxH) [mm] 2800 x 1600 x 2000 Druckluftanschluss G 2 Gewicht [kg] 3270 Umgebungstemperatur [°C] +5 ÷ +40 Kühlluftbedarf[m³/h] 11700 Drucklufttemperatur [°C] ca. 10 - 15 Grad über Umgebungstemperatur Geräuschpegel [dB(a)] 85 Kraftübertragungssystem Direktantrieb Nominale Motorleistung [kW] 90 Nominale Ventilator Motorleistung [kW] 4,0 Versorgungsspannung [V] 400 Emfohlene Querschnitt der Versorgungsleitung [mm²] 3x95+PE Absicherung [A] 200 Downloads Technische Daten Ölfreier Schraubenkompressor KOMPBERG® ZXF90, PDF( Size: 121 KB ) Siemens Wechselrichter Bedienungsanleitung, PDF( Size: 4 MB ) Vorgehensweise vor der ersten Inbetriebnahme der Schraubenkompressoren ( Size: 700 KB) Ölfreier Schraubenkompressor Betrieb und Wartung der Steuerung ( Size: 410 KB ) Betriebs- und Wartungsanleitung 90 KW (Size: 678 KB ) Ersatzteile und Servicekits Ölfreier Schraubenkompressor KOMPBERG® ZXF90 (Size: 143 KB ) Sicherheitsdatenblatt PNEUMOIL SM46-TURBO OIL T46 , PDF (Size: 2.7 MB)  

Netto 134.190,00 € 159.686,10 €*
KOMPBERG® BSDKF11 Stationärer Schraubenkompressor
Geschlossene Maschinen mit Baldachin Maschinen ab 11 kW werden mit einem Stahldach geliefert. Es wirkt als Schalldämpfer und lenkt auch den Kühlluftstrom, der dem Kompressor Wärme entzieht. Der Kompressor ist somit gegen Überhitzung geschützt. Der Baldachin kann einfach an den Luftkanal angeschlossen werden und ermöglicht einen uneingeschränkten Zugang zum Service. Technische Daten des Stationärer Schraubenkompressor KOMPBERG® BSDKF11 Stationärer Schraubenkompressor BSDKF 11 Betriebsüberdruck [bar] min-max 6 - 10 Kostenlose Liefermenge:   Liefermenge min-max [m3/m] [ 6 bar ] 0,6 - 1,8 Liefermenge min-max [m3/m] [ 7 bar ] 0,6 - 1,6 Liefermenge min-max [m3/m] [ 8 bar ] 0,6 - 1,4 Liefermenge min-max [m3/m] [ 9 bar ] 0,6 - 1,2 Liefermenge min-max [m3/m] [ 10 bar ] 0,5 - 1,1 Umgebungstemperature +5°C … +40°C Spannung, Frequenz 400 V / 50 Hz Luftende BERG B 100 Geräuschpegel [dB(a)] 64 - 70 Schutzklasse für Elektromotoren IP 55‐F  Gewicht Empfänger montiert [kg] 275 Abmessungen Empfänger montiert (LxBxH) [mm] 1498 x 641 x 1245 Nominale Motorleistung [kW] 11 Nennverstärker [A] 18,2 Ölfüllung [I] 4 Ölgehalt in Druckluft [mg/m3] 2 - 4 Drehzahl des Elektromotors [min-1] Min.RPM ‐ 1030 [10,0 bar] Max.RPM – 3000 [6,0 bar] Empfänger [l] 270 Auslauf [I] G 1/2" Downloads Technische Daten Stationärer Schraubenkompressor KOMPBERG® BSDKF11, PDF( Size: 510 KB ) Stationärer Schraubenkompressor KOMPBERG® BSDKF11 Bedienungs-und Wartungsanleitung, PDF( Size: 485 kB ) Bedienungsanleitung VLT® Midi Drive FC 280 , PDF( Size: 4 MB ) Ersatzteile und Servicekits Schraubenkompressor KOMPBERG® BSDK(F)11 (Size: 168 KB )  

Netto 10.740,00 € 12.780,60 €*
ALMIG (typ) 108 BERG Alternativelementfilter
ALMIG AFP (typ) BERG Alternativelementfilter Sonderposten mit Sonderpreisliste für ALMIG Alternativelementfilter BALM108(typ) Vergleich ALMIG (typ) 108       Almig Elementfilter BERG Elementfilter BERG Artikelanzahl AFP 108 BALM 108 AFP/P 38001081 AFM 108 BALM 108 AFM/M 38001082 AFS 108 BALM 108 AFS/S 38001083 AFC 108 BALM 108 AFC/A 38001084   ALMIG AFP AFM AFS AFC Partikelretention 3 µm 0,1 µm 0,01 µm Aktivkohle Feststoffe - q.Klasse (ISO 8573-1) 6 2 1 1* Öle - q.Klasse (ISO 8573-1) - 2 1 1 Filtermedien Acrylfasern, Cellulose Borosilikat-Mikrofasern Borosilikat-Mikrofasern Aktivkohle Betriebstemperatur. Bereich (°C) 1,5 bis 65 1,5 bis 65 1,5 bis 65 1,5 bis 45 Diff. Druck (neu) [mbar] 10 50 80 60 * Gültig, wenn "S" -Filterpatrone vorinstalliert ist  element filter Air Quality gemäß to ISO 8573-1: 2010 Qualitäts klasse Feststoffpartikel, max. Anzahl an Partikeln je m3 Drucktaupunkt (℃) Öl (inkl. Öldampf) (mg/m3) 0,1 µm - 0,5 µm  0,5 µm - 1,0 µm 1,0 µm - 5,0 µm 0 Gemäß Festlegung durch den Gerätebetreiber oder Lieferanten, strengere Anforderungen als Klasse 1 1 ≤ 20.000 ≤ 400 ≤ 10 ≤ −70 ≤ 0,01 2 ≤ 400.000 ≤ 6.000 ≤ 100 ≤ −40 ≤ 0,1 3 − ≤ 90.000 ≤ 1.000 ≤ −20 ≤ 1 4 − − ≤ 10.000 ≤ +3 ≤ 5 5 − − ≤ 100.000 ≤ +7 > 5  6 − − − ≤ +10 −

