O2 PSA, Sauerstoffgeneratoren

UNSERE PSA O2-Generatoren können eine Reinheit von 90% bis 95% mit einer Kapazität von 0,9 - 100 Nm3/h erzeugen.

BERG KOMPRESSOREN GmbH und BERG GaseTech Expertise im Sonderanlagenbau. BERG KOMPRESSOREN GmbH mit den meisten deutschen Qualitätskomponenten und höchstem Design mit dem eingetragenen Warenzeichen OXYBERG®️ produzieren ZUVERLÄSSIGE - QUALITÄT und INTELLIGENTE Produkte.
Ein bevorzugtes Einsatzgebiet für unsere PSA-Sauerstoffgeneratoren mit Sondereinbauten sind Krankenhäuser, Kliniken und Gesundheitseinrichtungen. Mit diesen Geräten und einer zusätzlichen Füllstation können bis zu 300 Flaschen mit einem Druck von bis zu 200 bar befüllt werden.
 
Garantiert niedrigere Betriebskosten
Die Investition in ein Sauerstoffsystem spart schnell Geld. Die durchschnittlichen Kosten für die Sauerstofferzeugung betragen 1,2 kWh pro Kubikmeter erzeugten Sauerstoffs, und der Gewinn der meisten Modelle wird in den ersten Betriebsmonaten erzielt.
Ununterbrochene Nutzung
Unsere Sauerstofferzeugungssysteme sind für den 24-Stunden-Betrieb an 365 Tagen im Jahr ausgelegt. Das Füllen der Flaschen gewährleistet die sichere Zufuhr von Sauerstoff zum Rohrleitungssystem des Krankenhauses. Und Sie sind nicht mehr abhängig von instabilen Lieferungen und schwankenden Gaspreisen.
OXYBERG® 500 Sauerstoffgenerator
Sauerstoffgenerator OXYBERG® 500   Reinheit 90% 93% 94% 95% O2 Nm3/h 2,9 2,1 1,9 1,8 Comp. air Nm3/h 31,9 23,1 20,9 19,8   Technische Daten des Sauerstoffgenerator OXYBERG® 500 Sauerstoffgenerator  OXYBERG® 500 Artikelnummer  1020100500 Kapazität (95%) 1,8 Nm3/h Kapazität (93%) 2,1 Nm3/h Maße  630 x 930 x 1600 L x B x H (mm)  Maximal zulässiger Druck  11 bar  Betriebsdruck  7 bar  Gewicht  160 kg  Geräuschpegel  55 max 85 dB (A)  Umgebungstemperatur  +5 bis +40 ° C  Elektroanschluss 230 V, 50 Hz, 110 V, 60 Hz  Stromverbrauch 150 W  Schutzklasse 54 IP  Feinstfilter (Eingang) ** 0,01 Mikron  Aktivkohlefilter (Eingang) ** 0,003 Mikron  Feinfilter (Ausgang) ** 3 bis 5 Mikron  Temperatur *  25 ° C  Meereshöhe *  0 m  Atmosphärischer Druck *  1,0133 bar  Relative luftfeuchtigkeit * 70%     * Fragen Sie uns nach der Leistung unter anderen spezifischen Bedingungen. ** Optional BERG Sauerstoffkompressoren werden bei der Produktion von Biogas und Biomethan eingesetzt Um industrielle Sauerstoffgeneratoren effektiv bei der Produktion von Biogas und Biomethan einzusetzen, befolgen Sie diese Schritte:Hinzufügen eines BERG-Sauerstoffkonzentrators zum anaeroben Vergärungssystem, in dem Mikroorganismen organische Stoffe abbauen, um Biogas zu erzeugen. Stellen Sie sicher, dass der Generator ordnungsgemäß angeschlossen ist und ordnungsgemäß funktioniert. Passen Sie den Sauerstoffgehalt an: Bestimmen Sie den optimalen Sauerstoffgehalt, der für den anaeroben Verdauungsprozess erforderlich ist. Mit dem Sauerstoffgenerator können Sie den Sauerstoffgehalt einfach steuern. Passen Sie die Einstellungen an, um die perfekte Menge Sauerstoff in das System einzuführen. Überwachen Sie die Leistung: Überwachen Sie regelmäßig die Leistung des anaeroben Verdauungsprozesses bei installiertem Sauerstoffgenerator. Verfolgen Sie die Gasproduktionsraten, den Methangehalt, die Verdauungseffizienz und alle Änderungen bei der Nebenproduktbildung. Betrieb optimieren: Optimieren Sie den Betrieb des PSA-Sauerstoffgenerators basierend auf den gesammelten Leistungsdaten. Passen Sie den Sauerstoffgehalt, die Durchflussraten und andere Faktoren an, um die Effizienz der Produktion von Biogas und Biomethan zu verbessern. Die Änderung der Sauerstoffmenge, der Durchflussraten und anderer Faktoren kann dazu beitragen, dass der Produktionsprozess besser funktioniert. Durch die Anpassung dieser Variablen können Sie die Effizienz der Biogas- und Biomethanproduktion verbessern. Denken Sie daran, den Ochsen zu warten und Fehler zu beheben. Halten Sie es in gutem Zustand, indem Sie es regelmäßig warten. Dies hilft, Probleme oder Ausfälle zu vermeiden. Beheben Sie alle Probleme umgehend, um einen reibungslosen Betrieb des Systems zu gewährleisten. Der richtige Einsatz der PSA-Sauerstoffanlage während der anaeroben Vergärung kann die Biogas- und Biomethanproduktion steigern. Außerdem kann es den Prozess effizienter machen und Energie auf nachhaltige und umweltfreundliche Weise erzeugen. Funktion der Sauerstoffproduktionsanlage zur Biogasproduktion Sauerstoffproduktionspläne sind wichtig für die Herstellung von Biogas und Biomethan. Sie liefern hochreinen Sauerstoff für die biologischen Prozesse dieser Produktionen. Unsere Sauerstoffgeneratoren können die anaerobe Verdauung verbessern. Bei diesem Prozess zersetzen Mikroorganismen organisches Material ohne Sauerstoff. Das Ergebnis ist die Produktion von Biogas. Durch den Einsatz von Sauerstoffkonzentratorgeneratoren kann der anaerobe Vergärungsprozess optimiert werden, was zu einer höheren Biogas- und Biomethanproduktion führt. Dies erhöht nicht nur die Effizienz des Prozesses, sondern trägt auch zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen bei. Der von O2-Generatoren bereitgestellte hochreine Sauerstoff sorgt dafür, dass die am Verdauungsprozess beteiligten Mikroorganismen ideale Bedingungen haben, um zu gedeihen und effektiv Biogas zu produzieren. Insgesamt kann die Integration von BERG-Sauerstoffgeneratoren in Biogasproduktionssysteme zu einer nachhaltigeren und umweltfreundlicheren Art der Energieerzeugung führen. Unsere Sauerstoffgeneratoren können dazu beitragen, die Bildung schädlicher Substanzen wie Schwefelwasserstoff und flüchtiger organischer Verbindungen zu verhindern. Dadurch wird der Produktionsprozess sauberer und effizienter. Unsere PSA Sauerstoffanlage ist wichtig für die Verbesserung des anaeroben Vergärungsprozesses für die Biogas- und Biomethanproduktion. Dies trägt dazu bei, erneuerbare Energiequellen effizienter und nachhaltiger zu machen.In-situ-Biogasaufbereitung: Eine wichtige Anwendung der Sauerstoffinjektion besteht darin, die Methankonzentration (CH₄) des Biogases zu erhöhen, indem Kohlendioxid (CO₂) im Biogas in zusätzliches Methan umgewandelt wird, ein Prozess, der Teil der Power-to-Gas-Technologie ist: Biologische Methanisierung (mikrobielle Katalyse): Bei diesem Prozess nutzen Mikroorganismen, sogenannte Methanogene, Wasserstoff (erzeugt durch Wasserelektrolyse mit überschüssiger erneuerbarer Energie) und Kohlendioxid in Gegenwart geringer Mengen Sauerstoff, um Methan zu erzeugen. Diese Reaktion kann direkt im anaeroben Fermenter oder in einem separaten Bioreaktor stattfinden. Chemische Reaktion: Die typischen Reaktionen, die durch die Zugabe kleiner Mengen Sauerstoff und Wasserstoff erleichtert werden, sind: CO2+4H2→CH4+2H2O  Dabei wird Kohlendioxid zu Methan reduziert, wodurch der Energiewert des Biogases erhöht wird. Die Einspeisung von Sauerstoff in eine Biogasanlage zur direkten Entfernung von CO₂ durch dessen Umwandlung in Methan erhöht die Gesamtmethanausbeute des Prozesses. Diese Aufbereitung verbessert nicht nur die Qualität des Biogases (Erhöhung seines Heizwerts), sondern macht es auch mit Erdgasstandards vergleichbar, was für die Einspeisung in Gasnetze oder die Verwendung als Fahrzeugkraftstoff von entscheidender Bedeutung sein kann. Es ist wichtig, den Sauerstoffgehalt sorgfältig zu kontrollieren, da übermäßiger Sauerstoff die anaeroben Prozesse stören und aufgrund der Entflammbarkeit von Methan ein Sicherheitsrisiko darstellen kann. Daher sind Steuerungssysteme von entscheidender Bedeutung, um eine optimale Sauerstoffdosierung in Biogasanlagen sicherzustellen. Downloads Technische Daten Sauerstoffgenerator OXYBERG® 500, PDF( Size: 90 KB )

Netto 13.450,00 € 16.005,50 €*
OXYBERG® 600 Sauerstoffgenerator
Sauerstoffgenerator OXYBERG® 600   Reinheit 90% 93% 94% 95% O2 Nm3/h 3,9 2,9 2,8 2,6 Comp. air Nm3/h 42,9 31,9 30,8 28,6   Technische Daten des Sauerstoffgenerator OXYBERG® 600 Sauerstoffgenerator  OXYBERG® 600 Artikelnummer 1020100600 Kapazität (95%) 2,6 Nm3/h Kapazität (93%) 2,9 Nm3/h Maße  650 x 950 x 1600 L x B x H (mm)  Maximal zulässiger Druck  11 bar  Betriebsdruck  7 bar  Gewicht  290 kg  Geräuschpegel  55 max 85 dB (A)  Umgebungstemperatur  +5 bis +40 ° C  Elektroanschluss 230 V, 50 Hz, 110 V, 60 Hz  Stromverbrauch 150 W  Schutzklasse 54 IP  Feinstfilter (Eingang) ** 0,01 Mikron  Aktivkohlefilter (Eingang) ** 0,003 Mikron  Feinfilter (Ausgang) ** 3 bis 5 Mikron  Temperatur *  25 ° C  Meereshöhe *  0 m  Atmosphärischer Druck *  1,0133 bar  Relative luftfeuchtigkeit * 70%     * Fragen Sie uns nach der Leistung unter anderen spezifischen Bedingungen. ** Optional Namhafte Unternehmen und Verbände aus aller Welt setzen bei der Sauerstoffherstellung vor Ort auf die Lösungen der BERG KOMPRESSOREN GmbH OXYBERG®️. Es ist wichtig, dass Sauerstoff sofort und ohne Unterbrechung verfügbar ist, um sicherzustellen, dass das Leben des Tieres nicht gefährdet wird. Downloads Technische Daten Sauerstoffgenerator OXYBERG® 600 , PDF( Size: 90 KB )

Netto 14.670,00 € 17.457,30 €*
OXYBERG® 700 Sauerstoffgenerator
Sauerstoffgenerator OXYBERG® 700   Reinheit 90% 93% 94% 95% O2 Nm3/h 4,9 4,2 3,9 3,8 Comp. air Nm3/h 53,9 46,2 42,9 41,8   Technische Daten des Sauerstoffgenerator OXYBERG® 700 Sauerstoffgenerator  OXYBERG® 700 Artikelnummer 1020100700 Kapazität (95%) 3,8 Nm3/h Kapazität (93%) 4,2 Nm3/h Maße  650 x 950 x 2020 L x B x H (mm)  Maximal zulässiger Druck  11 bar  Betriebsdruck  7 bar  Gewicht  320 kg  Geräuschpegel  55 max 85 dB (A)  Umgebungstemperatur  +5 bis +40 ° C  Elektroanschluss 230 V, 50 Hz, 110 V, 60 Hz  Stromverbrauch 150 W  Schutzklasse 54 IP  Feinstfilter (Eingang) ** 0,01 Mikron  Aktivkohlefilter (Eingang) ** 0,003 Mikron  Feinfilter (Ausgang) ** 3 bis 5 Mikron  Temperatur *  25 ° C  Meereshöhe *  0 m  Atmosphärischer Druck *  1,0133 bar  Relative luftfeuchtigkeit * 70%     * Fragen Sie uns nach der Leistung unter anderen spezifischen Bedingungen. ** Optional Viele namhafte Unternehmen auf der ganzen Welt vertrauen auf BERG-Lösungen für die Herstellung von Sauerstoff vor Ort genau dort, wo sie ihn benötigen. Für die Sicherheit und Gesundheit der Tiere ist es wichtig, dass Sauerstoff sofort und kontinuierlich verfügbar ist. Ist es möglich, Schwefelwasserstoff aus dem anaeroben Fermenter zu entfernen, indem man vor Ort den Sauerstoffgenerator OXYBERG® verwendet? Ja, Sie können Schwefelwasserstoff aus anaeroben Fermentern mit industriellen Sauerstoffgeneratoren vor Ort entfernen. Dies ist eine häufige Folge der anaeroben Verdauung und kann zu Problemen wie Rost, schlechten Gerüchen und Schäden führen. Indem dem Fermenter mithilfe des Generators gerade genug Sauerstoff zugeführt wird, kann der Schwefelwasserstoff in einen sichereren Stoff umgewandelt werden. Dieser als biologische Entschwefelung bezeichnete Prozess senkt den Schwefelwasserstoffgehalt im Fermenter und verringert so dessen schädliche Auswirkungen.Um Schwefelwasserstoff mit OXYBERG® O2 Generatoren effektiv zu entfernen, befolgen Sie diese Schritte: Sauerstoffinjektion integrieren: Installieren Sie den PSA-Sauerstoffgenerator im anaeroben Fermentersystem, um Sauerstoff in die Umgebung einzuführen, in der Schwefelwasserstoff vorhanden ist. Kontrollierte Sauerstoffwerte: Passen Sie den Sauerstoffgehalt des Generators sorgfältig an. Stellen Sie sicher, dass genügend Sauerstoff vorhanden ist, um Schwefelwasserstoff in eine sicherere Substanz umzuwandeln, aber nicht zu viel, um den Verdauungsprozess zu beeinträchtigen. Überwachen Sie den Schwefelwasserstoffspiegel: Überwachen Sie regelmäßig den Schwefelwasserstoffgehalt im Fermenter, um die Sauerstoffeinspritzung zu verfolgen Betrieb optimieren: Passen Sie den Betrieb des Sauerstoffkompressors mithilfe von Überwachungsdaten an, um die Entfernung von Schwefelwasserstoff zu verbessern und gleichzeitig sicherzustellen, dass die Gesamtleistung des Fermenters optimal bleibt. Wartung und Sicherheit: Stellen Sie sicher, dass die Sauerstoffherstellungsmaschine ordnungsgemäß gewartet und sicher betrieben wird, um Probleme während des Schwefelwasserstoffentfernungsprozesses zu vermeiden. Durch den Einsatz unserer Sauerstoffeinheiten zur Entfernung von Schwefelwasserstoff aus anaeroben Fermentern können Sie die Leistung des Fermenters verbessern, die Umweltbelastung reduzieren und die Gesamtbetriebseffizienz verbessern. Wie kann die Entfernung von Schwefelwasserstoff aus der anaeroben Vergärung mithilfe der BERG-Sauerstoffproduktionsanlage vor Ort der Umwelt helfen? Die Entfernung von Schwefelwasserstoff aus der anaeroben Vergärung mithilfe von OXYBERG® vor Ort kann mehrere Vorteile für die Umwelt haben: Reduzierter Geruch: Schwefelwasserstoff ist für den üblen Geruch verantwortlich, der mit anaeroben Fermentern einhergeht. Durch die wirksame Entfernung durch Oxidation mit Sauerstoff kann die Entstehung unangenehmer Gerüche minimiert werden, wodurch die Luftqualität vor Ort verbessert und Belästigungen für umliegende Gemeinden verringert werden. Korrosionsschutz: Schwefelwasserstoff kann zur Korrosion der Ausrüstung und Infrastruktur in anaeroben Fermentern führen. Durch die Reduzierung des Gehalts mithilfe von Sauerstoffgeneratoren wird das Risiko korrosionsbedingter Schäden verringert, was die Lebensdauer der Fermenterkomponenten verlängert und die Wartungskosten senkt. Minderung der Toxizität: Schwefelwasserstoff ist in hohen Konzentrationen giftig für Mensch und Tier. Durch die Entfernung des Gases aus anaeroben Fermentern werden die potenziellen Gesundheitsrisiken im Zusammenhang mit der Exposition gegenüber diesem Gas verringert, wodurch eine sicherere Arbeitsumgebung für die Bediener geschaffen und Schäden an den umliegenden Ökosystemen verhindert werden. Verbesserte Verdauungseffizienz: Ein zu hoher Schwefelwasserstoffgehalt kann die Aktivität der an der anaeroben Vergärung beteiligten Mikroorganismen hemmen, was zu Prozessineffizienzen und einer verringerten Biogasproduktion führt. Durch die Kontrolle des Sauerstoffgehalts durch Sauerstoffeinspritzung können die Gesamtleistung und Effizienz des Vergärungsprozesses gesteigert werden, was zu höheren Biogaserträgen und einer besseren Abfallbehandlung führt. Verbesserte Nachhaltigkeit: Wenn wir PSA-Sauerstoffanlagen vor Ort nutzen, um Schwefelwasserstoff aus anaeroben Fermentern zu entfernen, wird der Abfallbehandlungsprozess umweltfreundlicher. Das bedeutet weniger Schaden für die Natur, einen reibungsloseren Ablauf und mehr erneuerbare Energie.Zusammengefasst: Einsatz des Sauerstoffkompressors von BERG Kompressoren vor Ort: Helfen Sie bei der Reinigung anaerober Fermenter Gerüche reduzieren Rost stoppen Gesundheitsgefahren verringern Fördert die Verdauung Die Abfallbehandlung umweltfreundlicher gestalten Downloads Technische Daten Sauerstoffgenerator OXYBERG® 700 , PDF( Size: 90 KB )

