PUREBERG® Z 340 V Aktivkohleadsorber

4.264,00 €

Netto

5.074,16 €*

% 6.342,70 € * (20% gespart)
Produktnummer: 1010980340
Hersteller: BERG Kompressoren GmbH
Lagerbestand: 0
Produktinformationen "PUREBERG® Z 340 V Aktivkohleadsorber "
Aktivkohleadsorber PUREBERG® Z 340 V

Technische Daten des PUREBERG® Z 340 V

Kapazität* [m3/h] 340
Anschluss [inch] 1 1/2"
Abmessungen (AxCxD) [mm] 1540x696x700
Gewicht [kg] 163
Umgebungstemperatur [°C]
min. +5 / max. +50
Max. Betriebsdruck [bar ü]
16
Drucktaupunkt
besser als 8 °C
Restölgehalt 20 °C [mg/m³]
0,01
Eintrittstemperatur [°C] 40
*bezogen auf 1 bar (abs.) und 20°C bei 7 bar ü Betriebsdruck und 35 °C Eintrittstemperatur
 
  Betriebsdruck (bar ü)
  4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16
K1 0,6 0,7 0,8 1 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 1,6 1,7 1,8 2

Alle Artikel dieser Gruppe

Ölprüfindikator, komplett BERG
Ölprüfindikator, komplett BERG Die Ölprüfindikator ist ein kalibriertes Messinstrument, mit dem Aerosolnebelwerte von Ölmitnahmen erfasst werden, die in Druckluftsystemen vorhanden sein können. Die Empfindlichkeit des Indikators wird nur durch die Gesamtzahl der Stunden begrenzt, die er im Luftversorgungssystem verbleiben darf. Der Indikator ist empfindlich genug, um eine Konzentration der Ölmitnahme von nur 0,01 ppm (0,012 mg / m3) in einem Druckluftsystem zu messen. Es kann in Systemen mit Leitungsdrücken zwischen 10 und 125 PSIG (70 und 875 kPa) verwendet werden. Anwendung Ölprüfindikator Das Mitreißen von Öl in die Steuerluftzufuhr zum Druckminderventil kann sich möglicherweise nachteilig auf die Leistung des Steuerungssystems auswirken. Da geschmierte Kompressorinstallationen eine gewisse Ölmitnahme aufweisen, müssen werkseitig zugelassene Ölfilter enthalten sein, um zuverlässig akzeptabel zu sein. Der Indikator kann auf zwei Arten verwendet werden. Entweder kann damit der Ölkompressor auf Ölverschleppung überprüft werden, oder es kann eine gefilterte Luftzufuhrquelle überprüft werden, bevor sie an das System angeschlossen wird, und auch alle paar Monate, nachdem das System in Betrieb genommen wurde. Sobald das Nadelventil der Ölanzeige geöffnet wurde, wird eine kontinuierliche ununterbrochene Exposition mit größter Genauigkeit empfohlen.   Betrieb Ölprüfindikator Wenn das Nadelventil der Ölanzeige geöffnet ist, fließen weniger als 2 SCIM / PSIG (0,08 ml / s / kPa) durch das kalibrierte Kunststoffrohr. Jedes in der Luft vorhandene Öl trägt dann einen in rotem Öl löslichen Farbstoff durch das Röhrchen und färbt ein weißes Material im Röhrchen. Die Farbverlaufsrate ist proportional zur vorhandenen Ölmenge. Das im Sir mitgeführte Ölventil (parts per million) kann anhand der im Lieferumfang des Instruments enthaltenen Umrechnungstabelle ermittelt werden. Nach dem Gebrauch sollte das Nadelventil geschlossen und in der Leitung belassen und die Patrone entfernt werden. Zum Zeitpunkt des nächsten Tests muss eine Ersatzpatrone am Nadelventilanschluss installiert werden.   Installation Ölprüfindikator Damit der Ölprüfindikator eine bestimmte Ölmitnahme richtig messen kann, ist eine ausreichende Einwirkzeit erforderlich. Die Dauer der Belichtungszeit ist umgekehrt proportional zum Druck am Installationsort. Wenn Sie den Indikator verwenden, um zu prüfen, ob Öl vom Kompressor übertragen wird, sollte er am Auslass des Tanks installiert werden. Wenn Sie den Indikator zur Messung der Ölmitnahme im Luftversorgungssystem verwenden, sollte er zwischen dem Ölfilter und dem Druckminderventil (PRV) installiert werden. Zu diesem Zeitpunkt ist trockene Hochdruckluft vorhanden, was zu der besten Genauigkeit und schnellsten Anzeige führt.