Netto 42,00 € 49,98 €*
Komplettpaket von OXYBERG®700, Plug and Play
Ein komplettes SKID Sauerstoffpaket OXYBERG® 700O2-Generator OXYBERG®️700 mit Reinheits- und Drucksensoren Luftbehälter 250 Liter mit Kondensatablass SAUERSTOFF-Behälter 150lit mit allem Zubehör Druckluftfilterlinie Klasse 1.-.1 gem. ISO8573-1 (PUREBERG®️ Wasserabscheider, PUREBERG®  ölfreies Paket) Drucklufttrockner (Adsorptionstrockner DRYBERG®) Metallrahmen, auf Kufe montiert, mit Rohrleitungen und elektrischer Verkabelung 2x1 Luftkompressor (stationärer Schraubenkompressor KOMPBERG®) (optional)Installation der Anlage auf einem gewöhnlichen MetallkufenrahmenGrundgerüst-Layout-Dokumentation: Montage-Layout-Zeichnung, R&I-Schema, Anlagenbeschreibung, Liste der elektrischen/elektronischen Verbraucher, Betriebs- und Wartungshandbuch, Liste der Ersatz- und Verschleißteile, Schaltpläne, Klemmenpläne, Funktionszeichnung, Materialnachweise – weitere Dokumentationen auf Anfrage!Wir verwenden Druckluft für so viele Anwendungen wie die Mineral- und Zementindustrie, die Automobilindustrie, Stahlwerke, Chemie, Pharmazie, Lebensmittel und Getränke, Halbleiter und Elektronik, medizinische Atemluft und auch O2- oder N2-PSA-Generatoren, je nachdem, welche Anwendungen wir benötigen Qualität, dass wir die Verunreinigungen (Partikel, Wasser, Öl) aus der Druckluft entfernen sollten. Zertifizierungen, Standards, Codes und VorschriftenAlle in diesem Angebot aufgeführten Arbeiten, Materialien und Geräte müssen den geltenden Vorschriften, Vorschriften und Normen der Bundesrepublik Deutschland entsprechen. Nachfolgend sind die anwendbaren Normen und Normen aufgeführt: - DIN-Normen - VDI/VDE-Vorschriften - IEC-Normen - UVV-Vorschriften Weitere Normen, Normen und Vorschriften sind nach Absprache ebenfalls möglich, z. G. ASME, ATEX, GL, BV oder andere Glasfabrik-Anwendung mit SKID-Sauerstoffgeneratoren – OXYBERG® In einer Glasfabrik können Skid-Sauerstoffgeneratoren verwendet werden, um eine kontinuierliche und zuverlässige Sauerstoffversorgung für verschiedene Prozesse wie Glasschmelzen, Glühen und Schneiden bereitzustellen. Die Verwendung von Sauerstoff in diesen Prozessen trägt dazu bei, die Effizienz zu verbessern, den Kraftstoffverbrauch zu senken und die Gesamtqualität der Glasprodukte zu verbessern. Skid-Sauerstoffgeneratoren können vor Ort installiert werden, um bei Bedarf Sauerstoff zu erzeugen, sodass keine häufigen Lieferungen von komprimierten Sauerstoffflaschen oder flüssigem Sauerstoff erforderlich sind. Dies reduziert nicht nur die logistischen Herausforderungen, sondern gewährleistet auch eine konstante Sauerstoffversorgung für eine unterbrechungsfreie Produktion. Darüber hinaus können Skid-Sauerstoffgeneratoren individuell an den spezifischen Sauerstoffbedarf einer Glasfabrik angepasst werden, was sie zu einer kostengünstigen und effizienten Lösung für die Sauerstoffversorgung in diesem industriellen Umfeld macht. Insgesamt spielen Skid-Sauerstoffgeneratoren eine entscheidende Rolle bei der Unterstützung des Betriebs einer Glasfabrik, indem sie eine sichere und zuverlässige Sauerstoffquelle für verschiedene Herstellungsprozesse bereitstellen.Downloads Technische Daten Sauerstoffgenerator OXYBERG® 700, PDF( Size: 90 KB )