Netto 15.780,00 € 18.778,20 €*
OXYBERG® 800 Sauerstoffgenerator
Sauerstoffgenerator OXYBERG® 800    Reinheit 90% 93% 94% 95% O2 Nm3/h 6,3 5,5 5,2 4,9 Comp. air Nm3/h 69,3 60,5 57,2 53,9   Technische Daten des Sauerstoffgenerator OXYBERG® 800 Sauerstoffgenerator  OXYBERG® 800 Artikelnummer 1020100800 Kapazität (95%) 4,9 Nm3/h Kapazität (93%) 5,5 Nm3/h Maße  650 x 1070 x 2000 L x B x H (mm)  Maximal zulässiger Druck  11 bar  Betriebsdruck  7 bar  Gewicht  490 kg  Geräuschpegel  55 max 85 dB (A)  Umgebungstemperatur  +5 bis +40 ° C  Elektroanschluss 230 V, 50 Hz, 110 V, 60 Hz  Stromverbrauch 150 W  Schutzklasse 54 IP  Feinstfilter (Eingang) ** 0,01 Mikron  Aktivkohlefilter (Eingang) ** 0,003 Mikron  Feinfilter (Ausgang) ** 3 bis 5 Mikron  Temperatur *  25 ° C  Meereshöhe *  0 m  Atmosphärischer Druck *  1,0133 bar  Relative luftfeuchtigkeit * 70%     * Fragen Sie uns nach der Leistung unter anderen spezifischen Bedingungen. ** Optional BERG Sauerstoffanlagen für viele verschiedene Anwendungen: Kliniken, Biogasanlagen, Schneiden, Schweißen, Wellness, Schönheit, Krankenhäuser, Fischzucht, Aquakultur, Pharmazie, Lebensmittelindustrie und Tauchen. Verwendung eines PSA-Sauerstoffgenerators zur Wasseraufbereitung Der Einsatz einer industriellen PSA-Sauerstoffanlage zur Wasseraufbereitung bietet mehrere Vorteile und Vorteile, darunter: Oxidation: Sie können Sauerstoffkonzentratoren verwenden, um der Wasseraufbereitung Sauerstoff hinzuzufügen. Dies hilft dabei, Dinge wie Eisen, Mangan und Schwefelwasserstoff zu entfernen. Durch die Zugabe von Sauerstoff laufen die chemischen Reaktionen besser ab, sodass das Wasser sauberer und sicherer in der Anwendung wird. Biologische Behandlung: Sauerstoffkompressoren sind für die Unterstützung aerober biologischer Behandlungsprozesse in Kläranlagen unerlässlich. Der Einsatz von Sauerstoffproduktionsanlagen trägt dazu bei, dass aerobe Mikroorganismen wie Bakterien wachsen und besser funktionieren. Dies trägt dazu bei, organische Stoffe und Schadstoffe im Wasser abzubauen. Belüftung: Sie können Sauerstoff erzeugende Maschinen verwenden, um Seen, Teichen und Stauseen Sauerstoff zuzuführen. Dies trägt dazu bei, das Wasser für Fische und andere Wasserlebewesen besser zu machen. Durch die Belüftung wird Sauerstoff in die Wassersäule eingebracht, wodurch der Gehalt an gelöstem Sauerstoff erhöht, die Schichtung verringert und die Bildung schädlicher Gase wie Schwefelwasserstoff verhindert wird. Desinfektion: Eine Sauerstoffproduktionsanlage kann dabei helfen, Wasser zu desinfizieren und Schadstoffe durch fortschrittliche Oxidationsprozesse (AOPs) zu entfernen. Sie erzeugen aus Sauerstoff Ozon oder Hydroxylradikale, die Krankheitserreger, Medikamente und andere Schadstoffe im Wasser abbauen. Kosteneffektivität: Die Herstellung von Sauerstoff vor Ort mit Sauerstoffgeneratoren kann kostengünstiger sein als die Verwendung herkömmlicher Sauerstoffversorgungsmethoden wie Flüssigsauerstofftanks oder Sauerstoffflaschen. Durch die Produktion von Sauerstoff vor Ort können Wasseraufbereitungsanlagen Transportkosten einsparen, die Abhängigkeit von externen Lieferanten verringern und eine kontinuierliche und zuverlässige Sauerstoffversorgung für Aufbereitungsprozesse sicherstellen. Durch das Entfernen der O2-Flasche und des O2-Tanks können die Kosten für die Sauerstoffanlage gesenkt werden. Umweltverträglichkeit: Der Einsatz von Sauerstoffgeneratoren zur Wasseraufbereitung kann zur ökologischen Nachhaltigkeit beitragen, indem der Energieverbrauch und die Kohlenstoffemissionen im Zusammenhang mit herkömmlichen Sauerstoffversorgungsmethoden reduziert werden. Die Sauerstofferzeugung vor Ort macht den Transport von Sauerstoffflaschen oder -tanks überflüssig und fördert so einen nachhaltigeren Ansatz bei der Wasseraufbereitung.Insgesamt bietet der Einsatz eines Sauerstoffkonzentratorgenerators zur Wasseraufbereitung Vorteile wie:Verstärkte Oxidation Unterstützung biologischer Behandlungsprozesse Verbesserte Belüftung Desinfektionsmöglichkeiten Kosteneffektivität Umweltverträglichkeit Der Einbau von Sauerstoffgeneratoren in Wasseraufbereitungssysteme kann dazu beitragen, die Wasserqualität zu verbessern, die Aufbereitungseffizienz zu steigern und nachhaltige Wassermanagementpraktiken zu unterstützen. Wie können wir industrielle Sauerstoffgeneratoren zur Trinkwasseraufbereitung nutzen? O2-Generatoren können eine entscheidende Rolle bei der Trinkwasseraufbereitung spielen, indem sie verschiedene Prozesse unterstützen, die die Wasserqualität verbessern und sicheres Trinkwasser gewährleisten. Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sauerstoffgeneratoren zur Trinkwasseraufbereitung eingesetzt werden können:Oxidation von Verunreinigungen: Sie können einen Sauerstoffgenerator verwenden, um der Wasseraufbereitung Sauerstoff hinzuzufügen. Dadurch werden Stoffe wie Eisen, Mangan und Schwefelwasserstoff entfernt, indem sie in Formen umgewandelt werden, die leicht herausgefiltert oder behandelt werden können. Belüftung: Eine Sauerstofferzeugungsmaschine kann Belüftungsprozesse in Trinkwasseraufbereitungsanlagen unterstützen, um den Gehalt an gelöstem Sauerstoff im Wasser zu erhöhen. Ausreichend gelöster Sauerstoff ist wichtig, um die Gesundheit der Wasserlebewesen zu erhalten, biologische Behandlungen zu unterstützen und schlechte Gerüche und Geschmäcker im Wasser zu beseitigen. Desinfektion: Sauerstoffgeneratoren können in speziellen Verfahren zur Reinigung von Trinkwasser eingesetzt werden. Sie erzeugen Ozon- oder Hydroxylradikale, die Keime und Viren im Wasser abtöten und so dafür sorgen, dass das Wasser sicher getrunken werden kann. Biologische Filterung: Sauerstoffgeneratoren können Sauerstoff bereitstellen, um biologische Filterprozesse in Trinkwasseraufbereitungssystemen zu unterstützen. Aerobe Mikroorganismen sind auf Sauerstoff angewiesen, um im Wasser vorhandene organische Stoffe und Schadstoffe abzubauen, wodurch die Wasserqualität verbessert und das Risiko einer mikrobiellen Kontamination verringert wird. Ozonerzeugung: Einige Sauerstoffgeräte sind in der Lage, Ozon zu erzeugen, ein starkes Oxidationsmittel, das zur Desinfektion bei der Trinkwasseraufbereitung verwendet wird. Durch Sauerstoffflaschen erzeugtes Ozon kann in das Wasser injiziert werden, um Krankheitserreger, Bakterien und Viren zu zerstören und so einen zusätzlichen Schutz vor durch Wasser übertragenen Krankheiten zu bieten. pH-Wert-Einstellung: Ein PSA aus einer Sauerstoffanlage kann dabei helfen, den pH-Wert bei der Trinkwasseraufbereitung anzupassen. Es fügt dem Wasser Sauerstoff hinzu, der chemische Reaktionen in Gang setzt, um den pH-Wert auszugleichen. Die Aufrechterhaltung des richtigen pH-Gleichgewichts ist von entscheidender Bedeutung, um die Wirksamkeit von Desinfektionsprozessen sicherzustellen und Korrosion in Verteilungssystemen zu verhindern. Mischung und Zirkulation: Sauerstoffkonzentratorgeneratoren können die Mischung und Zirkulation in Trinkwasseraufbereitungssystemen unterstützen und so eine gleichmäßige Verteilung des Sauerstoffs im Wasser gewährleisten. Das richtige Mischen trägt dazu bei, Aufbereitungsprozesse zu optimieren, die Effizienz von Desinfektionsmethoden zu verbessern und die allgemeine Wasserqualität zu verbessern. Durch die Einbindung von PSA Sauerstoffflaschen in Trinkwasseraufbereitungsprozesse können Wasseraufbereitungsanlagen die Aufbereitungseffizienz steigern, die Wasserqualität verbessern und die Lieferung von sicherem und sauberem Trinkwasser an die Verbraucher gewährleisten. Die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten von Sauerstoffgeneratoren machen sie zu wertvollen Werkzeugen zur Bewältigung verschiedener Herausforderungen im Zusammenhang mit der Trinkwasseraufbereitung. Downloads Technische Daten Sauerstoffgenerator OXYBERG® 800 , PDF( Size: 90 KB )

Netto 16.920,00 € 20.134,80 €*
OXYBERG® 900 Sauerstoffgenerator
Sauerstoffgenerator OXYBERG® 900    Reinheit 90% 93% 94% 95% O2 Nm3/h 8,1 6,7 6,4 6,2 Comp. air Nm3/h 89,1 73,7 70,4 68,2   Technische Daten des Sauerstoffgenerator OXYBERG® 900 Sauerstoffgenerator  OXYBERG® 900 Artikelnummer 1020100900 Kapazität (95%) 6,2 Nm3/h Kapazität (93%) 6,7 Nm3/h Maße  660 x 1150 x 2060 L x B x H (mm)  Maximal zulässiger Druck  11 bar  Betriebsdruck  7 bar  Gewicht  490 kg  Geräuschpegel  55 max 85 dB (A)  Umgebungstemperatur  +5 bis +40 ° C  Elektroanschluss 230 V, 50 Hz, 110 V, 60 Hz  Stromverbrauch 150 W  Schutzklasse 54 IP  Feinstfilter (Eingang) ** 0,01 Mikron  Aktivkohlefilter (Eingang) ** 0,003 Mikron  Feinfilter (Ausgang) ** 3 bis 5 Mikron  Temperatur *  25 ° C  Meereshöhe *  0 m  Atmosphärischer Druck *  1,0133 bar  Relative luftfeuchtigkeit * 70%     * Fragen Sie uns nach der Leistung unter anderen spezifischen Bedingungen. ** Optional Verbesserung der Abwasserbehandlung durch Sauerstoffleistung mit industriellen Sauerstoffgeneratoren Abwasserbehandlung bedeutet, schmutziges Wasser zu reinigen, bevor es wieder in die Natur eingeleitet wird. Dies geschieht, um sicherzustellen, dass Abwässer und Industrieabwässer nicht der Umwelt oder der Gesundheit der Menschen schaden, indem sie schädliche Stoffe ausscheiden. Sauerstoffkonzentratoren können eine entscheidende Rolle bei der Abwasserbehandlung spielen, indem sie verschiedene Prozesse unterstützen, die die Behandlungseffizienz verbessern und die Entfernung von Verunreinigungen sicherstellen. Sauerstoffkompressoren werden in der Abwasseraufbereitung eingesetzt, um Sauerstoff bereitzustellen für:Belüftung Oxidation Biologische Behandlung Ozonerzeugung Misch / Umwälzprozesse Sie tragen dazu bei, die Behandlungseffizienz zu steigern, den Abbau von Schadstoffen zu fördern und die Wasserqualität zu verbessern, indem sie verschiedene Behandlungsmethoden in Kläranlagen unterstützen. Wie verbessert der Einsatz eines Sauerstoffgenerators bei der Abwasseraufbereitung die Situation? Es beschleunigt die Behandlung, verbessert die Wirksamkeit und hilft, Gerüche zu kontrollieren. Der Einsatz von O2-Generatoren bei der Abwasseraufbereitung kann aus mehreren Gründen wichtig sein:Erhöhte Behandlungseffizienz: Sauerstoff ist wirklich wichtig für das Gedeihen und den Abbau organischer Stoffe im Abwasser durch aerobe Bakterien. Durch die Verwendung einer Sauerstoffproduktionsanlage, die dem Behandlungsprozess zusätzlichen Sauerstoff hinzufügt, können diese Bakterien wachsen und besser arbeiten, wodurch die Behandlung effizienter wird. Reduzierte Behandlungszeit: Sauerstoffgeräte können dazu beitragen, den Behandlungsprozess zu beschleunigen, indem sie eine kontinuierliche Sauerstoffversorgung des Behandlungssystems gewährleisten. Dies kann dazu beitragen, die für die Abwasseraufbereitung erforderliche Gesamtaufbereitungszeit zu verkürzen und eine schnellere Verarbeitung und Ableitung des aufbereiteten Wassers zu ermöglichen. Verbesserte Behandlungsleistung: Angemessene Sauerstoffwerte in Abwasserbehandlungssystemen können dazu beitragen, optimale Bedingungen für das Gedeihen aerober Bakterien und den effektiven Abbau organischer Schadstoffe aufrechtzuerhalten. Dies kann zu einer verbesserten Aufbereitungsleistung, einer besseren Entfernung von Verunreinigungen und einer höheren Qualität des aufbereiteten Wassers führen. Geruchskontrolle: Sauerstoff kann dazu beitragen, die Produktion von übelriechenden Gasen wie Schwefelwasserstoff in Abwasseraufbereitungssystemen zu reduzieren. Durch die Förderung aerober Bedingungen durch den Einsatz von Sauerstoffgeneratoren können unangenehme Gerüche minimiert werden, wodurch eine angenehmere Arbeitsumgebung für Bediener und Anwohner geschaffen wird. Insgesamt kann der Einsatz von PSA-Sauerstoffanlagen in der Abwasserbehandlung dazu beitragen, die Behandlungseffizienz zu steigern, die Behandlungszeit zu verkürzen, die Behandlungsleistung zu verbessern und Gerüche zu kontrollieren, was letztendlich zu einem besseren Gesamtbetrieb von Abwasserbehandlungsanlagen führt. Verbesserung der Sportlerleistung mit Sauerstoffwasser Sauberes, mit Sauerstoff angereichertes Wasser kann die Gesundheit von Sportlern fördern. Wenn Sportler trainieren und sich körperlich betätigen, benötigt ihr Körper mehr Sauerstoff. Der Konsum von sauberem Wasser, das mehr Sauerstoff aus einer Sauerstoffmaschine enthält, kann Sportlern dabei helfen: ihre Leistung verbessern besser erholen fühlen Sie sich weniger müde Außerdem hilft das Trinken von Sauerstoffwasser dabei, Ihren Körper mit Feuchtigkeit zu versorgen und ihm wichtige Nährstoffe zuzuführen, die wirklich wichtig sind, um besser zu werden und schneller wieder auf die Beine zu kommen. Downloads Technische Daten Sauerstoffgenerator OXYBERG® 900 , PDF( Size: 90 KB )

