BEKOMAT® 31U, BEKO Kondensatableiter

138,60 €

Netto

164,93 €*

% 235,62 € * (30% gespart)
BEKOMAT® Voltage
Produktnummer: 4024371.2
Produktinformationen "BEKOMAT® 31U, BEKO Kondensatableiter "
BEKO Kondensatableiter BEKOMAT® 31U 

Kondensatableiter mit Service-Konzept – schnell und wirtschaftlich

Die innovative Konstruktion der Baureihe BEKOMAT® 31U, 32U, 33U und 33U CO ist besonders wartungsfreundlich. Die einfache Handhabung der mit Schnellverbindungen gekoppelten Baugruppen reduziert den Zeitaufwand für den Service erheblich. Die Geräte bestehen aus maximal drei Baugruppen, die durch Schnellverbindungen gekoppelt sind. Die Steuer- und Sensoreinheit wird einmalig installiert, für die Wartung wird lediglich die Service-Unit (inkl. aller Verschleiß und Druckteile) getauscht. Der robuste Kondensatableiter eignet sich für ölhaltiges und ölfreies, oft aggressives Kondensat. 

Technische Daten des BEKOMAT® 31U

BEKOMAT® BEKOMAT® 31U
Max. Kompressorleistung [m³/min] 2,5
Max. Trocknerleistung [m³/min] 5
Max. Filterleistung [m3/min] 25
Spannung 230VAC / 50-60Hz
Betriebsdruck [bar] 0,8 - 16
Temperatur [°C] +1 bis + 60
Anschlussgewinde 1 x G 1/2 
Kondensatablauf DN 8-10 bzw. G 1/4i
Abmessungen B x T x H [mm] 65 x 164 x 118
Gewicht [kg] ca. 0,8

Der BEKOMAT 31U hat ein breites Einsatzspektrum in verschiedenen Branchen, in denen Druckluftsysteme zum Einsatz kommen. Zu den wichtigsten Anwendungen gehören:

  • Automobilindustrie: In Automobilfertigungs- und Reparaturbetrieben wird der BEKOMAT 31U zur Entfernung von Kondensat und Öl aus Druckluftsystemen eingesetzt, um die Qualität der Luft sicherzustellen, die in Lackierkabinen, Druckluftwerkzeugen und anderen kritischen Anwendungen verwendet wird. 
  • Lebensmittel- und Getränkeindustrie: Der BEKOMAT 31U ist in Lebensmittel- und Getränkeverarbeitungsbetrieben unverzichtbar, um saubere und trockene Druckluft für Verpackungs-, Abfüll- und andere Produktionsprozesse aufrechtzuerhalten, bei denen die Luftqualität entscheidend ist, um Kontaminationen zu verhindern. 
  • Pharmazeutische Industrie: In pharmazeutischen Produktionsanlagen trägt der BEKOMAT 31U dazu bei, sicherzustellen, dass die in der Produktion und Verpackung verwendete Druckluft strengen Qualitätsstandards entspricht, um jegliches Kontaminationsrisiko bei empfindlichen pharmazeutischen Produkten zu verhindern. 
  • Fertigungsindustrie: Der BEKOMAT 31U wird häufig in Fertigungsanlagen für verschiedene Anwendungen eingesetzt, z. B. zum Betrieb pneumatischer Maschinen, zur Steuerung von Produktionsprozessen und zur Aufrechterhaltung der Druckluftqualität für die Zuverlässigkeit und Effizienz der Ausrüstung. Insgesamt spielt der BEKOMAT 31U eine entscheidende Rolle bei der Aufrechterhaltung der Leistung und Langlebigkeit von Druckluftsystemen in verschiedenen Branchen, indem er Kondensat und Öl effizient entfernt, um Verunreinigungen zu verhindern und nachgeschaltete Komponenten zu schützen.

Downloads
Technische Daten BEKOMAT 31U , PDF( Size: 189 KB )
Katalog BEKOMAT 31U, PDF (Size: 377 KB)