Netto 29.800,00 € 35.462,00 €*
ATLAS COPCO (typ) 32 BERG Alternativelementfilter (Neu)
ATLAS COPCO (typ) 32 BERG Alternativelementfilter Sonderposten mit Sonderpreisliste für ATLAS COPCO Alternativelementfilter  BAC(typ)32 AL Vergleich atlas copco (typ) 32         Atlas copco Elementfilter BERG Elementfilter BERG Artikelanzahl DD 32 BAC DD 32/M 38330322 PD 32 BAC PD 32/S 38330323 QD 32 BAC QD 32/A 38330324   DD PD QD Partikelretention 0,1 µm 0,01 µm aktiviert Kohlenstoff Feststoffe - q. klasse (ISO 8573-1) 2 1 1* Öle -q. klasse (ISO 8573-1) 2 1 1 Filtermedien  Borosilikat Mikrofasern aktiviert Kohlenstoff Betriebstemperatur. Angebot[℃] 1,5 bis 65 1,5 bis 65 1,5 bis 45 Diff. Druck (neu) [mbar] 50 80 60 * Gültig, wenn "S" -Filterpatrone vorinstalliert ist element filter Air Quality gemäß to ISO 8573-1: 2010 Qualitäts klasse Feststoffpartikel, max. Anzahl an Partikeln je m3 Drucktaupunkt (℃) Öl (inkl. Öldampf) (mg/m3) 0,1 µm - 0,5 µm  0,5 µm - 1,0 µm 1,0 µm - 5,0 µm 0  strengere Anforderungen als Klasse 1 1 ≤ 20.000 ≤ 400 ≤ 10 ≤ −70 ≤ 0,01 2 ≤ 400.000 ≤ 6.000 ≤ 100 ≤ −40 ≤ 0,1 3 − ≤ 90.000 ≤ 1.000 ≤ −20 ≤ 1 4 − − ≤ 10.000 ≤ +3 ≤ 5 5 − − ≤ 100.000 ≤ +7 > 5  6 − − − ≤ +10 −

Netto 103,00 € 122,57 €*
Alternative MANN FILTER - Luftfilter C 23 185
MANN FILTER - Luftfilter C 23 185 Produktbeschreibung Filterart Luftfilter GTIN code 4011558188207 Maße (mm) AxBxCxDxH 228x161x161x241x200 VORTEILE Ideal für feuchtigkeitsgeschützte und gekapselte Einbauräume Niedriger Druckabfall Besonders kostengünstig Kompaktes Design Ausgezeichnete Filtrationsleistung Maximale Abscheideleistung

Netto 70,00 € 83,30 €*
KOMPBERG® BSDF37 Schraubenkompressor
KOMPBERG ® ️ aus verschiedenen wirksamen Teilen hergestellt: Große bequeme und abnehmbare Türen sind serienmäßig bei BERG-Schraubenkompressoren angebracht, und das Gehäuse bietet ausreichend Platz für die bequeme Anordnung der Komponenten. Zuverlässiger Direktantrieb, robust und konstant effizient. Die Konstruktionsprinzipien von BERG verhindern eine verringerte Leistung und vorzeitigen Verschleiß dieser wesentlichen Antriebskomponente. mit den bekannten deutschen Komponenten sowie hochwertigen deutschen Filtern, Siemens Elektromotor und Regler.   Technische Daten des Schraubenkompressor KOMPBERG BSDF37 Schraubenkompressor mit Frequenzumformer  BSDF 37 Betriebsüberdruck [bar] - Ausführungsoptionen 7,5 /10 /13 Variable Lieferung:   Liefermenge min-max [m3/m] [ 7,5 bar ] 1.6 - 6.4 Liefermenge min-max [m3/m] [ 10 bar ] 1.6 - 5.4 Liefermenge min-max [m3/m] [ 13 bar ] 1.6 - 4.8 Abmessungen (LxBxH) [mm] 1750 x 900 x 1450 Druckluftanschluss G 1 1/2 Gewicht [kg] 760 Umgebungstemperatur [°C] +5 - +40 Kühlluftbedarf[m³/h] 5900 Drucklufttemperatur [°C] ca. 10 Grad über Umgebungstemperatur Geräuschpegel [dB(a)] 75 Kraftübertragungssystem Direktantrieb Nominale Motorleistung [kW] 37 Nominale Ventilator Motorleistung [kW] 1.5 Motorschutzart IP55 Versorgungsspannung [V] 400 Emfohlene Querschnitt der Versorgungsleitung [mm²] 3x35+PE Absicherung [A] 100 Downloads Technische Daten Schraubenkompressor KOMPBERG® BSDF37, PDF( Size: 220 KB ) Vorgehensweise vor der ersten Inbetriebnahme der Schraubenkompressoren, PDF( Size: 700 KB) Schnellstartanleitung - YASKAWA AC Drive A1000, PDF( Size: 7 MB ) Betriebs- und Wartungshandbuch für Schraubenkompressoren, PDF( Size: 3 MB ) Siemens SPS-Handbuch mit elektrischer Zeichnung BSDF37, PDF( Size: 1 MB ) Ersatzteile und Servicekits Schraubenkompressor KOMPBERG® BSDF37, PDF(Size: 590 KB )