Netto 19.640,00 € 23.371,60 €*
OXYBERG® 1000 Sauerstoffgenerator
Sauerstoffgenerator OXYBERG® 1000   Reinheit 90% 93% 94% 95% O2 Nm3/h 10,6 9,1 8,5 8,1 Comp. air Nm3/h 116,6 100,1 93,5 89,1   Technische Daten des Sauerstoffgenerator OXYBERG® 1000 Sauerstoffgenerator  OXYBERG® 1000 Artikelnummer 1020101000 Kapazität (95%) 8,1 Nm3/h Kapazität (93%) 9,1 Nm3/h Maße  750 x 1200 x 2230 L x B x H (mm)  Maximal zulässiger Druck  11 bar  Betriebsdruck  7 bar  Gewicht  880 kg  Geräuschpegel  55 max 85 dB (A)  Umgebungstemperatur  +5 bis +40 ° C  Elektroanschluss 230 V, 50 Hz, 110 V, 60 Hz  Stromverbrauch 150 W  Schutzklasse 54 IP  Feinstfilter (Eingang) ** 0,01 Mikron  Aktivkohlefilter (Eingang) ** 0,003 Mikron  Feinfilter (Ausgang) ** 3 bis 5 Mikron  Temperatur *  20 ° C  Meereshöhe *  0 m  Atmosphärischer Druck *  1,0133 bar  Relative luftfeuchtigkeit * 70%     * Fragen Sie uns nach der Leistung unter anderen spezifischen Bedingungen. ** Optional Was ist eine hyperbare Sauerstofftherapie? Die hyperbare Sauerstofftherapie (HBOT) ist eine medizinische Behandlung, bei der Sie reinen Sauerstoff in einem unter Druck stehenden Raum einatmen. Der zusätzliche Druck hilft Ihrer Lunge, mehr Sauerstoff aufzunehmen, der durch Ihr Blut wandert, um Ihrem Körper bei der Heilung und der Bekämpfung von Infektionen zu helfen. HBOT wird zur Behandlung vieler Gesundheitsprobleme wie Dekompressionskrankheit, langsam heilende Wunden, Kohlenmonoxidvergiftung und Infektionen eingesetzt. Es kann auch bei diabetischen Fußwunden, Strahlenschäden und einigen Gehirnproblemen helfen. Preis für hyperbare Sauerstoffkammer Die Kosten einer hyperbaren Sauerstoffkammer für zu Hause oder sogar einer tragbaren hyperbaren Sauerstoffkammer hängen von vielen Faktoren ab, wie zum Beispiel:Größe der Kammer Spezielle Features Zusatzausrüstung inklusive Kontaktieren Sie uns für die verfügbaren Optionen zur „besten hyperbaren Sauerstofftherapie zum Verkauf“. Wir sind hier, um Ihnen zu helfen, die perfekte Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden. Wir berechnen die Kosten für die hyperbare Sauerstoffkammer genau nach Bedarf. Wie helfen industrielle Sauerstoffgeneratoren vor Ort bei Überdruck und Schönheit? O2-Generatoren vor Ort können sowohl für Überdrucktherapie als auch für Schönheitsbehandlungen von Vorteil sein. So können sie helfen: Hyperbare Therapie: PSA Sauerstoffanlagen vor Ort stellen sicher, dass immer genügend reiner Sauerstoff für die hyperbare Sauerstofftherapie (HBOT) zur Verfügung steht. Mit einer Sauerstoffanlage an Ihrem Arbeitsplatz sind Sie nicht auf externe Sauerstoffquellen angewiesen. Außerdem entfällt die Notwendigkeit eines O2-Tanks oder einer O2-Flasche. So kann die Überdruckkammer immer reibungslos funktionieren. Dies kann zu verbesserten Behandlungsergebnissen und der Patientensicherheit führen. Schönheitsbehandlungen: Sauerstoff-Gesichtsbehandlungen sind eine trendige Schönheitsbehandlung, die Ihre Haut besser aussehen lässt und die Kollagenbildung fördert. Eine Sauerstoffanlage vor Ort ist eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, den für diese Behandlungen benötigten Sauerstoff herzustellen. Mit reinem Sauerstoff aus der Pflanze können Schönheitsexperten sicherstellen, dass ihre Kunden bei ihren Gesichtsbehandlungen großartige Ergebnisse erzielen. OXYBERG® Produktionsanlagen vor Ort können die Wirksamkeit und den Komfort sowohl von Überdrucktherapien als auch von Schönheitsbehandlungen verbessern, indem sie eine konsistente und qualitativ hochwertige Sauerstoffquelle bereitstellen. Downloads Technische Daten Sauerstoffgenerator OXYBERG® 1000, PDF( Size: 90 KB )

Netto 23.250,00 € 27.667,50 €*
%
Spitze
OXYBERG® 1100 Sauerstoffgenerator
Sauerstoffgenerator OXYBERG® 1100   Reinheit 90% 93% 94% 95% O2 Nm3/h 13,6 12,7 11,8 11,4 Comp. air Nm3/h 149,6 139,7 129,8 125,4   Technische Daten des Sauerstoffgenerator OXYBERG® 1100 Sauerstoffgenerator  OXYBERG® 1100 Artikelnummer 1020101100 Kapazität (95%) 11,4 Nm3/h Kapazität (93%) 12,7 Nm3/h Maße  780 x 1330 x 2290 L x B x H (mm)  Maximal zulässiger Druck  11 bar  Betriebsdruck  7 bar  Gewicht  930 kg  Geräuschpegel  55 max 85 dB (A)  Umgebungstemperatur  +5 bis +40 ° C  Elektroanschluss 230 V, 50 Hz, 110 V, 60 Hz  Stromverbrauch 150 W  Schutzklasse 54 IP  Feinstfilter (Eingang) ** 0,01 Mikron  Aktivkohlefilter (Eingang) ** 0,003 Mikron  Feinfilter (Ausgang) ** 3 bis 5 Mikron  Temperatur *  25 ° C  Meereshöhe *  0 m  Atmosphärischer Druck *  1,0133 bar  Relative luftfeuchtigkeit * 70%     * Fragen Sie uns nach der Leistung unter anderen spezifischen Bedingungen. ** Optional Sauerstoffgeneratoren für die Fischzucht PSA-Sauerstoffgeneratoren für die Fischzucht sind Geräte, die dazu dienen, dem Wasser in Aquarien oder Teichen zusätzlichen Sauerstoff zuzuführen. In Aquakultursystemen ist die Aufrechterhaltung eines ausreichenden Sauerstoffgehalts entscheidend für die Gesundheit und das Wachstum der Fische. Sauerstoffgeneratoren nutzen einen Prozess namens Elektrolyse, um Wassermoleküle in Sauerstoff und Wasserstoffgas zu trennen. Der von diesen Geräten erzeugte Sauerstoff gelangt ins Wasser und gibt den Fischen mehr Sauerstoff zum Atmen. Dies ist besonders in überfüllten Fischfarmen sehr wichtig, wo möglicherweise nicht genügend Sauerstoff im Wasser vorhanden ist. Der Einsatz eines Sauerstoffkompressors in der Fischzucht kann die Fische glücklicher und gesünder machen, was zu weniger Todesfällen und einem besseren Wachstum führt. Außerdem können Landwirte so einen optimalen Sauerstoffgehalt aufrechterhalten, ohne sich ausschließlich auf Belüftungssysteme oder natürliche Sauerstoffquellen verlassen zu müssen. Insgesamt spielen O2-Generatoren eine wichtige Rolle in modernen Fischzuchtpraktiken, indem sie sicherstellen, dass Fische Zugang zu ausreichend Sauerstoff haben, und so ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden fördern. Wie helfen Sauerstoffgeneratoren bei Fischzucht- und Aquakulturanwendungen? Sauerstoffgeneratormaschinen sind in der Fischzucht und Aquakultur sehr wichtig. Sie führen dem Wasser zusätzlichen Sauerstoff zu, den Fische benötigen, um gesund zu bleiben und gut zu wachsen. Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sauerstoffgeneratoren in der Fischzucht und Aquakultur helfen:Verbesserter Sauerstoffgehalt: Sauerstofferzeugende Maschinen sorgen für die richtige Sauerstoffmenge in Aquarien oder Teichen, insbesondere in überfüllten Fischfarmen. Fische brauchen ausreichend Sauerstoff, um zu atmen, zu wachsen und gesund zu bleiben. Verhinderung von Sauerstoffmangel: In überfüllten Aquarien oder Teichen kann der Sauerstoff ausgehen, weil zu viele Fische vorhanden sind, das Wasser warm ist oder zu viel Abfall vorhanden ist. Eine PSA-Sauerstoffanlage verhindert dies, indem sie dem Wasser ständig Sauerstoff zuführt. Reduzierter Stress und geringere Sterblichkeit: Ein unzureichender Sauerstoffgehalt kann zu Stress bei den Fischen, einer verminderten Immunfunktion und einer erhöhten Anfälligkeit für Krankheiten führen. Durch die Sicherstellung einer ausreichenden Sauerstoffversorgung trägt die Sauerstoffeinheit dazu bei, Stressniveaus und Sterblichkeitsraten in Fischpopulationen zu reduzieren. Besseres Wachstum und Produktivität: Wenn Fische genügend Sauerstoff haben, sind sie gesünder und aktiver, was ihnen hilft, schneller zu wachsen und produktiver zu sein. Sauerstoffproduktionsanlagen tragen dazu bei, optimale Bedingungen für das Wachstum und die Entwicklung von Fischen zu schaffen. Flexibilität und Kontrolle: Sauerstoffproduktionsanlagen bieten Landwirten eine bessere Kontrolle über den Sauerstoffgehalt in ihren Aquakultursystemen. Sie bieten eine flexible und zuverlässige Möglichkeit, die Sauerstoffversorgung an veränderte Umweltbedingungen oder Fischbedürfnisse anzupassen. Kostengünstige Lösung: Der Einsatz von Maschinen zur Sauerstoffherstellung kann im Vergleich zu anderen Methoden der Sauerstoffzugabe zum Wasser oder der Abhängigkeit von natürlichen Sauerstoffquellen Geld sparen. Sie sind energieeffizient und können dazu beitragen, die Ressourcennutzung in Fischzuchtbetrieben zu optimieren. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass industrielle Sauerstoffgeneratoren in der Fischzucht wirklich wichtig sind. Sie sorgen dafür, dass die Fische ausreichend Sauerstoff haben, um gesund zu bleiben. Durch die Förderung einer optimalen Wasserqualität und die Unterstützung der Fischgesundheit tragen Sauerstoffgeneratoren zum Erfolg und zur Nachhaltigkeit von Aquakulturbetrieben bei. Wie wichtig ist eine ausreichende Sauerstoffkonzentration im Wasser für eine erfolgreiche Fischzucht? Für eine reibungslose Fischzucht ist es äußerst wichtig, dass genügend Sauerstoff im Wasser vorhanden ist. Fische brauchen Sauerstoff, um zu leben, zu wachsen und gesund zu bleiben, genau wie wir Luft zum Atmen brauchen. Wenn im Wasser nicht genügend Sauerstoff vorhanden ist, können sich Fische gestresst fühlen, langsamer wachsen, häufiger krank werden und sogar sterben. Hier sind einige Hauptgründe, warum die Aufrechterhaltung einer ausreichenden Sauerstoffkonzentration in der Fischzucht wichtig ist:Atmung: Fische benötigen Sauerstoff für die Zellatmung, bei dem sie Nährstoffe in Energie umwandeln. Ohne ausreichend Sauerstoff im Wasser kann es für Fische zu Atemnot und Atembeschwerden kommen, was sich negativ auf ihre Gesundheit und ihr Wachstum auswirkt. Stoffwechsel: Sauerstoff ist für die Unterstützung der Stoffwechselprozesse von Fischen, einschließlich Verdauung, Wachstum und Fortpflanzung, unerlässlich. Ein ausreichender Sauerstoffgehalt hilft den Fischen, ihre Stoffwechselfunktionen und Energieproduktion aufrechtzuerhalten, sodass sie richtig wachsen und sich entwickeln können. Wasserqualität: Sauerstoff spielt eine entscheidende Rolle bei der Aufrechterhaltung der Wasserqualität in Aquakultursystemen. Ein hoher Sauerstoffgehalt trägt dazu bei, die Ansammlung schädlicher Gase wie Kohlendioxid und Ammoniak zu verhindern, die in erhöhten Konzentrationen für Fische giftig sein können. Die richtige Sauerstoffversorgung des Wassers trägt dazu bei, eine gesunde Wasserumgebung für das Gedeihen der Fische zu schaffen. Stressreduzierung: Fische reagieren empfindlich auf Veränderungen in ihrer Umgebung, einschließlich Schwankungen des Sauerstoffgehalts. Niedrige Sauerstoffkonzentrationen können bei Fischen Stressreaktionen auslösen, sie anfälliger für Krankheiten machen und ihr Immunsystem schwächen. Durch die Sicherstellung einer ausreichenden Sauerstoffversorgung können Fischzüchter den Stresspegel in ihren Fischbeständen reduzieren und das allgemeine Wohlbefinden fördern. Produktionseffizienz: Optimale Sauerstoffwerte unterstützen eine effiziente Futterverwertung und Nährstoffverwertung bei Fischen, was zu verbesserten Wachstumsraten und Futtereffizienz führt. Durch die Bereitstellung einer ausreichenden Sauerstoffversorgung können Fischzüchter die Produktivität und Rentabilität ihrer Aquakulturbetriebe maximieren. Um den richtigen Sauerstoffgehalt in Fischzuchtsystemen aufrechtzuerhalten, verwenden Aquakulturisten häufig Belüftungsgeräte wie Belüfter und Sauerstoffgeneratoren, um den Sauerstoffgehalt im Wasser zu erhöhen. Die regelmäßige Überwachung des Gehalts an gelöstem Sauerstoff und die entsprechende Anpassung der Belüftungsraten sind für die Gewährleistung einer gesunden und nachhaltigen Umgebung für Zuchtfische unerlässlich. Durch die Priorisierung des Sauerstoffmanagements in Aquakulturpraktiken können Fischzüchter das Wohlergehen ihrer Fischbestände verbessern, das Risiko sauerstoffbedingter Probleme minimieren und die Produktionsergebnisse in der Aquakulturindustrie optimieren. Downloads Technische Daten Sauerstoffgenerator OXYBERG® 1100, PDF( Size: 90 KB )