Netto 238,00 € 283,22 €*
Ölprüfindikator Ersatzprüfröhrchen BERG
Ölprüfindikator Ersatzprüfröhrchen BERG   Anwendung Ölprüfindikator Zur Ermittlung der Druckluftqualität ist auf dem Kopf des Filters/Absorbers ein Adapter (1) mit einem Ölprüfindikator montiert. Bei vollständigem Öffnen des Nadelventiles (3) fliesst ein definierter Volumenstrom durch das Prüfröhrchen (5). In der Druckluft enthaltene Ölanteile führen zu einer von unten nach oben fortschreitenden Rotverfärbung des Prüfröhrchens.   Wichtige Hinweise : 1. Die Prüfeinheit ist so aufgebaut, dass die Messung ohne Gefahr für das Bedienungspersonal durchgeführt werden kann. Trotzdem ist vor einer Messung vor dem Öffnen des Nadelventiles (3) zu kontrollieren, ob die Verschraubung des Prüfröhrchens (4) fest sitzt. 2. In der Einheit ist ein Druckminderer (2) vor dem Nadelventil (3) eingebaut, um den Druck am Prüfröhrchen auf max. 7 bar zu begrenzen. Bei höheren Betriebsdrücken sind deshalb für die Bestimmung des Ölgehaltes immer 7 bar zu verwenden. 3. Die Verwendbarkeit des Ölprüfindikators ist begrenzt durch die Dauer der Messung (bei Messung geringer Ölbelastung mehrere Tage bzw. kontinuierlich) und den Ölgehalt der Druckluft. Ist das Röhrchen komplett verfärbt, muss es ausgetauscht werden : - Nadelventil (3) schließen - Verschraubung (4) lösen - neues Prüfröhrchen (5) befestigen 4. Bei Prüfungen im Bereich feuchter Druckluft bildet sich über dem Bereich der Rotfärbung ein Bereich mit pinker Verfärbung. Dieser Bereich ist für die Bewertung der Ölbeladung der Druckluft nicht zu berücksichtigen. 5. Der Ölprüfindikator ist in senkrechter Position zu montieren.

Netto 202,00 € 240,38 €*
PUREBERG® Z 1200 V Aktivkohleadsorber
Aktivkohleadsorber PUREBERG® Z 1200 V Technische Daten des PUREBERG® Z 1200 V Kapazität* [m3/h] 1200 Anschluss [inch] 2" Abmessungen (AxCxD) [mm] 2219x860x845 Gewicht [kg] 413 Umgebungstemperatur [°C] min. +5 / max. +50 Max. Betriebsdruck [bar ü] 16 Drucktaupunkt besser als 8 °C Restölgehalt 20 °C [mg/m³] 0,01 Eintrittstemperatur [°C] 40 *bezogen auf 1 bar (abs.) und 20°C bei 7 bar ü Betriebsdruck und 35 °C Eintrittstemperatur     Betriebsdruck (bar ü)   4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 K1 0,6 0,7 0,8 1 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 1,6 1,7 1,8 2