Netto 24.500,00 € 29.155,00 €*
%
DRYBERG® AD35 Adsorptionstrockner
Adsorptionstrockner DRYBERG® AD35 Vielfältige Installationsmöglichkeiten für flexiblen Einsatz. Der Adsorptionstrockner DRYBERG® AD 10 - 110 ist mittels Multiport für unterschiedlichste Installationsarten und Einbaubedingungen vorbereitet. Durch ein einfaches Drehen des Anschlussblocks (Mehrwegsverteiler) lassen sich Ein- und Austrittsanschluss für den Luftstrom frei positionieren. Durch das vorgespannte Trockenmittel kann der Adsorptionstrockner DRYBERG® AD sowohl horizontal wie auch vertikal installiert werden, so dass insgesamt 20 verschiedene Einbaumöglichkeiten zur Verfügung stehen. Durch Multivoltage kann der Adsorptionstrockner DRYBERG® ADS 10 - 110 an jede übliche  Stromversorgung direkt angeschlossen werden und ist somit für den weltweiten Einsatz bestens gerüstet.   Technische Daten des Adsorptionstrockner Kapazität* [m3/m]  0,58 Kapazität* [m3/h] 35 Anschluss [inch] 3/8" Maße (AxBxCxD) [mm] 872x767x463x419 Gewicht [kg] 36 Einlassvolumenstrom v [m3/h] 40 Betriebsdruck [bar] 6 Einlasstemperatur [°C] 40  Berechnet bei 1 bar (abs.) und 20°C bei 7 bar g Betriebsdruck und 35°C Drucklufteintrittstemperatur (gesättigter Zustand)     Betriebsdruck (bar g)   4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 Einlass temperatur (°C) 35 0,6 0,7 0,8 1 1,1 1,2 1,3 1,5 1,5 1,6 1,6 1,7 1,7 40 0,5 0,6 0,7 0,8 0,9 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 1,6 1,7 1,7 45 0,4 0,5 0,5 0,6 0,7 0,8 0,9 1,0 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 50 0,3 0,4 0,4 0,5 0,6 0,6 0,7 0,8 0,9 0,9 1,0 1,1 1,1 Downloads Bedienungsanleitung des Adsorptionstrockners DRYBERG® AD 10-110, PDF( Size: 4.4 MB ) Bedienungsanleitung von EVERMATIC 20 Controller, PDF( Size: 2.7 MB )

Netto 1.700,40 € 2.023,48 €* 2.594,20 €* (22% gespart)
DRYBERG®️ RF03/AC Kältetrockner
Kältetrockner DRYBERG®️ RF03/AC Vergleich von DRYPOINT®️ RA190/AC Zertifiziertes Fachpersonal Installationsarbeiten dürfen ausschließlich von autorisiertem und qualifiziertem Fachpersonal durchgeführt werden. Bevor Maßnahmen am Druckluftkühltrockner DRYPOINT® RA 20-960 ergriffen werden, muss das zertifizierte Fachpersonal das Gerät durch sorgfältiges Lesen der Betriebsanleitung nachlesen. Der Betreiber ist für die Einhaltung dieser Bestimmungen verantwortlich. Die jeweiligen geltenden Richtlinien gelten für die Qualifikation und das Fachwissen des zertifizierten Fachpersonals. Für einen sicheren Betrieb darf das Gerät nur gemäß den Angaben in der Bedienungsanleitung installiert und betrieben werden. Darüber hinaus sind während des Arbeitsverhältnisses die nationalen und betrieblichen gesetzlichen Bestimmungen und Sicherheitsbestimmungen sowie die für den jeweiligen Anwendungsfall erforderlichen Unfallverhütungsvorschriften zu beachten. Dies gilt entsprechend, wenn Zubehör verwendet wird. Technische Daten des DRYBERG® RF03/AC Im Vergleich von DRYPOINT® RA190/AC  Kältetrockner DRYBERG®️ RF03/AC Volumenstrom (m3/h) bei +3 °C 192 Leistungsaufnahme (kW) 0,48 Druckverlust (Δp bar [ü]) 0,16 Luftanschluss (ø) G1 1/4" BSP-F Maßangaben AxBxC (mm) 740x345x445 Gewicht (kg) 39 Betriebsdrücke multiplizieren den Luftstrom mit dem Korrekturfaktor f1 bar (g) 4 5 6 7 8 10 12 14 f1 0.77 0.86 0.93 1.00 1.05 1.14 1.21 1.27 Die Umgebungslufttemperaturen multiplizieren den Luftstrom mit dem Korrekturfaktor f2 °C 25 30 35 40 45 f2 1.00 0.95 0.88 0.79 0.68 Die Drucklufteinlasstemperaturen multiplizieren den Luftstrom mit dem Korrekturfaktor f3 °C 25 30 35 40 45 50 55 f3 1.20 1.11 1.00 0.81 0.67 0.55 0.45 Downloads Technische Daten DRYBERG®️ RF03/AC Kältetrockner, PDF( Size: 450 KB ) Manual DRYBERG®️ RF/AC, PDF( Size: 5 MB )  