Netto 22.380,00 € 26.632,20 €* 35.509,60 €* (25% gespart)
OXYBERG® 1200 Sauerstoffgenerator
Sauerstoffgenerator OXYBERG® 1200   Reinheit 90% 93% 94% 95% O2 Nm3/h 15,7 14,2 13,6 12,9 Comp. air Nm3/h 146,7 146,5 143,0 141,9   Technische Daten des Sauerstoffgenerator OXYBERG® 1200 Sauerstoffgenerator  OXYBERG® 1200 Artikelnummer 1020101200 Kapazität (95%) 12,9 Nm3/h Kapazität (93%) 14,2 Nm3/h Maße  820x1530x2380 L x B x H (mm)  Maximal zulässiger Druck  11 bar  Betriebsdruck  7 bar  Gewicht  1030 kg  Geräuschpegel  55 max 85 dB (A)  Umgebungstemperatur  +5 bis +40 ° C  Elektroanschluss 230 V, 50 Hz, 110 V, 60 Hz  Stromverbrauch 150 W  Schutzklasse 54 IP  Feinstfilter (Eingang) ** 0,01 Mikron  Aktivkohlefilter (Eingang) ** 0,003 Mikron  Feinfilter (Ausgang) ** 3 bis 5 Mikron  Temperatur *  20 ° C  Meereshöhe *  0 m  Atmosphärischer Druck *  1,0133 bar  Relative luftfeuchtigkeit * 70%     * Fragen Sie uns nach der Leistung unter anderen spezifischen Bedingungen. ** Optional Revolutionierung der Lebensmittelproduktion: Die Auswirkungen von PSA-Sauerstoffgeneratoren Hier sind einige wichtige Punkte im Zusammenhang mit der Lebensmittelindustrie und industriellen Sauerstoffgeneratoren:Lebensmittelverpackung: Sauerstoffkonzentratoren sind in Verpackungssystemen mit modifizierter Atmosphäre (MAP) in der Lebensmittelindustrie von entscheidender Bedeutung. Diese Systeme tragen dazu bei, die Haltbarkeit verderblicher Lebensmittel zu verlängern, indem sie die Gaszusammensetzung in der Verpackung anpassen, um den Sauerstoffgehalt zu senken und das mikrobielle Wachstum zu hemmen. Lagerung von Lebensmitteln: Sauerstoffkompressoren werden in Lagereinrichtungen mit kontrollierter Atmosphäre für Obst, Gemüse und Getreide eingesetzt. Durch die Regulierung des Sauerstoffgehalts tragen diese Generatoren dazu bei, die Frische des Produkts aufrechtzuerhalten und den Verderb während der Lagerung und des Transports zu verhindern. Lebensmittelverarbeitung: O2-Generatoren spielen in verschiedenen Anwendungen der Lebensmittelverarbeitung eine Rolle, beispielsweise bei der Wasseraufbereitung, Abwasseraufbereitung und Sterilisationsprozessen. Sie stellen die Verfügbarkeit von Sauerstoff für aerobe Prozesse sicher und tragen zur Einhaltung der Hygienestandards in Lebensmittelproduktionsanlagen bei. Aquakultur: Sauerstoffgeräte sind in Aquakultursystemen unverzichtbar, um Aquarien und Teiche mit zusätzlichem Sauerstoff zu versorgen. Sie tragen dazu bei, einen optimalen Sauerstoffgehalt für die Gesundheit und das Wachstum der Fische aufrechtzuerhalten und so höhere Erträge und hochwertigere Meeresfrüchteprodukte zu gewährleisten. Getränkeproduktion: Sauerstoffherstellungsmaschinen werden in Brauereien und Weingütern während Fermentationsprozessen eingesetzt. Sie liefern Sauerstoff für das Wachstum und den Stoffwechsel der Hefe und tragen so zur Herstellung alkoholischer Getränke mit den gewünschten Geschmacksprofilen bei. Fleisch- und Geflügelverarbeitung: Sauerstoff erzeugende Maschinen werden in Fleisch- und Geflügelverarbeitungsbetrieben für verschiedene Zwecke eingesetzt, darunter Verpackung, Kühlung und Gefrieren. Sie tragen zur Aufrechterhaltung der Produktqualität und -sicherheit bei, indem sie den Sauerstoffgehalt in Lager- und Verarbeitungsumgebungen kontrollieren. Bäckerei und Süßwaren: PSA-Sauerstoffanlagen werden in der Back- und Süßwarenindustrie eingesetzt, um die Konsistenz und Textur von Produkten zu verbessern. Sie ermöglichen kontrollierte Oxidationsreaktionen während der Teiggärung und Backprozesse, was zu Backwaren von besserer Qualität führt. Insgesamt spielen Sauerstoffeinheiten eine entscheidende Rolle bei der Verbesserung von Effizienz, Qualität und Sicherheit in verschiedenen Segmenten der Lebensmittelindustrie und tragen zur Produktion frischerer, sichererer und nachhaltigerer Lebensmittelprodukte bei. Wie kann eine Sauerstoffproduktionsanlage in der Lebensmittelindustrie eingesetzt werden? Durch die Verwendung von Sauerstoff können wir eine höhere Lebensmittelqualität erreichen. Mit anderen Worten: Sauerstoff hat in der Nahrung eine schützende Funktion. Es verhindert das Wachstum anaerober Mikroorganismen in verpackten Lebensmitteln. Dadurch ist das Essen länger haltbar. Sauerstoffproduktionsanlagen sind in der Lebensmittelindustrie sehr wichtig. Sie liefern eine konstante Sauerstoffversorgung für verschiedene Zwecke, die Lebensmittel besser, frischer und länger haltbar machen. Das Tolle an der Verwendung von Sauerstoff in Lebensmittelverpackungen ist, dass er dabei hilft, das Wachstum von Bakterien und Pilzen zu verhindern. Diese können Lebensmittel verderben und Menschen krank machen. Die Verwendung von sauerstoffreichem Gas in Lebensmittelverpackungen anstelle von normaler Luft trägt dazu bei, dass Sauerstoffgeneratoren Lebensmittel länger frisch halten. Bei Lebensmittelverpackungen entfernen Sauerstoffgeneratoren vor dem Verschließen häufig Luft aus der Verpackung. Bei Verpackungen mit modifizierter Atmosphäre (MAP) wird die Luft im Inneren mit einer Mischung aus Gasen wie Sauerstoff versetzt, um Lebensmittel frisch und von hoher Qualität zu halten. Sauerstoff hilft, Lebensmittel zu schützen, indem er den Prozess verlangsamt, der dazu führt, dass sie schlecht werden und ihre Nährstoffe verlieren. Darüber hinaus werden Sauerstoffanlagen PSA in Lebensmittelverarbeitungsbetrieben eingesetzt:zur Unterstützung verschiedener Vorgänge, beispielsweise der Sauerstoffanreicherung von Wasser zum Waschen von Obst und Gemüse Verbesserung von Fermentationsprozessen in der Lebensmittelproduktion Verbesserung der Effizienz bestimmter Lebensmittelverarbeitungstechniken Mit Sauerstoff angereichertes Wasser kann dabei helfen, Verunreinigungen zu entfernen und die Haltbarkeit frischer Produkte zu verlängern, indem es das mikrobielle Wachstum reduziert und die Produktqualität aufrechterhält. Außerdem wird komprimierter Sauerstoff an Lagerorten verwendet, an denen der Sauerstoffgehalt kontrolliert wird, um Obst, Gemüse und andere verderbliche Lebensmittel länger frisch zu halten. Durch die Kontrolle des Sauerstoffgehalts an diesen Orten können Lebensmittelhersteller die Haltbarkeit ihrer Produkte verlängern und Lebensmittelverschwendung reduzieren. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Sauerstoffgeneratoren in der Lebensmittelindustrie wirklich wichtig sind. Sie tragen dazu bei, Lebensmittel frisch zu halten, ihre Haltbarkeit im Regal zu verlängern und sicherzustellen, dass sie sicher verzehrt werden können. Durch die Verwendung von Sauerstoff bei der Lebensmittelverarbeitung und -verpackung können Lebensmittelhersteller ihren Kunden Produkte von höchster Qualität bieten, Abfall reduzieren und sicherstellen, dass die Lebensmittel von der Zubereitung bis zum Verzehr haltbar bleiben. Vorteile von Sauerstoffgeneratoren in der Lebensmittelindustrie Verlängerte Haltbarkeit: Sauerstoffgeneratoren tragen dazu bei, die Frische von Lebensmitteln zu bewahren, sodass die Produkte länger haltbar bleiben. Erhöhte Sicherheit: Durch die Aufrechterhaltung eines optimalen Sauerstoffgehalts hemmen Sauerstoffgeneratoren das mikrobielle Wachstum und verringern so das Risiko lebensmittelbedingter Krankheiten. Reduzierter Abfall: Sauerstoffkontrollierte Umgebungen minimieren den Verderb und führen zu weniger Lebensmittelverschwendung in der gesamten Lieferkette. Verbesserte Produktqualität: Sauerstoffgeneratoren tragen zur Produktion hochwertiger Lebensmittel bei, erfüllen die Erwartungen der Verbraucher und verbessern den Ruf der Marke. Kosteneffizienz: Durch die Verlängerung der Haltbarkeit und die Minimierung des Abfalls bieten Sauerstoffgeneratoren kostengünstige Lösungen für Lebensmittelhersteller. Downloads Technische Daten Sauerstoffgenerator OXYBERG® 1200, PDF( Size: 90 KB )

Netto 32.490,00 € 38.663,10 €*
OXYBERG® 1300 Sauerstoffgenerator
Sauerstoffgenerator OXYBERG® 1300   Reinheit 90% 93% 94% 95% O2 Nm3/h 23,4 21,1 20,1 19,3 Comp. air Nm3/h 257,4 232,1 221,1 212,3   Technische Daten des Sauerstoffgenerator OXYBERG® 1300 Sauerstoffgenerator  OXYBERG® 1300 Artikelnummer 1020101300 Kapazität (95%) 19,3 Nm3/h Kapazität (93%) 21,1 Nm3/h Maße  850x1690x2380 L x B x H (mm)  Maximal zulässiger Druck  11 bar  Betriebsdruck  7 bar  Gewicht  1390 kg  Geräuschpegel  55 max 85 dB (A)  Umgebungstemperatur  +5 bis +40 ° C  Elektroanschluss 230 V, 50 Hz, 110 V, 60 Hz  Stromverbrauch 150 W  Schutzklasse 54 IP  Feinstfilter (Eingang) ** 0,01 Mikron  Aktivkohlefilter (Eingang) ** 0,003 Mikron  Feinfilter (Ausgang) ** 3 bis 5 Mikron  Temperatur *  20 ° C  Meereshöhe *  0 m  Atmosphärischer Druck *  1,0133 bar  Relative luftfeuchtigkeit * 70%     * Fragen Sie uns nach der Leistung unter anderen spezifischen Bedingungen. ** Optional Sauerstoff für die Glasindustrie Sauerstoff ist ein wesentlicher Bestandteil im Glasherstellungsprozess und spielt dort eine entscheidende Rolle bei der Kraftstoffverbrennung, dem Schmelzen von Rohstoffen sowie der Steuerung von Temperatur- und Oxidationsreaktionen. Die Glasproduktionsindustrie ist häufig auf Sauerstoff angewiesen, um die Energieeffizienz zu verbessern, die Produktionskapazität zu erhöhen, die Glasqualität zu verbessern und Emissionen zu reduzieren. Sauerstoffgeneratoren werden häufig in Glasherstellungsanwendungen eingesetzt, um vor Ort hochreinen Sauerstoff bereitzustellen, wodurch herkömmliche Sauerstoffversorgungsmethoden wie Flüssigsauerstofftanks oder Lieferungen von Sauerstoffflaschen überflüssig werden. Hier sind einige Vorteile des Einsatzes industrieller Sauerstoffgeneratoren in der Glasproduktion:Verbesserte Verbrennungseffizienz: O2-Generatoren liefern eine konstante Versorgung mit reinem Sauerstoff, der in Brennprozessen wie Oxybrennstoffbrennern in Glasöfen verwendet werden kann. Durch die Verwendung von Sauerstoff anstelle von Luft beim Verbrennen werden die Flammen heißer, die Dinge schneller erhitzt und der Brennstoff wird besser genutzt. Das bedeutet, weniger Kraftstoff zu verbrauchen, weniger Geld auszugeben und mehr Glas in kürzerer Zeit herzustellen. Verbesserte Schmelzleistung: In Glasöfen hilft Sauerstoff dabei, Rohstoffe in geschmolzenes Glas umzuwandeln, indem er chemische Reaktionen unterstützt. Sauerstoffanlagen liefern den Sauerstoff für diese Reaktionen, der geschmolzenes Glas von Verunreinigungen befreit und es klarer und besser macht. Durch die Kontrolle des Sauerstoffs im Ofen stellen Glashersteller jederzeit ein gleichmäßiges Schmelzen von hochwertigem Glas sicher. Erhöhte Produktionskapazität: Sauerstoffkompressoren helfen Glasherstellern, mehr Glas zu produzieren, indem sie bei Bedarf eine konstante Sauerstoffversorgung bereitstellen. Glashersteller können ihren Sauerstoffverbrauch an die Menge des von ihnen hergestellten Glases anpassen und so sicherstellen, dass ihre Öfen genau richtig funktionieren. Das bedeutet, dass sie mehr Glas herstellen können, um den Bedarf zu decken, ohne auf Sauerstofflieferungen warten zu müssen. Vorteile für die Umwelt: Der Einsatz einer Sauerstoffmaschine bei der Glasproduktion kann durch die Reduzierung von Treibhausgasemissionen und Luftschadstoffen zu Umweltvorteilen führen. Die Oxy-Fuel-Verbrennung mit Sauerstoffgeneratoren erzeugt sauberere Rauchgase mit geringeren Stickoxid-(NOx)-Emissionen im Vergleich zur Luft-Brennstoff-Verbrennung. Durch die Verbesserung der Verbrennungseffizienz und die Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs können Glashersteller ihren CO2-Fußabdruck minimieren und zu nachhaltigen Herstellungsverfahren beitragen. Kosteneinsparungen: Sauerstoffherstellungsmaschinen bieten kostengünstige Lösungen für die Sauerstoffversorgung in Glasherstellungsanwendungen. Durch die Erzeugung von Sauerstoff vor Ort machen Glashersteller Folgendes überflüssig: • Transport • Lagerung • Umgang mit flüssigem Sauerstoff in großen Mengen • Druckgasflaschen Dies führt zu Kosteneinsparungen im Zusammenhang mit Logistik, Mietgebühren und Wartung herkömmlicher Sauerstoffversorgungssysteme und macht Sauerstoffgeneratoren zu einer kosteneffizienten Option für Betriebe in der Glasindustrie. Zuverlässigkeit und Unabhängigkeit: Sauerstoff erzeugende Maschinen bieten Glasherstellern eine stabile und unabhängige Sauerstoffquelle. Das bedeutet, dass sie einen reibungslosen Betrieb aufrechterhalten, Ausfallzeiten vermeiden und konsistente Produktions- und Qualitätsstandards aufrechterhalten können, ohne auf externe Lieferanten oder Lieferpläne angewiesen zu sein. OXYBERG® Sauerstoffanlagen bringen viele Vorteile für die Glasproduktion: • die Verbrennung verbessern • das Schmelzen verbessern • Steigerung der Produktion • hilf der Umwelt • Kosten senken • sorgen für eine zuverlässige Sauerstoffversorgung Durch den Einsatz von Sauerstoffproduktionsanlagen in ihren Prozessen können Glashersteller ihre Abläufe optimieren, die Produktqualität verbessern und auf dem weltweiten Glasmarkt besser konkurrieren. Sauerstoffproduktionsanlage: Reduzierung von Kohlenstoff in der Glasproduktion Der Einsatz einer PSA-Sauerstoffanlage ist ein entscheidender Schritt im Bestreben der Glasindustrie, den Kohlenstoffgehalt zu reduzieren. Diese Generatoren revolutionieren den Glasproduktionsprozess, indem sie die Verbrennungseffizienz optimieren und die Schmelzleistung steigern, während sie gleichzeitig die Kohlenstoffemissionen deutlich senken. Durch die Einführung einer kontrollierten und zuverlässigen Sauerstoffquelle in Glasöfen ermöglichen Sauerstoffgeneratormaschinen Glasherstellern, höhere Temperaturen und schnellere Schmelzraten bei geringerem Brennstoffverbrauch zu erreichen. In der Vergangenheit waren für die Glasherstellung viele fossile Brennstoffe wie Erdgas oder Kohle erforderlich, um die Materialien zu erhitzen. Dies verbrauchte eine Menge Energie und erzeugte viel Kohlendioxid. Aber jetzt, mit Sauerstoffgeneratoren, ist die Kraftstoffverbrennung sauberer und funktioniert besser. Der Trick liegt darin, wie wir Sachen verbrennen. Mit Sauerstoffgeneratoren tauschen wir beim Verbrennen normale Luft gegen reinen Sauerstoff aus, wodurch die Verbrennung vollständiger und kontrollierter wird. Das bedeutet heißere Flammen und weniger Brennstoffverbrauch. Wir produzieren also weniger Kohlendioxid pro Glaseinheit und tragen so dazu bei, den Kohlenstoffgehalt zu reduzieren. Darüber hinaus steht die Integration von Sauerstoffkonzentratoren in der Glasproduktion im Einklang mit Nachhaltigkeitszielen und Umweltvorschriften. Da Industrien auf der ganzen Welt bestrebt sind, ihren CO2-Fußabdruck zu reduzieren und den Klimawandel einzudämmen, stellt der Einsatz von Sauerstoffgeneratoren eine praktische und effektive Lösung für die Glasindustrie dar, um ihre Umweltauswirkungen zu minimieren und gleichzeitig die betriebliche Effizienz aufrechtzuerhalten. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Einsatz von Sauerstoff-PSA für die Glasindustrie eine hervorragende Möglichkeit ist, ihren CO2-Fußabdruck zu verringern. Indem sie die Verbrennung effizienter machen, das Schmelzen verbessern und den Kohlenstoffausstoß reduzieren, tragen Sauerstoffgeneratoren dazu bei, die Glasproduktion umweltfreundlicher zu gestalten. Downloads Technische Daten Sauerstoffgenerator OXYBERG® 1300, PDF( Size: 90 KB )