Netto 9.570,00 € 11.388,30 €*
PUREBERG® Z 820 V Aktivkohleadsorber
Aktivkohleadsorber PUREBERG® Z 820 V Technische Daten des PUREBERG® Z 820 V Kapazität* [m3/h] 820 Anschluss [inch] 2" Abmessungen (AxCxD) [mm] 1891x860x845 Gewicht [kg] 341 Umgebungstemperatur [°C] min. +5 / max. +50 Max. Betriebsdruck [bar ü] 16 Drucktaupunkt besser als 8 °C Restölgehalt 20 °C [mg/m³] 0,01 Eintrittstemperatur [°C] 40 *bezogen auf 1 bar (abs.) und 20°C bei 7 bar ü Betriebsdruck und 35 °C Eintrittstemperatur     Betriebsdruck (bar ü)   4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 K1 0,6 0,7 0,8 1 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 1,6 1,7 1,8 2

Netto 7.780,00 € 9.258,20 €*
PUREBERG® Z 180 V Aktivkohleadsorber
Aktivkohleadsorber PUREBERG® Z 180 V Technische Daten des PUREBERG® Z 180 V Kapazität* [m3/h] 180 Anschluss [inch] 1" Abmessungen (AxCxD) [mm] 1382x696x575 Gewicht [kg] 89 Umgebungstemperatur [°C] min. +5 / max. +50 Max. Betriebsdruck [bar ü] 16 Drucktaupunkt besser als 8 °C Restölgehalt 20 °C [mg/m³] 0,01 Eintrittstemperatur [°C] 40 *bezogen auf 1 bar (abs.) und 20°C bei 7 bar ü Betriebsdruck und 35 °C Eintrittstemperatur     Betriebsdruck (bar ü)   4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 K1 0,6 0,7 0,8 1 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 1,6 1,7 1,8 2

Netto 4.280,00 € 5.093,20 €*
PUREBERG® Z 480 V Aktivkohleadsorber
Aktivkohleadsorber PUREBERG® Z 480 V Technische Daten des PUREBERG® Z 480 V Kapazität* [m3/h] 480 Anschluss [inch] 1 1/2" Abmessungen (AxCxD) [mm] 1639x696x700 Gewicht [kg] 173 Umgebungstemperatur [°C] min. +5 / max. +50 Max. Betriebsdruck [bar ü] 16 Drucktaupunkt besser als 8 °C Restölgehalt 20 °C [mg/m³] 0,01 Eintrittstemperatur [°C] 40 *bezogen auf 1 bar (abs.) und 20°C bei 7 bar ü Betriebsdruck und 35 °C Eintrittstemperatur     Betriebsdruck (bar ü)   4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 K1 0,6 0,7 0,8 1 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 1,6 1,7 1,8 2

Netto 5.330,00 € 6.342,70 €*
PUREBERG® Z 210 V Aktivkohleadsorber
Aktivkohleadsorber PUREBERG® Z 210 V Technische Daten des PUREBERG® Z 210 V Kapazität* [m3/h] 210 Anschluss [inch] 1" Abmessungen (AxCxD) [mm] 1506x696x575 Gewicht [kg] 95 Umgebungstemperatur [°C] min. +5 / max. +50 Max. Betriebsdruck [bar ü] 16 Drucktaupunkt besser als 8 °C Restölgehalt 20 °C [mg/m³] 0,01 Eintrittstemperatur [°C] 40 *bezogen auf 1 bar (abs.) und 20°C bei 7 bar ü Betriebsdruck und 35 °C Eintrittstemperatur     Betriebsdruck (bar ü)   4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 K1 0,6 0,7 0,8 1 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 1,6 1,7 1,8 2

Netto 4.840,00 € 5.759,60 €*
PUREBERG® Z 150 V Aktivkohleadsorber
Aktivkohleadsorber PUREBERG® Z 150 V Technische Daten des PUREBERG® Z 150 V Kapazität* [m3/h] 150 Anschluss [inch] 1" Abmessungen (AxCxD) [mm] 1202x696x575 Gewicht [kg] 80 Umgebungstemperatur [°C] min. +5 / max. +50 Max. Betriebsdruck [bar ü] 16 Drucktaupunkt besser als 8 °C Restölgehalt 20 °C [mg/m³] 0,01 Eintrittstemperatur [°C] 40 *bezogen auf 1 bar (abs.) und 20°C bei 7 bar ü Betriebsdruck und 35 °C Eintrittstemperatur     Betriebsdruck (bar ü)   4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 K1 0,6 0,7 0,8 1 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 1,6 1,7 1,8 2