Netto 2.950,00 € 3.510,50 €*
PUREBERG® F03WW Wasserabscheider, 150m3/h@7bar
Schützen Sie Ihr Druckluftsystem: Einführung des Wasserabscheiders PUREBERG F03WW Ein Wasserabscheider, auch Kondensatabscheider genannt, ist ein Gerät, das Feuchtigkeit und Wasser aus einer Luftströmung entfernt. Im Bereich von Luftkompressoren und Druckluftsystemen ist der Wasserabscheider wichtig, um sicherzustellen, dass die Luft trocken bleibt. Feuchtigkeit in der Druckluft kann sonst zu Problemen wie Rost, blockierten Leitungen und Beschädigungen von Maschinen führen. Der Wasserabscheider PUREBERG® F03WW, (150 m3/h bei 7 bar) ist ein weit verbreitetes Beispiel in der Industrie. Der Wasserabscheider funktioniert durch verschiedene Mechanismen, um das Kondensat von der Luft zu trennen. In den meisten Fällen nutzt er Zentrifugalkraft oder Schwerkraft, um das Wasser aus der Luftströmung zu entfernen. Wenn die feuchte Luft durch den Abscheider strömt, werden die Wassertröpfchen durch diese Kräfte aus der Luft herausgezogen und sammeln sich am Boden des Abscheiders. Von dort aus kann das angesammelte Wasser entweder manuell oder automatisch aus dem System entfernt werden. Es gibt verschiedene Arten von Wasserabscheidern, darunter Kondensatabscheider für Luftkompressoren, Druckluftleitungen oder industrielle Anwendungen. Die Wahl des richtigen Wasserabscheiders für das Gerät hängt von verschiedenen Faktoren ab. Dazu gehören: Durchflussmenge, Druck, Umgebungstemperatur sowie die spezifischen Anforderungen des Programms. Zusammenfassend ist der Wasserabscheider in Druckluftsystemen sehr wichtig. Er hilft, die Luft besser zu machen, den Betrieb zu verbessern und die Maschinen länger halten zu lassen. Verfügen BERG Kompressoren PUREBERG F—WW (Wasserabscheider) über austauschbare Elemente? NEIN, BERG-Druckluft-Wasserabscheider basieren auf physikalischen Prinzipien wie Zentrifugalkraft und anschließender Kondensation, um Wasser aus der Druckluft zu trennen, ohne dass austauschbare Filterelemente erforderlich sind. Dieses Design reduziert den Bedarf an häufiger Wartung, die mit dem Austausch von Filterelementen verbunden ist. Dennoch kann eine regelmäßige Inspektion und Wartung der Abscheidereinheit selbst erforderlich sein, um langfristig eine optimale Leistung und Effizienz sicherzustellen. Technische Daten des Wasserabscheider Wasserabscheider PUREBERG® F03WW Betriebsüberdruck [bar] 0 - 20 Rohrgröße [inch] 1/2 Durchflusskapazität [m3/h] 150 Durchflusskapazität [Scfm] 88 Abmessungen (AxBxCxD) [mm] 278 x 106 x 25 x 100 Volumen [l] 1,2 Gewicht [kg] 1,3 Betriebstemperatur [°C] 1,5 - 65 Gehäusematerial Aluminium Startseite ABS Abdichtung NBR Korrosionsschutz Edelstahl 1.4301 Außenschutz Eloxiert (optional) Inbegriffen BEKOMAT 20   Betriebsdruck - Korrekturfaktoren Betriebsdruck (bar) 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Korrekturfaktoren 0.63 0.75 0.88 1.00 1.13 1.25 1.38 1.50 1.63 1.75 1.88 2.00 2.13 2.25 2.38 2.50 2.63 Downloads Wasserabscheider Installations und Bedienungsanleitung , PDF ( Size: 490 KB )

Netto 380,00 € 452,20 €*
ATLAS COPCO (typ) 44 BERG Alternativelementfilter (Neu)
ATLAS COPCO (typ) 44 BERG Alternativelementfilter Sonderposten mit Sonderpreisliste für ATLAS COPCO Alternativelementfilter  BAC(typ)44 AL Vergleich atlas copco (typ) 44       Atlas copco Elementfilter BERG Elementfilter BERG Artikelanzahl DD 44 BAC DD 44/M 38330442 PD 44 BAC PD 44/S 38330443 QD 44 BAC QD 44/A 38330444   Partikelretention 0,1 µm 0,01 µm aktiviert Kohlenstoff DD PD QD Feststoffe - q. klasse (ISO 8573-1) 2 1 1* Öle -q. klasse (ISO 8573-1) 2 1 1 Filtermedien  Borosilikat Mikrofasern aktiviert Kohlenstoff Betriebstemperatur. Angebot[℃] 1,5 bis 65 1,5 bis 65 1,5 bis 45 Diff. Druck (neu) [mbar] 50 80 60 * Gültig, wenn "S" -Filterpatrone vorinstalliert ist element filter Air Quality gemäß to ISO 8573-1: 2010 Qualitäts klasse Feststoffpartikel, max. Anzahl an Partikeln je m3 Drucktaupunkt (℃) Öl (inkl. Öldampf) (mg/m3) 0,1 µm - 0,5 µm  0,5 µm - 1,0 µm 1,0 µm - 5,0 µm 0  strengere Anforderungen als Klasse 1 1 ≤ 20.000 ≤ 400 ≤ 10 ≤ −70 ≤ 0,01 2 ≤ 400.000 ≤ 6.000 ≤ 100 ≤ −40 ≤ 0,1 3 − ≤ 90.000 ≤ 1.000 ≤ −20 ≤ 1 4 − − ≤ 10.000 ≤ +3 ≤ 5 5 − − ≤ 100.000 ≤ +7 > 5  6 − − − ≤ +10 −

Netto 110,00 € 130,90 €*
Alternative MANN FILTER - Luftfilter C 23 115
MANN FILTER - Luftfilter C 23 115 Produktbeschreibung Filterart Luftfilter GTIN code 4011558220006 Maße (mm) AxBxCxDxH 228x161x161x241x130 VORTEILE Ideal für feuchtigkeitsgeschützte und gekapselte Einbauräume Niedriger Druckabfall Besonders kostengünstig Kompaktes Design Ausgezeichnete Filtrationsleistung Maximale Abscheideleistung

Netto 67,00 € 79,73 €*
Druckluftbehälter BSB 350
Druckluftbehälter BSB 350   Technische Daten  BSB Druckluftbehälter Sauerstoffbehälter Stickstoffbehälter Kapazität 350 lit Eintritt 4x G1 1/4, 2x G 1/2, 2x G1 1/2 max. Betriebsdruck 11/16 bar 11 bar Gewicht 130 kg Abmessungen 550 x 1785 mm Typ Stehend/Liegend Auslegungstemperatur -10/+50 °C