Netto 37.620,00 € 44.767,80 €*
OXYBERG® 1400 Sauerstoffgenerator
Sauerstoffgenerator OXYBERG® 1400   Reinheit 90% 93% 94% 95% O2 Nm3/h 32,5 30,2 28,9 27,6 Comp. air Nm3/h 357,5 332,2 317,9 303,6   Technische Daten des Sauerstoffgenerator OXYBERG® 1400 Sauerstoffgenerator  OXYBERG® 1400 Artikelnummer 1020101400 Kapazität (95%) 27,6 Nm3/h Kapazität (93%) 30,2 Nm3/h Maße  930 x 1770 x 2510 L x B x H (mm)  Maximal zulässiger Druck  11 bar  Betriebsdruck  7 bar  Gewicht  2160 kg  Geräuschpegel  55 max 85 dB (A)  Umgebungstemperatur  +5 bis +40 ° C  Elektroanschluss 230 V, 50 Hz, 110 V, 60 Hz  Stromverbrauch 150 W  Schutzklasse 54 IP  Feinstfilter (Eingang) ** 0,01 Mikron  Aktivkohlefilter (Eingang) ** 0,003 Mikron  Feinfilter (Ausgang) ** 3 bis 5 Mikron  Temperatur *  25 ° C  Meereshöhe *  0 m  Atmosphärischer Druck *  1,0133 bar  Relative luftfeuchtigkeit * 70%     * Fragen Sie uns nach der Leistung unter anderen spezifischen Bedingungen. ** Optional Sauerstoffgeneratoren vor Ort zur Produktionsoptimierung Industrielle Sauerstoffgeneratoren OXYBERG®️ garantieren die Sauerstoffproduktion vor Ort. Die erste standardmäßige Einlassfiltration entfernt Verunreinigungen wie Feuchtigkeit, Öldämpfe, Partikel und Kohlenwasserstoffe. Im nächsten Schritt adsorbiert Zeolith, ein synthetisches kristallines Aluminiumsilikat, in den beiden Molekularsiebbetten die Stickstoff- und Kohlendioxidmoleküle aus der zuvor gereinigten Druckluft. Die freien Sauerstoffmoleküle strömen in den Produktionstank. Um einen konstanten Sauerstofffluss zu gewährleisten, wechseln die beiden Siebe zwischen Adsorptionsmodus und Regenerationsmodus. Der so erzeugte Sauerstoff kann heute vielfältig eingesetzt werden. Optimierung der Sauerstoffproduktion mit Sauerstoffeinheiten vor Ort für verschiedene Anwendungen PSA-Sauerstoffgeneratoren vor Ort bieten eine zuverlässige Lösung für die Erzeugung von Sauerstoff direkt am Einsatzort. Das System beginnt mit der effektiven Filterung von Verunreinigungen wie Feuchtigkeit, Öldämpfen, Partikeln und Kohlenwasserstoffen durch eine standardmäßige Einlassfiltration. Anschließend adsorbiert Zeolith, ein synthetisches kristallines Aluminiumsilikat, selektiv Stickstoff- und Kohlendioxidmoleküle aus der gereinigten Druckluft in den Molekularsiebbetten, sodass nur reine Sauerstoffmoleküle in den Produktionstank gelangen. Um einen gleichmäßigen Sauerstofffluss aufrechtzuerhalten, wechseln die Molekularsiebe zwischen Adsorptions- und Regenerationsmodus. Dies gewährleistet eine gleichmäßige und hochreine Sauerstoffausbeute für verschiedene Anwendungen. Ob in der Glasherstellung oder in anderen Branchen: Der von unseren Sauerstoffproduktionsanlagen erzeugte Sauerstoff kann nahtlos integriert werden, um die Effizienz und Leistung zu steigern. Sauerstoffproduktionsanlagen vor Ort sorgen zuverlässig dafür, dass der Sauerstoff dort hergestellt wird, wo er benötigt wird. Sie beginnen mit der Entfernung von Verunreinigungen wie Feuchtigkeit, Öldämpfen, Partikeln und Kohlenwasserstoffen mithilfe von Standardfiltern. Dann entfernt Zeolith, ein spezielles Material, Stickstoff- und Kohlendioxidmoleküle aus der sauberen Luft, sodass nur noch reiner Sauerstoff zur Verfügung steht. Um einen gleichmäßigen Sauerstofffluss zu gewährleisten, wechseln die Molekularsiebe zwischen Adsorptions- und Regenerationsmodus. Dieser Zyklus garantiert eine gleichmäßige und hochreine Sauerstoffabgabe, die für ein breites Anwendungsspektrum geeignet ist. Ob für die Glasherstellung oder andere Branchen: Der von unseren Sauerstoffproduktionsanlagen vor Ort erzeugte Sauerstoff kann nahtlos integriert werden, um Effizienz und Leistung zu steigern. Diese Sauerstofferzeugungsmaschine vor Ort bietet mehrere Vorteile gegenüber herkömmlichen Sauerstoffversorgungsmethoden. Durch die Erzeugung von Sauerstoff direkt am Einsatzort entfällt der Transport, die Lagerung und die Handhabung sperriger Sauerstoffflaschen oder -tanks. Dies rationalisiert nicht nur die Abläufe, sondern senkt auch die Kosten und minimiert die Sicherheitsrisiken im Zusammenhang mit der Handhabung komprimierter Gase. Darüber hinaus bietet die Sauerstoffproduktion vor Ort eine größere Flexibilität und Kontrolle über die Sauerstoffversorgung. Benutzer können die Sauerstoffproduktion an den schwankenden Bedarf anpassen und so sicherstellen, dass sie genau dann über eine ausreichende Sauerstoffversorgung verfügen, wenn sie benötigt wird. Diese Flexibilität ist besonders in Branchen mit unterschiedlichem Sauerstoffbedarf von Vorteil, wo die bedarfsgesteuerte Sauerstoffproduktion die Ressourcennutzung optimieren und Abfall minimieren kann. Zusätzlich zu den betrieblichen Vorteilen trägt die Sauerstofferzeugung vor Ort auch zur ökologischen Nachhaltigkeit bei. Durch die Produktion von Sauerstoff vor Ort können Industrieunternehmen ihren CO2-Fußabdruck beim Transport von Sauerstoffflaschen oder -tanks reduzieren und die Treibhausgasemissionen herkömmlicher Sauerstoffproduktionsmethoden minimieren. Insgesamt bieten Sauerstoffanlagen vor Ort eine zuverlässige, effiziente und umweltfreundliche Lösung zur Deckung des unterschiedlichen Sauerstoffbedarfs in verschiedenen Branchen. Ob es darum geht, Verbrennungsprozesse zu verbessern, medizinische Behandlungen zu verbessern oder industrielle Abläufe zu optimieren, die Sauerstofferzeugung vor Ort spielt eine entscheidende Rolle bei der Gewährleistung einer stetigen und zuverlässigen Sauerstoffversorgung für eine Vielzahl von Anwendungen. Mit Sauerstoffanlagen können sich Menschen darauf verlassen, dass Sauerstoff genau dort zur Verfügung steht, wo sie ihn benötigen, wann immer sie ihn benötigen, und zwar für alle Arten von Produktionsaufgaben. Der Vorteil der Verwendung von Ntron-Sauerstoffsensoren für PSA-SauerstoffanlagenGenauigkeit: Ntron-Sauerstoffsensoren messen den Sauerstoffgehalt äußerst genau. Dies bedeutet, dass sie unseren O2-Generatoren dabei helfen, die Sauerstoffproduktion genau zu steuern. Zuverlässigkeit: Ntron-Sensoren sind robust und zuverlässig und arbeiten jederzeit zuverlässig. Dadurch bleibt der reibungslose und effiziente Betrieb der OXYBERG®-Sauerstoffgeneratoren gewährleistet. Langlebigkeit: Ntron-Sauerstoffsensoren halten lange, selbst an rauen Industriestandorten. Dies trägt dazu bei, dass unsere Sauerstofferzeugungsmaschinen eine Zeit lang leistungsfähig bleiben. Passend: Ntron-Sensoren passen perfekt zu unseren Sauerstoffkonzentratoren. Das bedeutet, dass sie reibungslos zusammenarbeiten und die Sauerstoffproduktion äußerst effizient gestalten. Kalibrierung: Das Kalibrieren und Halten von Ntron-Sensoren ist ein Kinderspiel. Dies macht die Wartung unserer Sauerstoffkompressoren einfach und stellt sicher, dass sie Sauerstoff genau und zuverlässig produzieren, was uns hilft, einen reibungslosen Produktionsablauf aufrechtzuerhalten.Benutzerfreundliches Bedienfeld Durch die Messung der Sauerstoffreinheit wird eine ständige Qualitätskontrolle gewährleistet. Alle Messwerte werden über unser benutzerfreundliches Bedienfeld erfasst und gespeichert. Die Wirksamkeit der bewährten Technologie verspricht Einsparungen von der ersten Minute an. Wartungsarme Ventiltechnik und kompakte Bauweise sind neben der ständigen Verfügbarkeit von reinem O2 weitere Vorteile. Downloads Technische Daten Sauerstoffgenerator OXYBERG® 1400, PDF( Size: 90 KB )

Netto 45.910,00 € 54.632,90 €*
OXYBERG® 1500 Sauerstoffgenerator
Sauerstoffgenerator OXYBERG® 1500   Reinheit 90% 93% 94% 95% O2 Nm3/h 44,6 41,1 39,9 38,8 Comp. air Nm3/h 490,6 452,1 438,9 426,8   Technische Daten des Sauerstoffgenerator OXYBERG® 1500 Sauerstoffgenerator  OXYBERG® 1500 Artikelnummer 1020101500 Kapazität (95%) 38,8 Nm3/h Kapazität (93%) 41,1 Nm3/h Maße  910 x 1900 x 2670 L x B x H (mm)  Maximal zulässiger Druck  11 bar  Betriebsdruck  7 bar  Gewicht  2800 kg  Geräuschpegel  55 max 85 dB (A)  Umgebungstemperatur  +5 bis +40 ° C  Elektroanschluss 230 V, 50 Hz, 110 V, 60 Hz  Stromverbrauch 150 W  Schutzklasse 54 IP  Feinstfilter (Eingang) ** 0,01 Mikron  Aktivkohlefilter (Eingang) ** 0,003 Mikron  Feinfilter (Ausgang) ** 3 bis 5 Mikron  Temperatur *  25 ° C  Meereshöhe *  0 m  Atmosphärischer Druck *  1,0133 bar  Relative luftfeuchtigkeit * 70%     * Fragen Sie uns nach der Leistung unter anderen spezifischen Bedingungen. ** Optional Hochsauerstoffgeneratoren reinen bis hochreinen medizinischen Sauerstoff für höchste Ansprüche in Krankenhäusern und Kliniken. Die medizinischen Sauerstoffgeneratoren von GaseTech wie OXYBERG®️ bietet die BERG KOMPRESSOREN GmbH mit allen Vorteilen vollständig integrierter medizinischer Sauerstoffsysteme für den klinischen Einsatz in Krankenhäusern und Praxen. Die kontinuierliche Messung und Überwachung aller Betriebswerte bietet größtmöglichen Schutz für den gesamten Prozess. SAUERSTOFF STÄNDIG VERFÜGBAR⠀ Mit einem O2-Generator von BERG Kompressoren können Sie direkt vor Ort kontinuierlich Sauerstoff oder medizinisch zertifizierten Sauerstoff mit einer Reinheit von bis zu 95 % produzieren. Wir gewähren unseren Kunden die automatische Steuerung, die benötigte Menge von bis zu 2.000 Nm3/h wird jederzeit bereitgestellt. Unsere Sauerstoffgeneratoren sind innerhalb kürzester Zeit verfügbar und können direkt an das bestehende Rohrleitungssystem eines Krankenhauses oder als separates Backup-System angeschlossen werden. Wir sind ein zuverlässiger Lieferant von medizinischem Sauerstoff für den Austausch von medizinischen Sauerstoffflaschen. Die industriellen Sauerstoffgeneratoren von BERG Kompressoren sind nach dem Europäischen Arzneibuch / ISO 13485:2016 / ISO 7396-1:2016 und der Richtlinie 93/42/EWG (CE1250) zertifiziert. OXYBERG®️ Medizinischer Sauerstoffkonzentrator, Eigenerzeugung von medizinischem Sauerstoff, hergestellt von BERG, hergestellt in Deutschland, gemäß den Standards des Europäischen Arzneibuchs und der Richtlinie 93/42/EWG mit Sauerstoffgeneratormaschine von BERG Kompressoren! Warum ist Gas vor Ort für die Sauerstoffproduktionsanlage in Krankenhäusern unerlässlich? Mit Sauerstoffproduktionsanlagen können Krankenhäuser und medizinische Zentren den benötigten Sauerstoff problemlos und ohne Risiko und mit Sicherheit zu den niedrigsten Kosten produzieren und nutzen. Da der einfache Zugang zu Sauerstoff im medizinischen Umfeld ein sehr wichtiges Thema ist, kann eine sorgfältige Planung der Sauerstoffspeicherung durch Sauerstoffgeneratoren den Bedarf an Sauerstoffflaschen vollständig eliminieren. Mit PSA-Sauerstoffanlagen können Sie Ihre Patienten behandeln, ohne sich um die Sauerstoffversorgung kümmern zu müssen. Unser OXYBERG-Sauerstoffkompressor verfügt über höchste Verarbeitungsqualität und reduziert Ihre Gesamtkosten durch die kontinuierliche Produktion von Sauerstoff erheblich. Sauerstoff zur Patientenversorgung und Herstellung von Covid19-Impfstoffen: Medizinischer Sauerstoff spielt bei der Bewältigung der Corona-Krise eine wichtige Rolle. Es wird weltweit zur Behandlung von Covid-Patienten eingesetzt und dient mittlerweile auch zur Herstellung lebensrettender Impfstoffe. Mit autarken medizinischen Sauerstoffgeräten sichern Krankenhäuser und Pharmahersteller die Versorgung und senken gleichzeitig ihre Kosten. Medizinischer Sauerstoff ist im Umgang mit der COVID-19-Pandemie von entscheidender Bedeutung. Es wird weltweit zur Behandlung von Patienten mit dem Virus eingesetzt und ist heute für die Herstellung lebensrettender Impfstoffe unerlässlich. Durch die eigene Sauerstoffversorgung können Krankenhäuser und Pharmaunternehmen für eine ausreichende Sauerstoffversorgung sorgen und zudem Geld sparen. Während der Pandemie stieg die Nachfrage nach medizinischem Sauerstoff sprunghaft an, da Krankenhäuser COVID-19-Patienten mit Atemnot behandelten. Die Sauerstofftherapie wurde zu einem wichtigen Bestandteil der Behandlung und half den Patienten, den Sauerstoff zu erhalten, den sie zum Überleben brauchten. Darüber hinaus spielte Sauerstoff bei der Entwicklung von Impfstoffen zur Bekämpfung des Virus eine Schlüsselrolle im Herstellungsprozess. Durch eigene Sauerstoffanlagen können Krankenhäuser und Impfstoffhersteller unabhängiger werden. Sie können den Sauerstoff, den sie benötigen, vor Ort produzieren und so eine stetige Versorgung gewährleisten, ohne auf externe Quellen angewiesen zu sein. Diese Unabhängigkeit ist in Zeiten hoher Nachfrage oder bei Störungen der Lieferketten von entscheidender Bedeutung. Der PSA-Sauerstoffgenerator vor Ort ist nicht nur zuverlässig, sondern spart auch Geld für Gesundheitseinrichtungen und Pharmaunternehmen. Anstatt Sauerstoff zu unterschiedlichen Preisen von Lieferanten zu kaufen, können sie ihren eigenen Sauerstoff zu einem günstigeren Preis herstellen. Dies hilft ihnen, Geld zu sparen, das für die Patientenversorgung oder die Entwicklung von Impfstoffen verwendet werden kann. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Herstellung von Sauerstoff vor Ort für die Behandlung von Patienten und die Herstellung von Impfstoffen während der COVID-19-Pandemie von entscheidender Bedeutung ist. Es garantiert eine stetige Sauerstoffversorgung für die medizinische Versorgung und die Impfstoffproduktion, spart Kosten für Sauerstoffanlagen und macht Krankenhäuser und Pharmaunternehmen unabhängiger. VORTEILE der Sauerstoffherstellungsmaschine Einfache und zuverlässige Sauerstoffversorgung Kontinuierliche Messung der O2-Reinheit und des Ausgangsdrucks Wartungsarmes, kompaktes Design Einfache Bedienung mit Touch Control Panel S Optionen einer Sauerstoff erzeugenden Maschine Überflüssig Filtration Modulare Erweiterung Temperatursensor Durchflussmessung Drucktaupunktsensor Einlassdrucksensor Downloads Technische Daten Sauerstoffgenerator OXYBERG® 1500, PDF( Size: 90 KB )