Netto 3.810,00 € 4.533,90 €*
PUREBERG® Z 1000 V Aktivkohleadsorber
Aktivkohleadsorber PUREBERG® Z 1000 V Technische Daten des PUREBERG® Z 1000 V Kapazität* [m3/h] 1000 Anschluss [inch] 2" Abmessungen (AxCxD) [mm] 2119x860x845 Gewicht [kg] 391 Umgebungstemperatur [°C] min. +5 / max. +50 Max. Betriebsdruck [bar ü] 16 Drucktaupunkt besser als 8 °C Restölgehalt 20 °C [mg/m³] 0,01 Eintrittstemperatur [°C] 40 *bezogen auf 1 bar (abs.) und 20°C bei 7 bar ü Betriebsdruck und 35 °C Eintrittstemperatur     Betriebsdruck (bar ü)   4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 K1 0,6 0,7 0,8 1 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 1,6 1,7 1,8 2

Netto 8.850,00 € 10.531,50 €*
PUREBERG® Z 600 V Aktivkohleadsorber
Aktivkohleadsorber PUREBERG® Z 600 V Technische Daten des PUREBERG® Z 600 V Kapazität* [m3/h] 600 Anschluss [inch] 1 1/2" Abmessungen (AxCxD) [mm] 2099x696x700 Gewicht [kg] 217 Umgebungstemperatur [°C] min. +5 / max. +50 Max. Betriebsdruck [bar ü] 16 Drucktaupunkt besser als 8 °C Restölgehalt 20 °C [mg/m³] 0,01 Eintrittstemperatur [°C] 40 *bezogen auf 1 bar (abs.) und 20°C bei 7 bar ü Betriebsdruck und 35 °C Eintrittstemperatur     Betriebsdruck (bar ü)   4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 K1 0,6 0,7 0,8 1 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 1,6 1,7 1,8 2

Netto 6.420,00 € 7.639,80 €*
ölfreier Konverter PUREBERG® Z 018 CC
Ölfrei Katalytischer Konverter PUREBERG® CC 018 Höchste Prozesssicherheit Sie möchten in Ihrer Produktion keine Kompromisse hinsichtlich der Druckluftqualität eingehen? Sie wollen jederzeit sicher sein, dass die Druckluft der ISO-Klasse 1 oder besser entspricht, also weder Öl noch Keime enthält? Dann ist der TÜV-zertifizierte Katalysator eine interessante Lösung.

Netto 5.040,00 € 5.997,60 €*
ölfreier Konverter PUREBERG® Z 060 CC
Ölfrei Katalytischer Konverter PUREBERG® CC 060 ISO 8573-1 Klasse 1 oder besser In hochsensiblen Anwendungen stößt die konventionelle Druckluftaufbereitung bei besonders hohen Anforderungen an den Restölgehalt der Druckluft an technische und wirtschaftliche Grenzen. Der Katalysator setzt hier neue Maßstäbe, indem er Kohlenwasserstoffe durch Totaloxidation am Katalysator vollständig in Kohlendioxid und Wasser umwandelt. Der Prozess erzeugt so konstant ölfreie Druckluft mit einem maximalen Restölgehalt von kaum messbaren 0,003 Milligramm pro Kubikmeter. Mit dieser Leistung übertreffen die BERG® Oil-free Converter-Einheiten den in Klasse 1 geforderten Restölgehalt von 0,01 mg/m³. Also eine Qualität, die in besonders anspruchsvollen Produktionsprozessen, z. B. in der Lebensmittel-, Pharma-, Automobil- und Elektronikindustrie, gefordert wird. Die BERG Oil-free Converter-Einheit wird als Stand-alone-Lösung hinter den Kompressoren oder am Verbrauchsort installiert.

Netto 10.430,00 € 12.411,70 €*