Ab Netto 1.660,00 € 1.975,40 €*
KOMPBERG® BSDF45 Schraubenkompressor
Alle unsere Kompressoren sind als Direct Drive Antrieb 1:1 bedeutet, dass Airend und Motor direkt verbunden sind. Das bedeutet, dass es keine Übertragungsverluste gibt. Die Direktantriebs-Schraubenkompressoren von BERG bieten hervorragende Leistung und ermöglichen große Energieeinsparungen. Der Antriebsmotor und das Luftende in Kompressoren der Eins-zu-Eins-Antriebsserie sind so konzipiert, dass sie mit der gleichen niedrigen Drehzahl arbeiten. Dadurch können die Antriebs- und Verdichtungseinheiten über eine wartungsfreie Kupplung verbunden werden, die Getriebeverluste mit getriebegetriebenen Einheiten vermeidet. Unser Direktantriebskompressor reduziert die Anzahl der benötigten Komponenten im Vergleich zum Getriebeantrieb und erhöht die Zuverlässigkeit und Lebensdauer deutlich. Auch der Schallpegel ist deutlich niedriger. Das Airend in jedem KOMPBERG®️ BSD-Modell ist speziell auf den Luftbedarf ausgerichtet und sorgt durch den Low-Speed-Betrieb für herausragende Effizienz.   Technische Daten des Schraubenkompressor KOMPBERG® BSDF45 Schraubenkompressor mit Frequenzumformer BSDF 45 Betriebsüberdruck [bar] - Ausführungsoptionen 7,5 /10 /13 Variable Lieferung:   Liefermenge min-max [m3/m] [ 7,5 bar ] 2.4 - 7.7 Liefermenge min-max [m3/m] [ 10 bar ] 2.5 - 7 Liefermenge min-max [m3/m] [ 13 bar ] 2 - 5.8 Abmessungen (LxBxH) [mm] 2000 x 1000 x 1640 Druckluftanschluss G 1 1/2 Gewicht [kg] 1100 Umgebungstemperatur [°C] +5 - +40 Kühlluftbedarf[m³/h] 7000 Drucklufttemperatur [°C] ca. 10 Grad über Umgebungstemperatur Geräuschpegel [dB(a)] 75 Kraftübertragungssystem Direktantrieb Nominale Motorleistung [kW] 45 Nominale Ventilator Motorleistung [kW] 1.5 Motorschutzart IP55 Versorgungsspannung [V] 400 Emfohlene Querschnitt der Versorgungsleitung [mm²] 3x50+PE Absicherung [A] 125 Downloads Technische Daten Schraubenkompressor KOMPBERG® BSDF45, PDF( Size: 210 KB ) Vorgehensweise vor der ersten Inbetriebnahme der Schraubenkompressoren, PDF( Size: 700 KB) Schnellstartanleitung - YASKAWA AC Drive A1000, PDF( Size: 7 MB ) Betriebs- und Wartungshandbuch für Schraubenkompressoren, PDF( Size: 3 MB ) Siemens SPS-Handbuch mit elektrischer Zeichnung, PDF( Size: 1 MB ) Ersatzteile und Servicekits Schraubenkompressor KOMPBERG® BSD(F)45, PDF(Size: 580 KB )

Netto 28.900,00 € 34.391,00 €*
PUREBERG® Z 340 V Aktivkohleadsorber
Aktivkohleadsorber PUREBERG® Z 340 V Technische Daten des PUREBERG® Z 340 V Kapazität* [m3/h] 340 Anschluss [inch] 1 1/2" Abmessungen (AxCxD) [mm] 1540x696x700 Gewicht [kg] 163 Umgebungstemperatur [°C] min. +5 / max. +50 Max. Betriebsdruck [bar ü] 16 Drucktaupunkt besser als 8 °C Restölgehalt 20 °C [mg/m³] 0,01 Eintrittstemperatur [°C] 40 *bezogen auf 1 bar (abs.) und 20°C bei 7 bar ü Betriebsdruck und 35 °C Eintrittstemperatur     Betriebsdruck (bar ü)   4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 K1 0,6 0,7 0,8 1 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 1,6 1,7 1,8 2 Downloads Technische Daten des Aktivkohleadsorber PUREBERG® Z 340 V, PDF( Size: 330 KB ) Betriebsanleitung Öldampf adsorbiert PUREBERG® ZV, PDF( Size: 700 KB )

Netto 5.330,00 € 6.342,70 €*
%
DRYBERG® AD50 Adsorptionstrockner
Adsorptionstrockner DRYBERG® AD50 Was macht ein Drucklufttrockner? Der Drucklufttrockner, der zwischen Kompressor und Behälter installiert ist, sammelt und entfernt Kondensat, Wasser und Öl. Außerdem kühlen die Trockner die aus den Kompressoren kommende Druckluft. Der Ausgang ist trockene Druckluft, die in pneumatischen Geräten verwendet werden kann, ohne Schäden zu verursachen.   Technische Daten des Adsorptionstrockner Kapazität* [m3/m]  0,83 Kapazität* [m3/h] 50 Anschluss [inch] 3/8" Maße (AxBxCxD) [mm] 972x867x463x419 Gewicht [kg] 40 Einlassvolumenstrom v [m3/h] 40 Betriebsdruck [bar] 6 Einlasstemperatur [°C] 40  Berechnet bei 1 bar (abs.) und 20°C bei 7 bar g Betriebsdruck und 35°C Drucklufteintrittstemperatur (gesättigter Zustand)     Betriebsdruck (bar g)   4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 Einlass temperatur (°C) 35 0,6 0,7 0,8 1 1,1 1,2 1,3 1,5 1,5 1,6 1,6 1,7 1,7 40 0,5 0,6 0,7 0,8 0,9 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 1,6 1,7 1,7 45 0,4 0,5 0,5 0,6 0,7 0,8 0,9 1,0 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 50 0,3 0,4 0,4 0,5 0,6 0,6 0,7 0,8 0,9 0,9 1,0 1,1 1,1 Downloads Bedienungsanleitung des Adsorptionstrockners DRYBERG® AD 10-110, PDF( Size: 4.4 MB ) Bedienungsanleitung von EVERMATIC 20 Controller, PDF( Size: 2.7 MB )