Netto 52.470,00 € 62.439,30 €*
OXYBERG® 1600 Sauerstoffgenerator
Sauerstoffgenerator OXYBERG® 1600   Reinheit 90% 93% 94% 95% O2 Nm3/h 53,4 49,3 47,4 46,2 Comp. air Nm3/h 587,4 542,3 521,4 508,2   Technische Daten des Sauerstoffgenerator OXYBERG® 1600 Sauerstoffgenerator  OXYBERG® 1600 Artikelnummer 1020101600 Kapazität (95%) 46,2 Nm3/h Kapazität (93%) 49,3 Nm3/h Maße  960 x 2050 x 2890 L x B x H (mm)  Maximal zulässiger Druck  11 bar  Betriebsdruck  7 bar  Gewicht  3800 kg  Geräuschpegel  55 max 85 dB (A)  Umgebungstemperatur  +5 bis +40 ° C  Elektroanschluss 230 V, 50 Hz, 110 V, 60 Hz  Stromverbrauch 150 W  Schutzklasse 54 IP  Feinstfilter (Eingang) ** 0,01 Mikron  Aktivkohlefilter (Eingang) ** 0,003 Mikron  Feinfilter (Ausgang) ** 3 bis 5 Mikron  Temperatur *  25 ° C  Meereshöhe *  0 m  Atmosphärischer Druck *  1,0133 bar  Relative luftfeuchtigkeit * 70%     * Fragen Sie uns nach der Leistung unter anderen spezifischen Bedingungen. ** Optional Industrielle Sauerstoffgeneratoren für medizinische Anwendungen Die PSA-Technologie (Pressure Swing Adsorption) eignet sich hervorragend zur Trennung von Gasen. Bei der Herstellung von Sauerstoff sorgt es für eine stabile und zuverlässige Sauerstoffquelle. In Umgebungen, in denen Sauerstoff von entscheidender Bedeutung ist, beispielsweise in Krankenhäusern und pharmazeutischen Einrichtungen, ist eine zuverlässige Sauerstoffproduktionsanlage von größter Bedeutung. Unsere Spezialisierung auf die Sauerstoffproduktion mithilfe der PSA-Technologie legt nahe, dass diese wahrscheinlich Funktionen oder Optimierungen bietet, die speziell auf die strengen Anforderungen dieser Sektoren zugeschnitten sind. Für Krankenhäuser kann der ununterbrochene Zugang zu hochwertigem Sauerstoff den Unterschied zwischen Leben und Tod von Patienten bedeuten, insbesondere von Patienten auf Intensivstationen oder bei Operationen. Ebenso erfordern pharmazeutische Prozesse für verschiedene Herstellungsprozesse häufig präzise und zuverlässige Sauerstoffkonzentrationen, sodass eine gleichmäßige und reine Sauerstoffversorgung unerlässlich ist. Durch die Nutzung der PSA-Technologie können medizinische Sauerstoffkonzentratoren Vorteile bieten wie: - Energieeffizienz - Kosteneffektivität - Umweltverträglichkeit im Vergleich zu herkömmlichen Sauerstoffproduktionsmethoden Darüber hinaus bedeutet die Konzentration auf die besonderen Bedürfnisse von Krankenhäusern und Pharmaunternehmen, dass das Unternehmen wahrscheinlich maßgeschneiderte Lösungen und Verfahren zur Optimierung der Sauerstoffproduktion und -abgabe in diesen Umgebungen anbietet. Verbesserungen wie PSA-Sauerstoffgeneratoren zeigen kontinuierliche Fortschritte bei wichtigen Infrastrukturtechnologien. Sie stellen sicher, dass wichtige Sektoren wie das Gesundheitswesen und die Pharmaindustrie die Ressourcen erhalten, die sie für ein sicheres und gutes Arbeiten benötigen. Es ist wichtig, medizinische Sauerstoffgeneratoren von renommierten Unternehmen wie der BERG Kompressoren GmbH zu kaufen, einem vertrauenswürdigen Anbieter von medizinischem Sauerstoff. Weiterentwicklung der Gesundheitsinfrastruktur: Die Rolle von O2-Generatoren in Krankenhäusern Die Nutzung der Sauerstoffproduktion in Krankenhäusern ist für die moderne medizinische Versorgung unerlässlich. Patienten benötigen für verschiedene medizinische Situationen eine zuverlässige Sauerstoffversorgung. Druckwechseladsorptionssysteme (PSA) wie medizinische Sauerstoffgeräte sind eine große Hilfe dabei, sicherzustellen, dass Krankenhäuser über ausreichend Sauerstoff für ihren Bedarf verfügen. In Krankenhäusern wird Sauerstoff häufig für verschiedene Behandlungen eingesetzt, beispielsweise um Patienten auf der Intensivstation oder bei Operationen beim Atmen zu unterstützen. Der Sauerstoffproduktionsplan mit PSA-Technologie erleichtert die Produktion von medizinischem Sauerstoff vor Ort und stellt sicher, dass er effizient und genau hergestellt wird. Sauerstofferzeugende Geräte eignen sich hervorragend für Krankenhäuser, da sie eine konstante und leicht zugängliche Sauerstoffversorgung gewährleisten. Dies bedeutet, dass Krankenhäuser nicht auf externe Lieferanten angewiesen sind oder sich mit schweren Gasflaschen herumschlagen müssen. Die Autarkie trägt zum reibungslosen Betrieb von Krankenhäusern bei und stellt sicher, dass Patienten auch in Notfällen oder unerwarteten Situationen den Sauerstoff erhalten, den sie benötigen. Darüber hinaus bringt der Einsatz von PSA-Sauerstoffanlagensystemen bemerkenswerte Vorteile hinsichtlich Kosteneffizienz und Umweltverträglichkeit mit sich. Durch den Wegfall der wiederkehrenden Beschaffung und des Transports von Sauerstoffflaschen oder Sauerstofftanks oder sogar medizinischen Sauerstoffflaschen können Krankenhäuser erhebliche Kosteneinsparungen erzielen und gleichzeitig die mit herkömmlichen Liefermechanismen verbundenen CO2-Emissionen eindämmen. Das maßgeschneiderte Design und die Betriebsprotokolle, die Lösungen wie unserem Sauerstoffkompressor innewohnen, unterstreichen die gewissenhafte Ausrichtung auf die anspruchsvollen Standards im Gesundheitswesen. Sauerstoffherstellungsmaschinen sind so konzipiert, dass sie strenge Regeln für die Reinheit und Konsistenz medizinischer Gase erfüllen. Sie machen sie zuverlässig und für den klinischen Einsatz geeignet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Integration von Sauerstoffgeräten mit fortschrittlicher PSA-Technologie einen entscheidenden Paradigmenwechsel im Sauerstoffversorgungsmanagement von Krankenhäusern darstellt. Diese Systeme liefern zuverlässigen, kostengünstigen und umweltfreundlichen Sauerstoff und werden zu einem entscheidenden Bestandteil der modernen Gesundheitsversorgung. Sie sorgen für eine bessere Patientenversorgung und helfen Krankenhäusern, auch bei Herausforderungen stark zu bleiben. Durch die Investition in eine Sauerstoffproduktionsanlage sparen Krankenhäuser Geld, indem sie die wiederkehrenden Kosten für Sauerstoffflaschen senken. Die anfänglichen Kosten für die Einrichtung der Anlage, einschließlich der Kosten für die Sauerstoffanlage, werden durch langfristige Einsparungen aufgewogen. Ein Sauerstoffgenerator stellt sicher, dass Krankenhäuser immer über ausreichend Sauerstoff für Patienten und Notfälle verfügen. Insgesamt tragen diese Anlagen dazu bei, dass Krankenhäuser eine bessere Gesundheitsversorgung bieten und gleichzeitig im Laufe der Zeit weniger Geld ausgeben. Downloads Technische Daten Sauerstoffgenerator OXYBERG® 1600, PDF( Size: 90 KB )

Netto 64.930,00 € 77.266,70 €*
OXYBERG® 1700 Sauerstoffgenerator
Sauerstoffgenerator OXYBERG® 1700   Reinheit 90% 93% 94% 95% O2 Nm3/h 64,7 61,6 60,3 58,8 Comp. air Nm3/h 711,7 677,6 663,3 646,8   Technische Daten des Sauerstoffgenerator OXYBERG® 1700 Sauerstoffgenerator  OXYBERG® 1700 Artikelnummer 1020101700 Kapazität (95%) 58,8 Nm3/h Kapazität (93%) 61,6 Nm3/h Maße  1070 x 2200 x 2890 L x B x H (mm)  Maximal zulässiger Druck  11 bar  Betriebsdruck  7 bar  Gewicht  4550 kg  Geräuschpegel  55 max 85 dB (A)  Umgebungstemperatur  +5 bis +40 ° C  Elektroanschluss 230 V, 50 Hz, 110 V, 60 Hz  Stromverbrauch 150 W  Schutzklasse 54 IP  Feinstfilter (Eingang) ** 0,01 Mikron  Aktivkohlefilter (Eingang) ** 0,003 Mikron  Feinfilter (Ausgang) ** 3 bis 5 Mikron  Temperatur *  25 ° C  Meereshöhe *  0 m  Atmosphärischer Druck *  1,0133 bar  Relative luftfeuchtigkeit * 70%     * Fragen Sie uns nach der Leistung unter anderen spezifischen Bedingungen. ** Optional Ein breites Einsatzspektrum industrieller Sauerstoffgeneratoren Eine Vielzahl von Branchen, darunter die Lebensmittelverarbeitung und -herstellung, verlassen sich mittlerweile auf den hochwertigen Sauerstoff, der von der neuen Generation von Sauerstoffgeräten erzeugt wird. Ihre Bedeutung ist jedoch im Gesundheitsbereich am deutlichsten. Im medizinischen Bereich spielen Sauerstoffherstellungsmaschinen eine entscheidende Rolle bei der Sicherstellung der Bereitstellung von hochwertigem Sauerstoff für verschiedene therapeutische und lebenserhaltende Anwendungen. Krankenhäuser, Kliniken und Rettungsdienste sind auf medizinische Sauerstoffgeneratoren angewiesen, um eine gleichmäßige und leicht verfügbare Sauerstoffversorgung für die Patientenversorgung bereitzustellen. Auf Spezialstationen, etwa auf der Intensivstation oder bei Neugeborenen, ist es besonders wichtig, den Patienten zusätzlichen Sauerstoff zuzuführen, wenn sie Schwierigkeiten beim Atmen haben oder sich einer Operation unterziehen müssen. PSA-Sauerstoffanlagen liefern die präzisen Sauerstoffkonzentrationen, die für die Atemunterstützung erforderlich sind, sorgen für optimale Sauerstoffversorgung und fördern die Genesung des Patienten. Darüber hinaus sind medizinische Sauerstoffgeräte in Notfallsituationen unverzichtbar, in denen der sofortige Zugang zu zusätzlichem Sauerstoff über Leben und Tod entscheiden kann. Sanitäter und Rettungssanitäter verwenden tragbare Sauerstoffgeneratoren, um Patienten mit Atembeschwerden oder Herzproblemen eine Sauerstofftherapie zu verabreichen. Darüber hinaus sind Sauerstoffgeneratoren ein wesentlicher Bestandteil verschiedener medizinischer Verfahren, einschließlich der Anästhesie bei Operationen und diagnostischer Tests in Lungenfunktionslabors. Ihre Fähigkeit, vor Ort Sauerstoff in medizinischer Qualität zu produzieren, verringert die Abhängigkeit von externen Sauerstofflieferanten und steigert so die betriebliche Effizienz und Kosteneffizienz in Gesundheitseinrichtungen. Sauerstoffproduktionsanlagen sind im medizinischen Bereich sehr wichtig, da sie bei der Patientenversorgung und in Notfallsituationen helfen. Der Einsatz von Sauerstoffkompressoren in Krankenhäusern wird weiterhin von entscheidender Bedeutung für die Bereitstellung der besten Gesundheitsversorgung und der besten Ergebnisse für die Patienten sein. Welche Faktoren beeinflussen die Kosten für Sauerstoffanlagen für medizinische Sauerstoffkonzentratoren? Die Kosten für Sauerstoffanlagen für medizinische Sauerstoffproduktionsmaschinen hängen von verschiedenen Faktoren ab, darunter: Kapazität: Die Größe und die Produktionskapazität der Sauerstoffanlage wirken sich auf deren Kosten aus. Anlagen mit größerer Kapazität kosten in der Regel mehr. Technologie: Verschiedene Technologien wie die Druckwechseladsorption (PSA) oder die Membrantechnologie sind mit unterschiedlichen Kosten verbunden. Merkmale: Zusätzliche Funktionen wie Automatisierung, Fernüberwachungsfunktionen und Backup-Systeme können die Kosten der Sauerstoffanlage erhöhen. Installation: Die Installationskosten, einschließlich Arbeitsaufwand, Geräteaufbau und alle notwendigen Änderungen an der Anlage, tragen zu den Gesamtkosten bei. Wartung: Die Berücksichtigung der laufenden Wartungs- und Servicekosten ist für die Ermittlung der Gesamtbetriebskosten von entscheidender Bedeutung. Lieferant: Der Ruf des Lieferanten für medizinischen Sauerstoff und die Zuverlässigkeit des Lieferanten können die Kosten beeinflussen. Etablierte Marken mit bewährter Qualität können höhere Preise haben. Das Verständnis dieser Faktoren kann dabei helfen, die Kosten eines medizinischen PSA-Sauerstoffgenerators abzuschätzen und entsprechend zu planen. Was sind die Vorteile des Ersatzes einer medizinischen Sauerstoffflasche oder des gleichen Ersatzes einer O2-Flasche durch eine Sauerstoffanlage mit PSA? Der Ersatz medizinischer Sauerstoffflaschen durch PSA-Systeme für Sauerstoffanlagen bietet mehrere Vorteile. Erstens bietet es eine kosteneffiziente Lösung, da die wiederkehrenden Kosten für das Nachfüllen von Sauerstoff und die Suche nach Diensten zum Auffüllen von Sauerstofftanks in meiner Nähe entfallen. Mit einer Sauerstoffanlagen-PSA können Gesundheitseinrichtungen von einer kontinuierlichen und bedarfsgerechten Sauerstoffversorgung profitieren und so einen unterbrechungsfreien Zugang zu medizinischem Sauerstoff gewährleisten. Dieser Komfort führt auch zu geringeren CO2-Emissionen, da der Transport von Sauerstoffflaschen entfällt. Darüber hinaus werden Krankenhäuser unabhängiger von externen Lieferanten und logistischen Zwängen, was eine bessere Kontrolle über ihre Sauerstoffversorgung und ihren Betrieb ermöglicht. Darüber hinaus gewährleisten die Sicherheitsmaßnahmen in der Sauerstoffproduktionsanlage eine zuverlässige Lieferung von medizinischem Sauerstoff und bieten Gesundheitsdienstleistern und Patienten Sicherheit. Vorteile medizinischer Sauerstoffgeneratoren:Zuverlässige Sauerstoffversorgung Kosteneffektivität Betriebseffizienz Unabhängigkeit Verbesserte Patientenversorgung Downloads Technische Daten Sauerstoffgenerator OXYBERG® 1700, PDF( Size: 90 KB )

Netto 77.800,00 € 92.582,00 €*
OXYBERG® 1800 Sauerstoffgenerator
Sauerstoffgenerator OXYBERG® 1800   Reinheit 90% 93% 94% 95% O2 Nm3/h 89,1 82,2 79,7 77,1 Comp. air Nm3/h 980,1 904,2 876,7 848,1   Technische Daten des Sauerstoffgenerator OXYBERG® 1800 Sauerstoffgenerator  OXYBERG® 1800 Artikelnummer 1020101800 Kapazität (95%) 77,1 Nm3/h Kapazität (93%) 82,2 Nm3/h Maße  1120 x 2250 x 3370 L x B x H (mm)  Maximal zulässiger Druck  11 bar  Betriebsdruck  7 bar  Gewicht  5500 kg  Geräuschpegel  55 max 85 dB (A)  Umgebungstemperatur  +5 bis +40 ° C  Elektroanschluss 230 V, 50 Hz, 110 V, 60 Hz  Stromverbrauch 150 W  Schutzklasse 54 IP  Feinstfilter (Eingang) ** 0,01 Mikron  Aktivkohlefilter (Eingang) ** 0,003 Mikron  Feinfilter (Ausgang) ** 3 bis 5 Mikron  Temperatur *  25 ° C  Meereshöhe *  0 m  Atmosphärischer Druck *  1,0133 bar  Relative luftfeuchtigkeit * 70%     * Fragen Sie uns nach der Leistung unter anderen spezifischen Bedingungen. ** Optional Hier sind einige Vorteile industrieller Sauerstoffgeneratoren für medizinische Anwendungen: Zuverlässige Sauerstoffversorgung: Sauerstoffkompressoren gewährleisten eine kontinuierliche und zuverlässige Quelle von medizinischem Sauerstoff und eliminieren so die Abhängigkeit von externen Lieferanten und das Risiko von Versorgungsengpässen. On-Demand-Produktion: O2-Generatoren produzieren Sauerstoff nach Bedarf und ermöglichen es Gesundheitseinrichtungen, die Produktion an die Patientennachfrage anzupassen und so den Abfall zu minimieren und die Ressourcennutzung zu optimieren. Kosteneffektivität: Durch die Produktion von Sauerstoff vor Ort können Krankenhäuser die Betriebskosten im Zusammenhang mit dem Kauf, der Lagerung und dem Transport von komprimierten medizinischen Sauerstoffflaschen oder flüssigem Sauerstoff erheblich senken, was zu langfristigen Kosteneinsparungen führt. Außerdem können Sie die Kosten für Ihre Sauerstoffanlage verwalten, indem Sie den richtigen Lieferanten für medizinischen Sauerstoff auswählen. Komfort und Zugänglichkeit: PSA-Sauerstoffanlagen ermöglichen einen bequemen Zugang zu Sauerstoff in medizinischen Einrichtungen, wodurch die manuelle Handhabung schwerer Flaschen entfällt und der Prozess der Sauerstoffversorgung für Gesundheitsdienstleister optimiert wird. Anpassbare Sauerstoffkonzentrationen: Fortschrittliche Sauerstofferzeugungsmaschinen ermöglichen eine präzise Steuerung der Sauerstoffkonzentration und gewährleisten so eine optimale Therapie für Patienten mit unterschiedlichen Atembedürfnissen, während gleichzeitig das Risiko einer Sauerstofftoxizität minimiert wird. Notfallvorsorge: Mit Backup-Systemen ausgestattete Sauerstoffgeneratoren gewährleisten eine unterbrechungsfreie Sauerstoffversorgung auch bei Stromausfällen oder anderen Notfällen und erhöhen so die Widerstandsfähigkeit der Gesundheitsinfrastruktur. Umweltverträglichkeit: Durch die Reduzierung der Abhängigkeit von herkömmlichen Methoden zur Sauerstoffversorgung, wie z. B. dem Transport von Flaschen, tragen Sauerstoffgeneratoren zur ökologischen Nachhaltigkeit bei, indem sie die Kohlenstoffemissionen und den Energieverbrauch im Zusammenhang mit der Transportlogistik minimieren. Einhaltung gesetzlicher Vorschriften: Moderne Sauerstofferzeugungsgeräte halten sich an strenge gesetzliche Standards für die Reinheit und Qualität medizinischer Gase, um die Einhaltung von Gesundheitsvorschriften und die Gewährleistung der Patientensicherheit zu gewährleisten. Vielseitigkeit: Medizinische Sauerstoffgeneratoren können eingesetzt werden verschiedene medizinische Einrichtungen einschließlich Krankenhäuser Kliniken ambulante Pflegezentren der Rettungsdienst Berücksichtigung unterschiedlicher Gesundheitsbedürfnisse in verschiedenen Pflegeeinrichtungen Verbesserte Patientenergebnisse Eine stabile und erstklassige Sauerstoffversorgung durch Sauerstoffgeräte ist für Atemtherapie, Anästhesie und Intensivpflege von entscheidender Bedeutung. Diese Unterstützung führt zu besseren Patientenergebnissen und einer schnelleren Genesung. Die Vorteile medizinischer Sauerstoffgeräte im Gesundheitswesen unterstreichen ihre Bedeutung für die Verbesserung der Patientenversorgung, die Verbesserung der Gesundheitsversorgung und die Effizienzsteigerung medizinischer Einrichtungen. Downloads Technische Daten Sauerstoffgenerator OXYBERG® 1800, PDF( Size: 90 KB )

Netto 97.400,00 € 115.906,00 €*
OXYBERG® 1900 Sauerstoffgenerator
Sauerstoffgenerator OXYBERG® 1900   Reinheit 90% 93% 94% 95% O2 Nm3/h 105,4 97,8 93,8 91,4 Comp. air Nm3/h 1.159,4 1.075,8 1.031,8 1.005,4   Technische Daten des Sauerstoffgenerator OXYBERG® 1900 Sauerstoffgenerator   OXYBERG® 1900 Artikelnummer 1020101900 Kapazität (95%) 91,4 Nm3/h Kapazität (93%) 97,8 Nm3/h Maße  1120 x 2250 x 3930 L x B x H (mm)  Maximal zulässiger Druck  11 bar  Betriebsdruck  7 bar  Gewicht  5950 kg  Geräuschpegel  55 max 85 dB (A)  Umgebungstemperatur  +5 bis +40 ° C  Elektroanschluss 230 V, 50 Hz, 110 V, 60 Hz  Stromverbrauch 150 W  Schutzklasse 54 IP  Feinstfilter (Eingang) ** 0,01 Mikron  Aktivkohlefilter (Eingang) ** 0,003 Mikron  Feinfilter (Ausgang) ** 3 bis 5 Mikron  Temperatur *  25 ° C  Meereshöhe *  0 m  Atmosphärischer Druck *  1,0133 bar  Relative luftfeuchtigkeit * 70%     * Fragen Sie uns nach der Leistung unter anderen spezifischen Bedingungen. ** Optional Ist es heute sinnvoll, Gassauerstoffflaschen zu verwenden? Trotz ihrer geringen Reinheit und den Herausforderungen beim Transport werden Flaschen mit O2 mit geringer Reinheit immer noch verwendet und sind wirksam. Sauerstoffkompressoren bieten jedoch zahlreiche Vorteile, wie etwa Kosteneinsparungen und geringere Unfallrisiken. Dies hat in vielen Ländern zu einem deutlichen Wandel hin zum Ersatz industrieller Sauerstoffgeneratoren durch Flaschen geführt. Der Übergang von der O2-Flasche zur Sauerstoffherstellungsmaschine stellt sicherlich einen bedeutenden Fortschritt in der Gesundheitsinfrastruktur dar und bietet zahlreiche Vorteile gegenüber herkömmlichen Methoden. Die Vorteile der Verwendung einer Sauerstoffherstellungsmaschine im Vergleich zu tragbaren Sauerstoffflaschen: Kosteneffektivität: Sauerstoffproduktionsanlagen machen den Kauf und Transport von Sauerstofftanks überflüssig und senken so die Betriebskosten im Zusammenhang mit Beschaffung, Lagerung und Logistik. Mit der Zeit wird dieser Kosteneinsparungsvorteil erheblich, insbesondere für Gesundheitseinrichtungen mit hohem Sauerstoffbedarf. Sicherheit und Risikominderung: Sauerstoffkapseln bergen inhärente Risiken, einschließlich der Gefahr einer Explosion während des Transports oder der Lagerung, da sie unter Druck stehen. Sauerstoffgeneratoren arbeiten ohne Druckbehälter, was sie für das medizinische Personal sicherer macht und das Unfallrisiko verringert. Konsistente Sauerstoffversorgung: Sauerstoffgeräte stellen eine kontinuierliche und zuverlässige Quelle von medizinischem Sauerstoff dar und eliminieren die Schwankungen in Reinheit und Verfügbarkeit, die oft mit Sauerstoffkapseln verbunden sind. Diese Konsistenz gewährleistet eine optimale Patientenversorgung und Therapiebereitstellung, insbesondere in Intensivpflegeumgebungen, in denen eine unterbrechungsfreie Sauerstoffversorgung von entscheidender Bedeutung ist. Umweltverträglichkeit: Durch die Reduzierung der Abhängigkeit von Einweg-Sauerstoffkapseln und die Minimierung der mit dem Transport verbundenen Kohlenstoffemissionen tragen Sauerstoffgeneratoren zur ökologischen Nachhaltigkeit bei. Sie stehen im Einklang mit den weltweiten Bemühungen zur Reduzierung des CO2-Fußabdrucks und zur Förderung umweltfreundlicher Praktiken in den Gesundheitssystemen. Betriebseffizienz: Sauerstoffgeneratoren bieten eine größere Flexibilität und Effizienz bei der Sauerstoffproduktion und ermöglichen es Gesundheitseinrichtungen, die Produktionsmengen an die Patientennachfrage anzupassen. Diese bedarfsgesteuerte Produktionsfunktion minimiert Abfall, optimiert die Ressourcennutzung und steigert so die Gesamtbetriebseffizienz. Einhaltung gesetzlicher Vorschriften: Moderne Sauerstoffkonzentratoren halten sich an strenge gesetzliche Standards für die Reinheit und Qualität medizinischer Gase und stellen so die Einhaltung von Gesundheitsvorschriften und -standards sicher. Diese Einhaltung gesetzlicher Vorschriften weckt Vertrauen in die Zuverlässigkeit und Sicherheit von Sauerstoffanlagen-PSA für medizinische Zwecke. Langfristige Zuverlässigkeit: Sauerstoffgeneratoren sind auf langfristige Zuverlässigkeit ausgelegt und minimieren im Vergleich zu Sauerstoffflaschen den Wartungs- und Austauschbedarf. Diese Zuverlässigkeit führt zu einer konstanten Sauerstoffversorgung ohne Unterbrechungen und unterstützt so die kontinuierliche Patientenversorgung und -behandlung. Insgesamt sind die Vorteile der Verwendung von Sauerstoffproduktionsanlagen gegenüber Sauerstoffkapseln überzeugend und umfassen Kosteneffizienz, Sicherheit, Zuverlässigkeit und Umweltverträglichkeit. Da Gesundheitssysteme auf der ganzen Welt diese Vorteile erkennen, gewinnt der Übergang zu Sauerstoffgeneratoren immer mehr an Dynamik und läutet einen transformativen Wandel im Sauerstoffversorgungsmanagement in medizinischen Einrichtungen ein. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Anlagen zur Sauerstoffherstellung klare Vorteile gegenüber Sauerstoffkapseln haben, darunter Kosteneinsparungen, Sicherheit, Zuverlässigkeit und Umweltfreundlichkeit. Da Gesundheitssysteme auf der ganzen Welt diese Vorteile anerkennen, steigen immer mehr Einrichtungen auf Sauerstoffgeneratoren um, was eine erhebliche Veränderung in der Art und Weise der Sauerstoffversorgung in medizinischen Einrichtungen bedeutet.Ist es vorteilhafter, sich für Sauerstoffgeneratoren statt tragbarer Sauerstoffflaschen für den Hausgebrauch zu entscheiden? Ja, für Haushaltszwecke kann die Verwendung von Sauerstoffgeneratoren gegenüber tragbaren Sauerstoffflaschen vorzuziehen sein. Sauerstoffgeneratoren bieten mehrere Vorteile wie:Kontinuierliche Sauerstoffversorgung ohne häufiges Nachfüllen Wirtschaftlichkeit auf lange Sicht Sicherheitsvorteile wie ein geringeres Unfallrisiko im Zusammenhang mit der Handhabung und dem Transport von Sauerstoffflaschen bequemer und zuverlässiger für den täglichen Gebrauch zu Hause Downloads Technische Daten Sauerstoffgenerator OXYBERG® 1900, PDF( Size: 90 KB )