Netto 1.918,80 € 2.283,37 €* 2.927,40 €* (22% gespart)
KOMPBERG® ZXF110 Ölfreier Schraubenkompressor
Ölfreier Schraubenkompressor KOMPBERG® ZXF Beschreibung BERG ist Experte für die Entwicklung und Herstellung der zuverlässigsten ölfreien Schraubenkompressoren. Die ZX-Serie sind die exquisiten Schraubenkompressoren, die aus dieser starken Tradition mit zweistufigem und luftgekühltem System kommen. Der ZX bietet ein robustes Design und niedrige Betriebskosten für Branchen, in denen hochwertige ölfreie Luft die Schlüssellösung ist. BERG Kompressoren hat einen neuen Meilenstein erreicht: Als ein deutsches Unternehmen, das nach ISO 8573-1 CLASS 0 zertifiziert ist, den Standard für Luftreinheit zu setzen. Jede Maschine wird getestet, um sicherzustellen, dass sie den Spezifikationen entspricht, vollständige Sicherheit und keine Überraschungen. Die ölfreien Kompressoren von ZX sind wirklich einfach zu bedienen und bieten keinerlei Wartungsprobleme.   Technische Daten des Ölfreier Schraubenkompressor KOMPBERG® ZXF110 Öilfreie zweistufige Schraubenkompressoren ZXF 110 Betriebsüberdruck [bar] 8 / 10 Konstante Liefermenge:   Liefermenge [m3/m] [ 8 bar ] 18 Liefermenge [m3/m] [ 10 bar ] 15.7 Abmessungen (LxBxH) [mm] 3300 x 2200 x 2000 Druckluftanschluss G 2 Gewicht [kg] 4370 Umgebungstemperatur [°C] +5 ÷ +40 Kühlluftbedarf[m³/h] 25000 Drucklufttemperatur [°C] ca. 10 - 15 Grad über Umgebungstemperatur Geräuschpegel [dB(a)] 85 Kraftübertragungssystem Direktantrieb Nominale Motorleistung [kW] 110 Nominale Ventilator Motorleistung [kW] 4,0 Versorgungsspannung [V] 400 Emfohlene Querschnitt der Versorgungsleitung [mm²] 3x120+PE Absicherung [A] 250 Downloads Technische Daten Ölfreier Schraubenkompressor KOMPBERG® ZXF110, PDF( Size: 121 KB ) Siemens Wechselrichter Bedienungsanleitung, PDF( Size: 4 MB ) Vorgehensweise vor der ersten Inbetriebnahme der Schraubenkompressoren ( Size: 700 KB) Ölfreier Schraubenkompressor Betrieb und Wartung der Steuerung ( Size: 410 KB ) Ersatzteile und Servicekits Ölfreier Schraubenkompressor KOMPBERG® ZXF110 (Size: 143 KB ) Sicherheitsdatenblatt PNEUMOIL SM46-TURBO OIL T46 , PDF (Size: 2.7 MB)  

Netto 166.420,00 € 198.039,80 €*
Komplettpaket von NITROBERG®800, Plug and Play
Ein komplettes SKID Stickstoffpaket NITROBERG® 800N2-Generator NITROBERG®️800 mit Reinheits- und Drucksensoren Luftbehälter 250 Liter mit Kondensatablass STICKSTOFF-Behälter 150lit mit allem Zubehör Druckluftfilterlinie Klasse 1.-.1 gem. ISO8573-1 (PUREBERG®️ F04 WW Wasserabscheider, PUREBERG® Z 110 V ölfreies Paket) Drucklufttrockner (Kühlschrank DRYBERG® RF04 oder Adsorptionstrockner DRYBERG® AD70) Metallrahmen, auf Kufe montiert, mit Rohrleitungen und elektrischer Verkabelung 2x1 Luftkompressor (stationärer Schraubenkompressor KOMPBERG® BSDKF11) (optional) Installation der Anlage auf einem gewöhnlichen MetallkufenrahmenGrundgerüst-Layout-Dokumentation: Montage-Layout-Zeichnung, R&I-Schema, Anlagenbeschreibung, Liste der elektrischen/elektronischen Verbraucher, Betriebs- und Wartungshandbuch, Liste der Ersatz- und Verschleißteile, Schaltpläne, Klemmenpläne, Funktionszeichnung, Materialnachweise – weitere Dokumentationen auf Anfrage!Wir verwenden Druckluft für so viele Anwendungen wie die Mineral- und Zementindustrie, die Automobilindustrie, Stahlwerke, Chemie, Pharmazie, Lebensmittel und Getränke, Halbleiter und Elektronik, medizinische Atemluft und auch O2- oder N2-PSA-Generatoren, je nachdem, welche Anwendungen wir benötigen Qualität, dass wir die Verunreinigungen (Partikel, Wasser, Öl) aus der Druckluft entfernen sollten. Zertifizierungen, Standards, Codes und VorschriftenAlle in diesem Angebot aufgeführten Arbeiten, Materialien und Geräte müssen den geltenden Vorschriften, Vorschriften und Normen der Bundesrepublik Deutschland entsprechen. Nachfolgend sind die anwendbaren Normen und Normen aufgeführt: - DIN-Normen - VDI/VDE-Vorschriften - IEC-Normen - UVV-Vorschriften Weitere Normen, Normen und Vorschriften sind nach Absprache ebenfalls möglich, z. G. ASME, ATEX, GL, BV oder andere Anwendungen in der Luft- und Raumfahrtindustrie mit kompakten industriellen StickstoffgeneratorenZu den spezifischen Anwendungen in der Luft- und Raumfahrtindustrie gehören das Spülen von Treibstofftanks und Rohrleitungen, um die Bildung explosiver Gemische zu verhindern, das Inertisieren des Raums innerhalb von Flugzeugreifen, um eine Verbrennung zu verhindern, und das Spülen und Inertisieren des Raums in Flugzeugtreibstofftanks, um Oxidation zu verhindern und die Treibstoffqualität aufrechtzuerhalten. Darüber hinaus können industrielle Stickstoffgeneratoren auf Skid-Basis zur Inertisierung und Spülung während der Herstellung und Montage von Luft- und Raumfahrtkomponenten eingesetzt werden, um die Zuverlässigkeit und Sicherheit der Produkte zu gewährleisten. Downloads Technische Daten Stickstoffgenerator NITROBERG® 800, PDF( Size: 90 KB )