Netto 124.700,00 € 148.393,00 €*
OXYBERG® 2000 Sauerstoffgenerator
Sauerstoffgenerator OXYBERG® 2000   Reinheit 90% 93% 94% 95% O2 Nm3/h 129,6 123,4 120,7 117,4 Comp. air Nm3/h 1.425,6 1.357,4 1.327,7 1.291,4   Technische Daten des Sauerstoffgenerator OXYBERG® 2000 Sauerstoffgenerator   OXYBERG® 2000 Artikelnummer 1020102000 Kapazität (95%) 117,4 Nm3/h Kapazität (93%) 123,4 Nm3/h Maße  2540 x 2200 x 2890 L x B x H (mm)  Maximal zulässiger Druck  11 bar  Betriebsdruck  7 bar  Gewicht  7200 kg  Geräuschpegel  55 max 85 dB (A)  Umgebungstemperatur  +5 bis +40 ° C  Elektroanschluss 230 V, 50 Hz, 110 V, 60 Hz  Stromverbrauch 150 W  Schutzklasse 54 IP  Feinstfilter (Eingang) ** 0,01 Mikron  Aktivkohlefilter (Eingang) ** 0,003 Mikron  Feinfilter (Ausgang) ** 3 bis 5 Mikron  Temperatur *  25 ° C  Meereshöhe *  0 m  Atmosphärischer Druck *  1,0133 bar  Relative luftfeuchtigkeit * 70%     * Fragen Sie uns nach der Leistung unter anderen spezifischen Bedingungen. ** Optional Sauerstoffgeneratoren kaufen Sauerstoffanlage PSA kann Sauerstoff liefern für:Generatoren und verbessern die Leistung von Sauerstoffkonzentratoren an Krankenhäuser, medizinische Sauerstoffkonzentratoren, mobiler Sauerstoff, Ersatz von medizinischen Sauerstoffflaschen, medizinische Sauerstoffgeräte in Fabriken wie Papierfabriken, Textilfabriken, städtischer Abwasserbehandlung, Verpackung und Trinkwasser - Maschine zur Sauerstoffherstellung in Lebensmitteln und Milchprodukten Tierhaltungsindustrien, einschließlich Geflügel-, Trockenobst- und Mehlfabriken Der Kauf eines Sauerstoffgenerators ist die beste Möglichkeit für die Sauerstoffproduktion vor Ort in der Industrie. Sauerstoffeinheitensysteme sind so konzipiert, dass sie den für den Einsatz erforderlichen Durchfluss, Druck und die erforderliche Reinheit bieten, was sie zur ersten Wahl für den Sauerstoffverbrauch macht. Optimierung der Gold- und Silbergewinnung mit O2-Generatoren Sauerstoff ist für die effiziente Gewinnung von Silber und Gold unerlässlich, insbesondere bei Methoden wie Druckoxidation und Zyanidierung. Lassen Sie uns genauer untersuchen, wie Sauerstoff, insbesondere wenn er mit fortschrittlichen Technologien wie der Sauerstoffgeneratormaschine OXYBERG® erzeugt wird, diese Prozesse verbessert: Druckoxidation: Bei der Druckoxidation reagiert Sauerstoff bei hohen Temperaturen und Drücken mit Sulfiderzen, wie z. B. feuerfesten Golderzen. Dieser Prozess wandelt Sulfidmineralien in lösliche Metallsulfate um und erleichtert so die anschließende Gewinnung von Gold und Silber. Die Verwendung von Sauerstoff gewährleistet eine bessere und vollständigere Oxidation von Sulfidmineralien, steigert die Metallrückgewinnungsraten und steigert die Gesamteffizienz des Prozesses. Zyanidierung: Die Zyanidierung ist eine gängige Methode zur Gewinnung von Gold und Silber aus Erzen durch Einweichen in eine Zyanidlösung. Die Zugabe von Sauerstoff zu dieser Lösung beschleunigt den Prozess, wodurch sich Gold und Silber schneller aus dem Erz lösen. Dies führt zu einer schnelleren Laugungskinetik, kürzeren Verarbeitungszeiten und höheren Metallrückgewinnungsausbeuten. Darüber hinaus erleichtert Sauerstoff die Regeneration von Cyanidionen und ermöglicht so die Wiederverwendung von Cyanid in nachfolgenden Laugungszyklen, wodurch der Cyanidverbrauch und die damit verbundenen Kosten gesenkt werden. Erhöhte Wiederherstellung und Durchsatz: Durch die Verbesserung der Effizienz von Druckoxidations- und Cyanidierungsprozessen erhöht die Zugabe von Sauerstoff die Gewinnung von Gold und Silber aus Erzen erheblich. Höhere Gewinnungsraten führen zu einer höheren Metallproduktion pro Tonne verarbeitetem Erz und steigern so die Gesamtproduktivität und Rentabilität der Bergbaubetriebe. Darüber hinaus können Bergbauunternehmen durch die Verwendung von Sauerstoff mehr Erz in kürzerer Zeit verarbeiten. Kostenreduzierung: Die Zugabe von Sauerstoff bietet kostensparende Vorteile im Bergbau und in der Mineralverarbeitung. Sie können die Kosten für eine Sauerstoffanlage erhöhen, indem Sie die richtige PSA-Sauerstoffanlage wählen. Durch die Steigerung der Metallgewinnungsraten trägt Sauerstoff dazu bei, aus jeder verarbeiteten Tonne Erz einen höheren Wert zu ziehen, wodurch Bergbauprojekte wirtschaftlicher werden. Darüber hinaus reduziert die sauerstoffunterstützte Zyanidierung den Verbrauch von Zyanidreagenzien, was zu Kosteneinsparungen führt und die Entstehung zyanidhaltiger Abfallprodukte minimiert. Der Einsatz von Sauerstoff erzeugenden Maschinen ist für die Verbesserung der Silber- und Goldgewinnung im Bergbau und in der Verarbeitung von entscheidender Bedeutung. Die Zugabe von Sauerstoff steigert die Gewinnungsraten, senkt die Verarbeitungskosten und verringert die Umweltbelastung, wodurch der Bergbaubetrieb in der Edelmetallindustrie nachhaltiger und effizienter wird. Downloads Technische Daten Sauerstoffgenerator OXYBERG® 2000, PDF( Size: 90 KB )

Netto 149.800,00 € 178.262,00 €*

Ihre Vorteile beim Kauf eines OXYBERG® Sauerstoffgeneratoren

  • Sauerstoff zu jeder Zeit an jedem Ort
  • Kostengünstig durch geringe Betriebskosten
  • Ausgereifte und zuverlässige Technik
  • Exakte Reinheit für jede Anwendung
  • Keine CO2 Belastung für die Umwelt
  • Kein Gefahrgut
  • Keine Explosionsgefahr
  • Inhouse Platzierung und Produktion
 Kapazität
 
Sauerstoff Reinheit   90% 92% 93% 94% 95%
OXYBERG® 500 O2, Nm3/h
Comp.Luft, Nm3/h
Produktbehälter (l)
Druckluftbehälter (l)
2.9
31.9
90
150
2.5
27.5
90
150
2.1
23.1
90
150
1.9
20.9
90
150
1.8
19.8
90
150
OXYBERG® 600 O2, Nm3/h
Comp.Luft, Nm3/h
Produktbehälter (l)
Druckluftbehälter (l)
3.9
42.9
90
150
3.4
37.4
90
150
2.9
31.9
90
150
2.8
30.8
90
150
2.6
28.6
90
150
OXYBERG® 700 O2, Nm3/h
Comp.Luft, Nm3/h
Produktbehälter (l)
Druckluftbehälter (l)
4.9
53.9
150
250
4.5
49.5
150
250
4.2
46.2
150
250
3.9
42.9
150
250
3.8
41.8
150
250
OXYBERG® 800 O2, Nm3/h
Comp.Luft, Nm3/h
Produktbehälter (l)
Druckluftbehälter (l)
6.3
69.3
250
350
5.7
62.7
250
350
5.5
60.5
250
350
5.2
57.2
250
350
4.9
53.9
250
350
OXYBERG® 900 O2, Nm3/h
Comp.Luft, Nm3/h
Produktbehälter (l)
Druckluftbehälter (l)
8.1
89.1
350
500
7.3
80.3
350
500
6.7
73.7
350
500
6.4
70.4
350
500
6.2
68.2
350
500
OXYBERG® 1000 O2, Nm3/h
Comp.Luft, Nm3/h
Produktbehälter (l)
Druckluftbehälter (l)
10.6
116.6
500
750
9.4
103.4
500
750
9.1
100.1
500
750
8.5
93.5
500
750
8.1
89.1
500
750
OXYBERG® 1100 O2, Nm3/h
Comp.Luft, Nm3/h
Produktbehälter (l)
Druckluftbehälter (l)
13.6
149.6
500
750
13.3
146.3
500
750
12.7
139.7
500
750
11.8
129.8
500
750
11.4
125.4
500
750
OXYBERG® 1200 O2, Nm3/h
Comp.Luft, Nm3/h
Produktbehälter (l)
Druckluftbehälter (l)
15.7
146.7
750
1000
14.8
146.6
750
1000
14.2
146.5
750
1000
13.6
143.0
750
1000
12.9
141.9
750
1000
OXYBERG® 1300 O2, Nm3/h
Comp.Luft, Nm3/h
Produktbehälter (l)
Druckluftbehälter (l)
23.4
257.4
750
1500
22.2
244.2
750
1500
21.1
232.1
750
1500
20.1
221.1
750
1500
19.3
212.3
750
1500
OXYBERG® 1400 O2, Nm3/h
Comp.Luft, Nm3/h
Produktbehälter (l)
Druckluftbehälter (l)
32.5
357.5
1000
2000
31.9
350.9
1000
2000
30.2
332.2
1000
2000
28.9
317.9
1000
2000
27.6
303.6
1000
2000
OXYBERG® 1500 O2, Nm3/h
Comp.Luft, Nm3/h
Produktbehälter (l)
Druckluftbehälter (l)
44.6
490.6
1500
3000
42.8
470.8
1500
3000
41.1
452.1
1500
3000
39.9
438.9
1500
3000
38.8
426.8
1500
3000
OXYBERG® 1600 O2, Nm3/h
Comp.Luft, Nm3/h
Produktbehälter (l)
Druckluftbehälter (l)
53.4
587.4
2000
4000
51.4
565.4
2000
4000
49.3
542.3
2000
4000
47.4
521.4
2000
4000
46.2
508.2
2000
4000
OXYBERG® 1700 O2, Nm3/h
Comp.Luft, Nm3/h
Produktbehälter (l)
Druckluftbehälter (l)
64.7
711.7
2000
4000
63.4
697.4
2000
4000
61.6
677.6
2000
4000
60.3
663.3
2000
4000
58.8
646.8
2000
4000
OXYBERG® 1800 O2, Nm3/h
Comp.Luft, Nm3/h
Produktbehälter (l)
Druckluftbehälter (l)
89.1
980.1
3000
5000
85.2
937.2
3000
5000
82.2
904.2
3000
5000
79.7
876.7
3000
5000
77.1
848.1
3000
5000
OXYBERG® 1900 O2, Nm3/h
Comp.Luft, Nm3/h
Product vessel (l)
Druckluftbehälter (l)
105.4
1159.4
4000
6000
101.7
1118.7
4000
6000
97.8
1075.8
4000
6000
93.8
1031.8
4000
6000
91.4
1005.4
4000
6000
OXYBERG® 2000 O2, Nm3/h
Comp.Luft, Nm3/h
Product vessel (l)
Druckluftbehälter (l)
129.6
1425.6
5000
8000
126.9
1395.9
5000
8000
123.4
1357.4
5000
8000
120.7
1327.7
5000
8000
117.4
1291.4
5000
8000

Unsere OXYBERG® Oxygen Medical PSA-Generatoren sind fantastisches Weltklasse-Design mit Top-Effizienz und Qualitätsprodukt sowie anderen Marktführern wie Inmatec, Novair, Oxymat und Sysadvance.
 

- Medizinische Anwendung mit OXYBERG® 

Sauerstoffgenerator wird reines Sauerstoffgas gewonnen, das sicher und sofort einsatzbereit ist. In der Krankenhausumgebung erzeugtes Sauerstoffgas; Es ist jederzeit und überall einsatzbereit. Die Sauerstoffgasproduktion im Feld entwickelt sich weltweit stark, insbesondere in der Gesundheitsindustrie. Mit dieser Methode; im Vergleich zu extern zugeführten Sauerstoffflaschen; es ist sicherer. Unsere Sauerstoffgeneratoren; Sie haben das IIB-Klassenzertifikat gemäß der europäischen Richtlinie 93/42/CE für Gesundheitsgeräte und können bedenkenlos in jeder Anwendung in der Gesundheitsbranche eingesetzt werden. Mit der Deklaration von 93 % Sauerstoffgasreinheit gemäß Abschnitt 7.1 der im Juli 2011 in Kraft getretenen Standards des Europäischen Arzneibuchs ist es für den Menschen geeignet; Unsere Generatoren sind nach diesen Kriterien zertifiziert.

Wir haben das Zertifikat ISO 13485:2003 erfüllt, das die Konformitätserklärung für die Herstellung von Medizinprodukten ist. Hiermit; hat eine sichere Sauerstoffquelle; Es ist für den Einsatz in allen Arten von medizinischen Anwendungen gemäß den Normen ISO 10083:2006 und HTM 2022 geeignet. Lösungen bieten wir mit unseren Sonderkonstruktionen. Falls angefragt; Messungen von Parametern wie Kohlenwasserstoff, CO, CO2, Durchfluss und Taupunkt können ebenfalls bereitgestellt werden.


- Anwendung in der Fischzucht mit OXYBERG®

In der Fischzuchtindustrie; Es ist bekannt, dass die Sauerstoffproduktion äußerst notwendig ist, insbesondere in Fisch- und Brütereien. Denn die Qualität des Fisches wird durch die Qualität des Wassers bestimmt; Ein kontinuierlicher Sauerstoffverbrauch ist unvermeidlich. Die Anreicherung des Wassers mit Sauerstoff sorgt für das Wachstum von gesünderen und schmackhafteren Fischen. Das auch; bedeutet, größere Fische zu verkaufen, wenn es soweit ist.:

  • Fische, die gefüttert werden können; Sie werden dreimal mehr gefüttert als unbewegliche Fische. Daher ist eine kontinuierliche Versorgung mit Sauerstoffgas wichtig.
  • Effizientere Futterverwertung = wirtschaftlichere Lösung.
  • Rascher Anstieg der Fischwachstumsrate = bessere Erholung.
  • Aufgrund der Benutzerfreundlichkeit von Sauerstoffbecken; Es ist einfacher, das zuzuführende Sauerstoffgas in das Wasser zu überführen.
  • Basierend auf Ihrem Fischbedarf werden Ihre Kosten mit dem kontinuierlichen Sauerstoffgas, das Sie Ihren Fischfarmen zur Verfügung stellen, sinken. Am Ausgang der Fischfarm sollte eine Sättigungsspanne von mindestens 70 % verbleiben.
 
- Glasfabrik-Anwendung mit OXYBERG®
  • Sauerstoffversorgung für Glasmaterial und Einsatz bei der Herstellung von Neon-Porzellanprodukten
  • Glassblowing
  • Herstellung von Flachglas
  • Umbau von Glimmbirnen in die gewünschte Form
  • Flammpolieren von Porzellanprodukten
- BIOGASANLAGEN mit OXYBERG®
Die Biogasproduktion hat sich durchgesetzt. Die Wiederverwendung von Produkten wie Tiermist, Siedlungsabfällen, Lebensmittelabfällen und anderen Doppelprodukten aus verschiedenen lebensmittelverarbeitenden Industrien hat sich als nachhaltiger Weg zur Energieerzeugung etabliert. Sauerstoff wird im Biogasproduktionsprozess verwendet Eine einfache, aber effektive Methode zur Entfernung von Schwefelwasserstoff ist die Zugabe von gasförmigem Sauerstoff zur Biogasfermentation.

- METALLINDUSTRIE mit OXYBERG®
Hochreiner Sauerstoff wird in Schneid- und Brennprozessen verwendet, um automatische Schneidbrenner zu betreiben, sowie beim Schneiden von Getreide und anderen Formen von Mühlenabfall. Sauerstoff wird insbesondere für Anreicherungs- oder zweisträngige Sauerstoffbrenner, wie Hochöfen bzw. Drehöfen, verwendet. Die Verwendung von Oxy-Fuel-Brennern in diesem Prozess trägt im Vergleich zu anderen Gasen zu einem geringeren Brennstoffverbrauch bei.

- PHARMAZEUTISCHE mit OXYBERG®
Bei der Herstellung von Medikamenten, Antibiotika, Zusatzstoffen, Biopolymeren oder Säuren werden bestimmte Prozessschritte in Fermentationsreaktoren durchgeführt, die Sauerstoff benötigen. Die Anreicherung von fermentierter Luft mit Sauerstoff ermöglicht eine schnellere Vermehrung von aeroben Organismen in einer kontrollierten Atmosphäre. Von Arzneimittelherstellern werden höchste Qualitätsstandards erwartet. Auch die zur Sauerstofferzeugung verwendeten Gase müssen von hoher Qualität sein.

- Bergbau und Mineralverarbeitung mit OXYBERG®
Bei der Silber- und Goldgewinnung ist Sauerstoff eines der Schlüsselelemente, das für die Erzverarbeitung als Druckoxidation und Cyanidierung verwendet wird. Sauerstoff erhöht die Gewinnung und den Erzdurchsatz erheblich. Darüber hinaus werden Cyanidkosten und Abfallprodukte reduziert.

- TRINKWASSERAUFBEREITUNG mit OXYBERG®
Sauerstoff unterstützt verschiedene Prozesse in der Trinkwasseraufbereitung. Es ist möglich, Wasser durch Zugabe von Sauerstoff zu reinigen. Darüber hinaus kann Sauerstoff zur Behandlung von Grundwasser verwendet werden. Durch die Zugabe von Sauerstoff vermehren sich Bakterien im Schmutzwasser. Solche Bakterien werden aktiviert und helfen bei der Wasseraufbereitung.

BERG verfügt über hervorragende Erfahrung und kann eine Analyse des erforderlichen Sauerstoffgasverbrauchs und eine Simulation des verhandelten Systems durchführen, wobei der Verbrauchswert in den höchsten Beträgen berücksichtigt wird. Somit ist gewährleistet, dass das kostensparende Sauerstoffgeneratorsystem vom Typ PSA für Ihren Produktionsprozess geeignet ist.