Netto 36.400,00 € 43.316,00 €*
DRYBERG®️ RF04/AC Kältetrockner
Kältetrockner DRYBERG®️ RF04/AC Vergleich von DRYPOINT®️ RA240/AC Kältemittelleck! Ein Kältemittelleck birgt die Gefahr schwerer Verletzungen und Umweltschäden. Der Druckluft-Kältetrockner DRYBERG® RF 01-16 enthält fluoriertes Treibhausgas / Kältemittel. Installations-, Reparatur- und Wartungsarbeiten an der Kälteanlage dürfen nur von zertifiziertem Fachpersonal (Spezialisten) durchgeführt werden. Eine Zertifizierung gemäß der EG-Verordnung 303/2008 muss vorliegen. Die Anforderungen der Richtlinie EG 842/2006 müssen unter allen Umständen erfüllt sein. Beziehen Sie sich bezüglich der Art und Menge des Kältemittels auf die Angaben auf dem Typenschild. Beachten Sie folgende Schutzmaßnahmen und Verhaltensregeln: • Lagerung: Halten Sie den Behälter fest verschlossen. Bewahren Sie es an einem kühlen und trockenen Ort auf. Schützen Sie es vor Hitze und direkter Sonneneinstrahlung. Halten Sie es von Zündquellen fern. • Handhabung: Maßnahmen gegen elektrostatische Aufladung treffen. Sorgen Sie für eine gute Belüftung / Absaugung am Arbeitsplatz. Armaturen, Anschlüsse und Kanäle auf festen Sitz prüfen. Atme das Gas nicht ein. Kontakt mit den Augen oder der Haut vermeiden. • Entfernen Sie das Kältemittel vor Arbeiten an kältemittelhaltigen Teilen so weit, dass ein sicheres Arbeiten möglich ist. • Während der Arbeit nicht essen, trinken oder rauchen. Von Kindern fern halten. • Atemschutz: Umgebungsluftunabhängiges Atemschutzgerät (in hohen Konzentrationen). • Augenschutz: Schutzbrille. • Handschutz: Schutzhandschuhe (z. B. aus Leder). • Personenschutz: Schutzkleidung. • Hautschutz: Schutzcreme verwenden. Technische Daten des DRYBERG® RF04/AC Im Vergleich von DRYPOINT® RA240/AC  Kältetrockner DRYBERG®️ RF04/AC Volumenstrom (m3/h) bei +3 °C 258 Leistungsaufnahme (kW) 0,71 Druckverlust (Δp bar [ü]) 0,24 Luftanschluss (ø) G1 1/4" BSP-F Maßangaben AxBxC (mm) 740x345x445 Gewicht (kg) 40 Betriebsdrücke multiplizieren den Luftstrom mit dem Korrekturfaktor f1 bar (g) 4 5 6 7 8 10 12 14 f1 0.77 0.86 0.93 1.00 1.05 1.14 1.21 1.27 Die Umgebungslufttemperaturen multiplizieren den Luftstrom mit dem Korrekturfaktor f2 °C 25 30 35 40 45 f2 1.00 0.95 0.88 0.79 0.68 Die Drucklufteinlasstemperaturen multiplizieren den Luftstrom mit dem Korrekturfaktor f3 °C 25 30 35 40 45 50 55 f3 1.20 1.11 1.00 0.81 0.67 0.55 0.45 Downloads Technische Daten DRYBERG®️ RF04/AC Kältetrockner, PDF( Size: 450 KB ) Manual DRYBERG®️ RF/AC, PDF( Size: 5 MB )  

Netto 3.190,00 € 3.796,10 €*
ALMIG (typ) 180 BERG Alternativelementfilter
ALMIG (typ) 180 BERG Alternativelementfilter Sonderposten mit Sonderpreisliste für ALMIG Alternativelementfilter BALM180(typ) Vergleich ALMIG (typ) 180 &